Beauftragte Helfer dürfen nicht überfordert sein

urteile-recht (11)Vorsicht ist geboten, wenn unerfahrene Helfer helfen sollen und dabei einen Unfall erleiden. So geschehen mit einem Passagier bei einer Ballonfahrt, der unten am Ballon hing, ohne dass der Fahrer das merkte und aus zig Metern dann abstürzte…

Ein Heißluftballon-Fahrer hatte drei Passagiere mitgenommen. Als der Ballon landete, bat der Ballonfahrer die Passagiere auszusteigen und den Ballon mit Seilen festzuhalten und zum anderen Ende der Wiese zu ziehen, damit man dort den Ballon abbauen könne. Die drei marschierten also mit dem noch schwebenden Ballon hinter sich über die Wiese, und standen plötzlich vor einem Wassergraben. Zwei der drei Passagiere ließen ihre Seile los, nur der dritte hielt sich noch fest. Durch das geringere Gewicht schwebte der Ballon wieder hoch, der Mann hing immer noch unten dran. Das aber merkte der Ballonfahrer nicht und befeuerte den Ballon ordentlich, um über eine nahende Baumkrone hinwegzukommen. Der unten am Seil baumelnde dritte Mann blieb an dem Baum hängen und stürzte ab. Er ist nach dem Unfall querschnittsgelähmt und dienstunfähig. Das Bundesland Niedersachsen, bei dem der Verletzte beschäftigt ist, verklagte nun den Ballonfahrer auf Schadenersatz.

Das Oberlandesgericht Oldenburg hat dem Land nun Recht gegeben: Der Ballonfahrer hätte die drei Passagiere sorgfältiger einweisen müssen, da sie keinerlei Erfahrung mit Heißluftballons hatten. Zudem hätte er die von ihm eingesetzten Helfer koordinieren müssen. Damit bejahte das Oberlandesgericht eine Verletzung der Verkehrssicherungspflichten des Ballonfahrers.

Und: Ein Mitverschulden des verletzten Helfers sah das Gericht nicht: Es war ihm nicht zumutbar gewesen, in dieser dramatischen Situation das Seil rechtzeitig loszulassen.
eventfaq-Kommentar
Wer Helfer einsetzt, um sich helfen zu lassen, ist grundsätzlich verkehrssicherungspflichtig. Er muss das Erforderliche und das Zumutbare unternehmen, damit den Helfern nichts passiert.

Je unerfahrener die Helfer sind, desto mehr muss der Verantwortliche tun, damit nichts passieren kann.
Und auch: Je größer das Risiko für die Helfer und je weniger die Helfer dieses Risiko selbst erkennen und bewältigen können, desto höher sind die Anforderungen an den Verantwortlichen.

Typische Beispiele im Veranstaltungsbereich können sein:
• Der Helfer soll auf eine hohe Leiter klettern,
• der Helfer soll auf das Bühnendach klettern,
• der Helfer soll mit Strom hantieren,
• der Helfer soll schwere Lasten transportieren,
• der Helfer soll sich an den Einlass stellen, um unerbetene Gäste von der Veranstaltung fernzuhalten,
• der Helfer soll etwas machen, das normalerweise mehrere Personen machen würden/müssten,
• der Helfer soll etwas machen, das normalerweise nur besonders ausgebildete oder erfahrene Personen machen dürfen,
• der Helfer soll etwas machen, das ihn geistig oder körperlich überfordert,
• der Helfer soll etwas unter Zeitdruck erledigen oder bspw. auch
• der Helfer soll etwas machen, das er noch nie zuvor gemacht hat und für das etwas Übung oder gewisse Kenntnisse erforderlich sind.

Thomas Waetke
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 15.08.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Shinai
Länge ca. 112 cm

Hergestellt in China.
 
The 8 Deadly Samurai Sword Cuts Vol.2
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min The Eight Deadly Cuts of Miyamoto Musashi Vol.2

Niten Ichi Ryu

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung (Introduction)
- Grundtechniken (Kihon)
- Blocktechniken
- Schnitttechniken
- Sch...
 
Shinai
38 - Shinai, Länge ca. 115 cm Bambusschwert für Kendo aus kräftigem Bambus. Hergestellt in China.
 
PHOENIX Aikido Anzug in weiß
lieferbar in den Größen 140 - 200, hergestellt aus 100% Baumwolle Speziell geschnittener Aikido Gi.

Reinweiß, mit kürzeren Armen, rundum verstärkte Ausführung aus stabilem Stoff, mit Ärmelbestickung links.

Jackenoberteil in Reiskornwebung ca. 450 gr/qm, 100% Baumwolle, durchgewebtes Jackenunterteil.

Hose mit Knieverstärkung, Gummibund und zusä...
 
FujiMae Men Kopfmaske
Kopfmaske Men lieferbar in den Größen M, L und XL
 
Miyamaoto Mushashi's The Book of Five Rings
DVD in englischer Sprache, auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich. Laufzeit ca. 60 Minuten. von Großmeister George Alexander 9.Dan

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inahlt hat die DVD:
- Philosophy
- History
- Kampftechniken mit Partner und einem Schwert
- Kampftechniken mit Partner und zwei Schwerter
- Schwertschule...
 
FujiMae Aikidojacke Katzuragi
Lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm. 100% Baumwolle Aikidojacke weiß, Baumwolle, glatte Webstruktur. Die Jacke hat keine Reiskornwebung.
 
Advanced Bo Drills von Wayne Dalglish
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 38 Minuten + Bonus Auf dieser DVD werden unglaublich elegante und dynamische Bo Drills gelehrt.
Die Drills werden mehrmals gezeigt und die einzelnen Griffe werden Schritt für Schritt gelehrt. Somit ist das erlernen von zu Hause aus leicht möglich.

Des weiteren werden viele Demonstrationen und Vorführungen au...
 
FujiMae Kendojacke blau
Kendojacke in blau, lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm.