Berufsunfähigkeitsversicherung: Korrekte Beantwortung der Gesundheitsfragen ist Pflicht

umfrage-meinung (3)Bei Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung müssen meist umfangreiche Gesundheitsfragen zu Arztbesuchen und Erkrankungen der letzten fünf bis zehn Jahre beantwortet werden. Die korrekte Beantwortung der Antragsfragen ist von enormer Bedeutung: Wer hier pfuscht oder entscheidende Angaben leichtsinnig unterschlägt, gefährdet über Jahre hinweg seinen Versicherungsschutz.

Das Oberlandesgericht Karlsruhe verhandelte im Frühjahr 2013 einen Rechtsstreit zwischen einem Versicherten, der am 15. Januar 2001 eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen hatte, und seinem Versicherer.

Knapp zehn Jahre nach dem Vertragsabschluss wurde der ehemalige Bauschlosser, der zuletzt als Lagerarbeiter tätig war, tatsächlich berufsunfähig und beantragte die monatliche Berufsunfähigkeitsrente von seiner Versicherungsgesellschaft.

Der Versicherer forderte im Rahmen der Leistungsprüfung die ärztlichen Unterlagen des Kunden an und stellte fest, dass der Kunde mehrere Arztbesuche sowie verschiedene Krankschreibungen bei seiner Antragstellung im Jahr 2001 nicht korrekt angegeben hatte.

Der Versicherungsgesellschaft steht an dieser Stelle ein Anfechtungsrecht des Vertrages zu, sofern der Kunde den Versicherer im Rahmen seiner Gesundheitsangaben arglistig getäuscht hatte. Diese Täuschung muss der Versicherer aber beweisen.

Da der Kunde unter anderem Schulter- und Rückenbeschwerden sowie eine Thromboseerkrankung nicht angegeben hatte und mehrfach längerfristig krankgeschrieben war, gab das Gericht der Versicherungsgesellschaft Recht. „Von einem arglistigen Verhalten ist auszugehen, wenn der Täuschende weiß oder damit rechnet und billigend in Kauf nimmt, dass er unzutreffende Angaben macht, und dass dadurch bei dem Empfänger seiner Erklärung eine falsche Vorstellung entsteht und diese ihn zu einer Erklärung veranlasst, die er bei richtiger Kenntnis der Dinge nicht oder nicht so abgegeben haben würde“ erklärte das Oberlandesgericht unter dem Aktenzeichen 12 U 140/12.

Entscheidend für die Arglist des Versicherten war für das Gericht insbesondere die bei Antragstellung verschwiegene Thromboseerkrankung, welche nach mehreren Behandlungen zu teilweise mehrwöchigen Arbeitsunfähigkeiten führte. An diese längerfristigen Krankschreibungen hätte sich der Kunde bei Antragstellung zwingend erinnern müssen.

Die Antragsunterlagen müssen immer sorgfältig und ehrlich ausgefüllt werden, um den späteren Verlust des Versicherungsschutzes nicht zu riskieren. Bei Unsicherheiten kann man häufig auch den Gesundheitsstatus sowie Arztbesuche oder Krankschreibungen von seiner Kasse anfordern. Dies bietet eine gute Grundlage für die umfangreichen Gesundheitsfragen bei Abschluss der Berufsunfähigkeitsversicherung. Im Zweifel sollten die behandelnden Ärzte kontaktiert werden.

Wichtig auch: Einzelne Versicherer fragen im Hinblick auf die Gesundheitsangaben nur den Zeitraum der letzten fünf Jahre ab. Wer in den letzten fünf Jahren gesund war, aber zuvor gesundheitliche Beschwerden hatte, für den könnte ein solcher Versicherer besonders gut geeignet sein. Unabhängige Versicherungsmakler, die sich auf das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung spezialisiert haben, können diesbezüglich weiter helfen.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 22.01.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Stickservice Budoten – individuelle Bestickungen zum kleinen Preis. Asiatische Bestickungen in chinesischen, japanischen oder koreanischen Schriftzeichen.
  • Kampfsport-Bestickung Spezial-Shop für Kampfsport Bestickungen
  • Budo1 Die Nummer 1 für Kampfsportartikel
  • Budobooks Kampfsport-Bücher, Videos, DVD’s und andere Medien

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Tai Chi

 
Taiji Quan The 12 Ancient Energy Fighting Vol. 3
VCD, in chinesischer Sprache (ohne Chinesischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit 60 Minuten Meister Alibert ist ein internationaler Experte für den modernen und traditionellen Yang-Stil. Er ist Gründer der Schule T.A.O. Old Yong Style. Wie ein Gefährte, der sich allerorts begibt, um möglichst viele Leute zu treffen und ihnen seine Leidenschaft für diese tausendjährige Kunst zu übermitteln,...
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzschwert
Gesamtlänge ca. 91 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, aus Roteiche Übungswaffe zum Formentraining
 
Taiji Quan Yang Style Taiji Sword
VCD, in chinesischer Sprache (ohne Chinesischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit 60 Minuten Meister Alibert ist ein internationaler Experte für den modernen und traditionellen Yang-Stil. Er ist Gründer der Schule T.A.O. Old Yong Style. Wie ein Gefährte, der sich allerorts begibt, um möglichst viele Leute zu treffen und ihnen seine Leidenschaft für diese tausendjährige Kunst zu übermitteln,...
 
Budoten Shaolin II - Anzug - weiß
hergestellt aus 100% Baumwolle in den Größen 140 - 200 traditioneller Kung Fu Anzug, 100% Baumwolle, weiß, Knotenknöpfe in weiß.
 
Budoland Tai Chi Schwert Aluminium
Starre Klinge, Klingenbreite: ca. 36 mm, Klingenstärke ca. 5 mm an der Klingenwurzel, Klingenlänge ca. 75 cm, Schwerpunkt bei etwa 13 cm unterhalb des Handschutzes. Lieferung erfolgt ohne Scheide Gravierte Klinge mit schönem Drachenmotiv und chinesischen Schriftzeichen.

Die Klinge ist silberfarben aus leichtem Aluminium und glänzt sehr schön. Griff aus Holz. Griffende und Handschutz sind goldfarben. Grifflänge: ca. 22 cm.
 
27.44 Kung-Fu-Anzug
aus 100% Baumwolle, lieferbar für die Körpergrößen 120 - 200 cm Complete+Uniforms
 
Budoten Stickmotiv Wu Shu / Wushu - EMB-SP667
Größe: 84.2 x 88.8 mm, Stiche: 10865, Farben: 1: Orange, 2. Hautfarbe, 3. Hautfarbe, dunkel, 4. Hellgelb, 5. Dunkelrot, 6. Hellblau, rötlich, 7. Dunkelblau, 8. Violett, sehr hell, 9. Violett, hell, 10. Schwarz. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
DanRho Kung-Fu-Schuhe mit Gummisohle
lieferbar in den Größen 36-45, Innenfutter aus Baumwolle Kung-Fu-Schuhe aus schwarzem Stoff mit brauner Gummisohle. Der Stoff besteht aus 100 % Baumwolle.
 
KWON Segeltuchschuhe, Schwarz
Schwarze Segeltuchschuhe. Lieferbar in den Größen von 30 - 47. Der leichte Trainingsschuh aus Segeltuch besitzt eine vulkanisierte Gummi-Kunststoff-Sohle.
Die weiche, seitlich rund auslaufende Sohle eignet sich besonders für tiefe Standpositionen.

Nur als Hallenschuhe zu verwenden.

Auch in Weiß lieferbar, Art-Nr. 805027.