Als Thaiboxer boxen

boxen-boxer (70)Ich möchte gern an Boxwettkämpfen teilnehmen. Ich bin klassischer Muay Thai Boxer und frage mich nun, ob das überhaupt geht … Wisst Ihr, ob ich an Boxwettkämpfen teilnehmen kann?

Und was sollte grundsätzlich dagegen sprechen? So lange Du Dich an die Regel hältst, ist das erst einmal kein Problem.

Du solltest Dir natürlich darüber im Klaren sein, dass viele im Muay Thai erlaubten Techniken im Boxen verboten sind.

Wer intensiv Muay Thai trainiert hat, dem gehen Techniken und Bewegungsabläufe wie Kombinationen nach und nach in Fleisch und Blut über. Gewisse Abläufe werden einfach ausgeführt, ohne das das Gehirn groß darüber nachdenken und eine bewusste Entscheidung treffen muss. Damit sind Regelverletzungen quasi vorprogrammiert.

Ferner solltest Du nicht vergessen, dass Du Dich im reinen Boxkampf als Muay Thai Kämpfer auch selbst behinderst. Dadurch dass Du ständig darauf achten musst, keine Regelwidrigkeit zu begehen, nur die erlaubten Techniken zum Einsatz zu bringen, kannst Du Dich nicht völlig frei und ungebunden auf den Kampf konzentrieren. Du bist gezwungen, Deine Aufmerksamkeit zu teilen, was Dich in Deinen Aktionen nicht unerheblich behindern und Dir ganz sicher nicht zum Vorteil gereichen wird.

geschrieben von: sascha am: 17.07.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Taekwondo Shop bei Budoten

Europäische Waffen