Bewertungsportale trotz Persönlichkeitsrechten grundsätzlich zulässig

touchscreen interfaceBewertungsportale gibt es mittlerweile zu nahezu allen Bereichen. Wir Anwälte können ebenso bewertet werden, wie Hotels, Lehrer, Restaurants, Handwerker oder auch Ärzte. Doch sind diese Portale zulässig? Und wo sind die Grenzen? Was muss man sich gefallen lassen und was nicht?

Mittlerweile gibt es eine Reihe von Urteilen zu solchen Portalen bzw. insbesondere zur Frage, ob und wie die Betreiber reagieren müssen, wenn Rechtsverletzungen, insbesondere Verletzungen des Persönlichkeitsrechts stattfinden. Bekannt wurde die „Spick-Mich“ Entscheidung des BGH, in der das Gericht die Zulässigkeit solcher Bewertungen – auch vor dem Hintergrund des Persönlichkeitsrechts der Lehrer – bejaht haben. Letztlich handele es sich bei solchen Bewertungen um zulässige Meinungsäußerungen. Diese sind naturgemäß subjektiv und können bzw. müssen gar nicht der Wahrheit entsprechen.

Die Grenze ist erst da erreicht, wo die zulässige Meinungsäußerung zur Schmähkritik wird, also die Grenze zum strafrechtlichen Bereich erreicht wird (Beleidigung). Unzulässig sind auch unwahre Tatsachenbehauptungen. Tatsachenbehauptungen sind in Abgrenzung zur Meinungsäußerung solche, die grundsätzlich einem Beweis zugänglich sind.

Das Persönlichkeitsrecht ist zwar schon dann betroffen, wenn überhaupt ohne Zustimmung über eine identifizierbare Person berichtet wird, aber es findet eine Interessenabwägung statt. Öffentliches Interesses und Meinungsfreiheit auf der einen Seite werden abgewogen gegen das Persönlichkeitsrecht und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung auf der anderen Seite.

Zum Beispiel hat das Amtsgericht München zur Frage eines Bewertungsportals für Ärzte gegen den Arzt entschieden. Der Arzt habe keinen Anspruch auf Löschung eines Eintrags über ihn in einem Ärztebewertungsportal im Internet, solange er beleidigende oder rufschädigende Äußerungen direkt gegen den Urheber verfolgen kann. Das Recht auf Meinungs- und Kommunikationsfreiheit des Portalbetreibers, verstärkt durch ein öffentliches Informationsinteresse über medizinische Versorgung, überwiege das Recht auf informationelle Selbstbestimmung des Arztes. Der Kläger habe daher weder einen Löschungs-, noch einen Unterlassungsanspruch. Zwar berührten die Speicherung seiner Daten und die Bewertungen den Schutzbereich seines Rechts auf informationelle Selbstbestimmung. In der Gesamtschau überwiege jedoch das Recht der Internetbetreiberin auf Meinungs- und Kommunikationsfreiheit.

Wie gesagt stellt das Gericht in dem Urteil insbesondere darauf ab, dass eine direkte Nachverfolgung des Urhebers möglich war. Aufgrund der notwendigen Registrierung war dem Portalbetreiber nämlich die E-Mail-Adresse des die Bewertungen abgebenden Nutzers bekannt. Diese könne dem Arzt mitgeteilt werden und er könne sich direkt dorthin wenden.

(AG München, Urteil vom 12.10.2012 – 158 C 13912/12)

Fazit

Es kommt – wie fast immer – auch hier darauf an, ob man direkt gegen den Betreiber eines Bewertungsportals vorgehen kann oder sollte. Ist der Urheber eines negativen Eintrages bekannt, ist es jedenfalls besser, sich direkt an diesen zu wenden. Man kann aber unter Umständen auch beide nebeneinander in Anspruch nehmen.

Der Portalbetreiber muss auf jeden Fall Einträge entfernen, die nachweislich oder offenkundig rechtswidrig sind und das wird meist auch außergerichtlich getan. Daher lohnt sich das Vorgehen in den meisten Fällen dennoch.

Timo Schutt
Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 6.04.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kategorien: Recht, Urteile
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Bestickungen Bestickungs Profi – Wir besticken (fast) alles
  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.
  • Katana Shop Katana, Iaito, Wakizashi und mehr … Samuraischwerter eben
  • Schutzausrüstung, Schützer, Protektoren Kopfschützer, Zahnschützer, Kampfwesten, Boxhandschuhe und Faustschützer, Schienbeinschützer, Fußschützer, Arm- und Unterarmschützer

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Judo Shop von Budoten

 
VP-Masberg Extreme Martial Arts Basic Vol.2
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 48 Minuten + Bonus. In Englisch, Deutsch und Französisch (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich), Format: 16:9 Von Chloe Bruce

Chloe Bruce ist eine weltweit bekannte Kampfsport-Ikone. Nach dem Gewinn zahlreicher britischer, Europa- und Weltmeisterschaften hat Chloe ihren Weg in die Film- und Fernsehbranche eingeschlagen und tritt heute Seite an Seite mit Berühmtheiten aus aller Welt auf.

Nach i...
 
Ju-Sports Judo-Shirt Moiré schwarz
Schwarzes Judo Shirt mit Druck. Lieferbar in den Kindergrößen 128 - 152 und in den Erwachsenengrößen XS - XXXL. Super stylisches Shirt aus der Ju-Sports C14 Kollektion. Das Shirt besteht zu 100% aus gekämmter und gewaschener Baumwolle. Das Shirt geht daher auch kaum ein.

Es fühlt sich sehr angenehm an und hat eine gute Länge. Die Passform ist sportlich, das tolle Design ist vorne auf das Shirt gedruckt...
 
DanRho Judoanzug Kano Blau
Wettkampfanzug aus 100% Bauwolle, erhältlich in den Bestellgrößen 140 - 200 mit Zwischengrößen S und M Den Judo Wettkampfanzug KANO aus 100% hochwertiger Baumwolle (ca. 900g/m² ) erhalten Sie zu einem höchst attraktiven Preis.

Dieses Modell besitzt ein noch stärkeres Revers, um selbst abgehärteten Judokas eine Hürde zu bieten. Jacke mit Rückennaht.

Wie gewohnt wurde auch hier nur hochwe...
 
MATSURU Judogi MONDIAL weiß
Wettkampf-Judoanzug aus 100% Baumwolle, Jacke mit Reiskornstruktur (Qualität ca. 870 g/qm), lieferbar in weiß 160 - 200 Jackenoberteil besteht aus besonders robustem Baumwollstoff in Reiskornwebung, der mehrfach verstärkt wurde. Jackenunterteil durchgewebt, 3 cm Rückennaht. Die Hose besteht aus einem stabilen Baumwollstoff, der vom Knie abwärts verstärkt ist und hat einen traditionellen Zugbandverschluß. Der Schnitt ...
 
Kwon Druck Hapkido deutsch-koreanisch
Druck Hapkido deutsch-koreanisch, ideal für die Bedruckung auf Kampfanzügen oder T-Shirts aus dem 80er Artikelnummernkreis.
 
Budoten SV Steckmatte 4 cm dick in blau-rot
Maße ca. 100 x100 x 4 cm Selbstverteidigungs-Matte mit verzahntem Rand aus porenversiegeltem Vollschaumstoff als zweifarbige Wendematte in der Farbkombination blau-rot zum Herstellen einer beliebig gestalteten Trainingsfläche.

Stoßabsorbierendes, stabiles Schaumstoffmaterial, geschlossenporig, daher voll abwaschbar u...
 
Budoten Stickmotiv Yin Yang / Martial Arts - EMB-SP2959
Größe: 5.72 x 7.62 cm, Stiche: 8625, Farben: 1. Dunkelblau, 2. Blau, 3. Weiß, 4. Hellgrau, 5 :Schwarz. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
MMA Mixed Martial Arts Modern Warrior Vol.4 More Ground & Pound
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 41 Minuten In englischer Sprache (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Von Josh Usera

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Training Drills
- Half Guard Strategies
- Submission Defense
- Mount Defense
- Armbar Defense
- Scarl Hold Defense
- Back Defense
u.v.m.
 
World Kobudo Euro Budo Festival 2011 Vol.2
DVD in Englisch ca. 124min VWorld Kobudo Euro Budo Festival 2011 26.-27-03.2011 in Bazeilles - France

Seminar DVD Vol.2: Jiu-Jitsu, Goshindo, Tai Jutsu, Judo, Ju-Jutsu

  • Renshi Jean Pierre van Vre 5.Dan Tai Jutsu
  • Werner Pfeffer 3.Dan Judo
  • Shihan Roberto De Juan Ausejo 6.Dan Jiu-Jits...