Archiv für die Kategorie 'Allgemein'

Soso, der Chef von Budoten kennt sich also nicht mit Internetkäufen aus…?!

FehlerDass auch der Chef von Budoten die Möglichkeiten eines bequemen EInkaufs im Internet nutzt, liegt auf der Hand. So erwarb er für seine kleine Nichte über einen Amazon-Marketplace an Plantschbecken. Doch da es einige Ungereimtheiten gab, fiel die Bewertung des Anbieters nicht so positiv aus. Dies veranlasste den Anbieter, den Budoten Chef der Lüge zu bezichtigen und er verstieg sich sogar in die Behauptung, dass sich er „nicht viel Erfahrung im Internetkauf haben“ könne. Was war geschehen?

geschrieben von: ralphp
13.03.2010

Bei der Urlaubsbuchung sparen: Nicht nur auf Last-Minute-Rabatte setzen

Wer clever plant, Preise vergleicht und Multirabatte nutzt, hat gute Chancen auf Ferien zum halben Preis / Frühbucherrabatte noch bis Ende März nutzen

Mal eben ins Reisebüro gehen oder im Internet eine Reise buchen, ist einfach, kann aber eine Menge Geld kosten. Der Online-Reiseservice Opodo empfiehlt: Wer seine Urlaubsplanung überlegt angeht und gezielt bucht, wird mit Vergünstigungen von bis zu 50 Prozent belohnt.

geschrieben von: marco
Kategorien: Allgemein,Lifestyle
9.03.2010

Falsch berechnete Totenscheine 2009

Die Trauer ist groß und die Angehörigen von Verstorbenen sind froh, dass sich ein Bestattungsunternehmen, um die Erledigung von Formalitäten kümmert. In fast allen Sterbefällen wird die, nach der Leichenschau ausgestellte Rechnung für den Totenschein, vom Arzt an den Bestatter geschickt. Die meisten Rechnungen sind falsch ausgestellt. Regionalen Bestatter verauslagten die zumeist überteuerten Rechnungen meistens, um die örtlichen Ärzte nicht zu verärgern. Die Ärzte haben mit ihrer Empfehlung bei den Angehörigen einen sehr großen Einfluss auf die Beauftragung eins Bestattungsunternehmens.

geschrieben von: ralphp
5.03.2010

Im Reich der Samurai – Arte Schwerpunkt Japan im Monat März

Die Samurai waren ihrem Anführer treu bis in den Tod und beherrschten Japan 700 Jahre lang. Der Mythos von Japans Rittern lebt noch heute fort – in Werbung und Mode, Filmen und Comics. Die aktuelle Themen-Reihe auf Arte bringt eine ganze Reihe interessanter Filme und Beiträge in das heimische Wohnzimmer.

geschrieben von: marco
1.03.2010

Tipps gegen Ladendiebstahl für den Einzelhandel

Bei circa 3,9 Milliarden Euro Differenzbetrag bei Inventuren des Deutschen Einzelhandels im Jahr 2008 fehlten circa 2 Milliarden Euro – mehr als die Hälfte der Gesamtsumme – auf Grund von unehrlichen Kunden. Nicht nur der Einzelhandel sieht jedes Jahr somit seine Umsätze gemindert, sondern auch der Staat verliert bei so einer Summe circa 400 Millionen Euro bei der Mehrwertsteuer.

geschrieben von: ralphp
28.02.2010

Den heimlichen Energiefressern auf die Spur kommen

Der Energiebedarf vieler Geräte, die im Stand-by-Betrieb dauernd eingeschaltet sind, ist eigentlich unnötige Verschwendung. Man sollte deshalb in jedem Haushalt herausfinden, wo sich diese heimlichen Stromfresser befinden, um sie unschädlich zu machen. Dazu sind allerdings die bisher üblichen Geräte zur Energieerfassung nicht immer geeignet.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Allgemein
23.02.2010

Die Sprache eines Arbeitszeugnis

In der modernen Arbeitssuche braucht es klar strukturierte Bewerbungen, um seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Die Konkurrenz schläft nicht und so stellt sich auch das Arbeitszeugnis als wichtiges Instrument in diesem Prozess dar.

geschrieben von: ralphp
19.02.2010

Widerrufsrecht macht dem Online-Handel das Leben schwer

Umfrage zeigt: Fast drei Viertel der deutschen Online-Händler empfinden starke oder existenzbedrohende Beeinträchtigungen durch das Widerrufsrecht.

Das Online-Fachmagazin shopbetreiber-blog.de hat von seinen Lesern in einer Online-Umfrage wissen wollen, ob sie Beeinträchtigungen durch Ausübung des Rückgabe- bzw. Widerrufsrechtes erleiden würden. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Die Online-Händler schäumen vor Wut.

geschrieben von: ralphp
17.02.2010

Für wen ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung sinnvoll?

Es ist wieder mal in aller Munde. Die gesetzlichen Krankenversicherungen erhöhen die Beiträge! Von 8 bis 37,50 € Zusatzbeitrag wird gesprochen, und davon, dass das langfristig noch nicht einmal ausreicht. Die Verunsicherung ist vorprogrammiert. Doch von einem vorschneller Wechsel in eine andere gesetzliche Krankenversicherung wird abgeraten. Auf kurz oder lang werden alle Krankenkassen die Beiträge anheben müssen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Allgemein,Lifestyle
15.02.2010

Gebratener Vogel an Schokoladensauce – Vietnam-Reisetipps

vietnam.jpgSchnelligkeit schützt nicht davor, in einer fleischigen Brühe zu landen. So zählen zwar die Kleinen Tiger zu den flinksten Katzen Asiens, dennoch enden sie überdurchschnittlich häufig in den Töpfen der vietnamesischen Garküchen.

geschrieben von: ralphp
11.02.2010

Prepaid Kreditkarten reduzieren Möglichkeit des Kreditkartenmissbrauchs

Angst vor Kreditkartenmissbrauch? Auf die zahlreichen Vorzüge, die mit einer Kreditkartenzahlung verbunden sind, muss deshalb keineswegs verzichtet werden. Denn es gibt eine sichere Alternative zum herkömmlichen Verfahren und der damit einhergehenden Abbuchung vom eigenen Konto: eine Prepaid Card von Visa, die jetzt im Internet unter www.einfache-karte.de einfach bestellt werden kann.

geschrieben von: marco
4.02.2010

Dem Schimmelpilz auf den Pelz rücken

schimmelFlecken in unterschiedlicher Farbkombination und ein muffiger Geruch an der Innenseite einer Wohnungswand müssen sich nicht immer sogleich als Schimmelpilz herausstellen. Doch wenn sich der Verdacht bewahrheitet, ist höchste Eile und Sorgfalt geboten.

geschrieben von: marco
4.02.2010

Das unmoralische Steuerdaten-Angebot – ein öffentlicher Aufruf zur Selbstanzeige?

Am Wochenende wurde bekannt, dass ein Informant der deutschen Finanzverwaltung die Daten von 1.500 Kapitalanlegern angeboten hat und dafür 2,5 Millionen Euro verlangt. Während das Bundesfinanzministerium überlegt, ob er sich auf den Handel einlassen soll, ist zu dieser Frage bereits eine Diskussion entbrannt. Das Bundesfinanzministerium wies darauf hin, dass vorrangig die Länder über den Umgang mit den angebotenen Daten zu entscheiden hätten. Nach Presseberichten liegen sogar Angebote mehrerer Datenhändler vor, die zur Zeit von den zuständigen Landesfinanzbehörden geprüft werden. Über das weitere Vorgehen werde im Einvernehmen zwischen Bundesfinanzministerium und Landesfinanzbehörden entschieden.

geschrieben von: ralphp
3.02.2010

Ist das Samurai-Katana besser als das europäische Breitschwert?

Dieser Frage wollten die Wissenschaftler in Leeds (England) nachgehen und haben die beiden Schwerter gegeneinander getestet. Das Katana, das Schwert der Samurai, ist hervorragend zum Schlitzen geeignet. Doch dem steht das im Mittelalter weit verbreitete europäische Breitschwert eigentlich in nichts nach. Auch dieses Schwert ist für das Schneiden konzipiert. Die Ergebnisse dieses Schwert-Tests werden überraschen.

geschrieben von: ralphp
1.02.2010

World Campus – Japan im Sommer 2010

japanJunge Menschen ab 17 Jahren haben auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit mit World Campus International (worldcampus.org) nach Japan zu reisen.

Nach dem jetzt vorliegenden Zeitplan wird 2010 im ersten und zweiten Programm der Westen Japans und im dritten bis fünften Programm Japans Osten bereist.

geschrieben von: marco
31.01.2010

Rückenbeschwerden? Auch die Zähne können schuld sein

Autsch! Wenn jede Bewegung schmerzt und der Rücken völlig verspannt ist, vermutet zunächst niemand, dass daran etwas anderes als eben der Rücken schuld sein könnte. Tatsächlich ist die Ursache der Beschwerden manchmal ganz woanders zu finden: im Mund nämlich. Kranke Zähne, mangelhafte Füllungen oder Zahnersatz, der nicht mehr richtig passt, können Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben. Wer unter hartnäckigen Rückenbeschwerden leidet, sollte deshalb auch mit seinem Zahnarzt sprechen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Allgemein
31.01.2010

Hausratversicherung beliebter als Privat-Haftpflichtversicherung

hausratsversicherung-haftpflichtversicherungDie beliebtesten Versicherungen sind nicht immer auch ein Muss für jeden. Umfragen zufolge findet sich in fast jedem Haushalt eine Hausratversicherung. Wesentlicher ist zunächst jedoch die Absicherung der Haftpflicht.

geschrieben von: marco
31.01.2010

Die Top 10 der Google Ranking-Faktoren

Keiner weiß, welche Faktoren mit welchem Gewicht in den aktuellen Google-Algorithmus eingehen? Das ist zwar richtig – aber auch wieder nicht.

geschrieben von: marco
30.01.2010

Arbeitslosigkeit – Eine Chance

Sehr viele Menschen in Deutschland sind ohne Arbeit. Der Arbeitsmarkt sucht spezialisierte Fachkräfte, berufserfahrene Experten und junge dynamische Absolventen. Was, wenn man nicht einer dieser Gruppe angehört oder man ohne eigenes Verschulden durch Insolvenz, Umstrukturierungen oder andere Entwicklungen in die Arbeitslosigkeit gefallen ist?

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Allgemein,Lifestyle
29.01.2010

Waffenrecht – Sinn und Unsinn

PolizeikelleÜber Sinn und Unsinn des deutschen Waffenrechts ist schon viel gestritten worden. Und tatsächlich die Frage nach dem Sinn nationaler Sonderregelungen und den Auswüchsen, die manche Regelungen mittlerweile angenommen haben, stellt sich nicht nur zwangsläufig, nein, sie drängt sich vielmehr geradezu auf.

geschrieben von: marco
28.01.2010
 zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 31 32 33 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kampfsport-Waffen Budowaffen – Kampfsportwaffen und mehr
  • Karate24 Alles für Karate
  • Messer, Dolche, Jagd Messer für alle Zwecke. Outdoor, Travel, Survival, Rettungsmesser, Kampfmesser, Jagdmesser, Fahrtenmesser, Taschenmesser, Klappmesser
  • Budo-Mart Kampfsportartikel: Trends und Kundenmeinungen

Wettkampf-Artikel im Shop


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter