Archiv für die Kategorie 'Judo'

Judo was macht man im Training?

Ich wollte wissen, ob man im Judo Training nur für den Kampf trainiert oder auch Formen oder so wie in Karate oder Taekwondo?

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Judo,Kampfsport
19.09.2012

Kampfsport für Erwachsene

Ist das Verletzungsrisiko im Kampfsport für Erwachsene höher als bei Kindern oder ist das ein Sache des allgemeinen Trainingszustandes?

geschrieben von: ralphp
13.09.2012

Warum sind die Japaner im Judo nur so schwach geworden?

In den Bergen Japans, genauer gesagt in Owakudani (ich würde es eher Höllental nennen) hatte ich eine interessante Unterhaltung über Judo. – Wie es der Zufall so will, war das noch nicht einmal der Grund für das Gespräch. Es ging eigentlich um die Annehmlichkeiten der modernen Zeit und die damit für die Menschen einhergehenden Veränderungen, insbesondere die „Zivilisationskrankheiten“.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes,Judo
9.09.2012

Wie oft ins Training gehen?

Ich habe die Möglichkeit in einem Club jeden Tag Kampfsport-Training zu machen, das ist mir natürlich schon zu viel, ich möchte aber meine Technik verbessern um eventuell mal an Wettkämpfen teilzunehmen. Was meint Ihr wie oft pro Woche ich ins Training gehen sollte?

geschrieben von: ralphp
2.09.2012

Welche Kampfsportart?

Mein früherer Judolehrer hat mir gesagt, dass es für jeden seine eigene Kampfsportart gibt. Kleinere Menschen halt Judo, was für mich schwer aber ist mit meiner Größe. Ich bin: 16 J. alt, 1,95 m, 75 kg & sehr sportlich. Ich suche einen Kampfsport, wo man blitzschnell agieren muss, abfolgen lernen muss (also muskel gedächtnis), mit Schlag, Tritt und abwehr kämpfen muss. Vorzugsweise möchte ich das zur selbstverteidigung lernen, aber auch Wettkämpfe werden schön, wo man sein gesamtes Können zeigen kann.

geschrieben von: ralphp
8.08.2012

Welcher Kampfsport ist rein verteidigend?

Welcher Kampfsport ist denn rein auf Verteidigung ausgerichtet, gibt es so was?

geschrieben von: ralphp
5.08.2012

Haben es kleinere, stämmige Personen im Judo leichter?

Ich habe mir gerade dir Frage gestellt, ob es sein kann, dass es kleinere und dafür stämmigere Personen im Judo leichter haben also große, dünne Personen? Eine Erklärung wäre für mich gewesen, das der Körperschwerpunkt tiefer liegt und daher die Person nicht so leicht aus dem Gleichgewicht gebracht werden kann. Andererseits haben größere Menschen einen längeren Hebel. Was zählt nun mehr?

geschrieben von: ralphp
2.08.2012

Was ist MEINE Kampfsportart?

Hallo ich bin gerade 17 Jahre alt und möchte neben Basketball nun mit Kampfsport anfangen. Ich bin an die 2 Meter groß und ziemlich ungelenkig, was mir ein Hindernis zu sein scheint. Ich hab mal einen Fragenkatalog ausgefüllt um meinen typ konkreter zu beschreiben.

Warum willst Du Kampfsport erlernen? Zur Selbstverteidigung aber vor allem um schnelle, gezielte und flüssige Bewegungen ausführen zu können.

geschrieben von: ralphp
22.07.2012

Ich will eine Kampfsportart erlernen!

Heute habe ich „The Fighters“ angeschaut und der Film hat mich inspiriert eine Kampfsportart zu erlernen. Ich weiß das ist ein Film, aber es gibt auch viele Menschen die das beherrschen und ich will auch einer von denen sein. Ich habe nicht die Möglichkeit viele Vereine zu testen, weil ich in einem kleinen stadt lebe, aber wenn ich weiß dass ich diesen Kampfsportart gefunden habe, würde ich lernen gehen.

Habt ihr vorschläge welchen Kampfsportart ich lernen soll? (außer Taekwando und Karate) oder kann ich mir das selber lehren?

geschrieben von: ralphp
28.06.2012

Effektivität von Formen

„Bei einer Form in den asiatischen Kampfkünsten kann man nicht von Effektivität sprechen,“ sagte kürzlich ein Bekannter. Warum denn eigentlich nicht frage ich mich im Gegenzug? Wieso sollte eine Kata nicht effektiv sein? Warum sollte man nicht von Effektivität sprechen können?

geschrieben von: ralphp
24.06.2012

Kampfkunst härtet gegen Schmerzen ab – für Kampfsportler sind Schmerzen anders

Was viele schon immer vermuteten, ist nun durch Mediziner und Wissenschaftler des Uniklinikums Bochum zur Gewissheit geworden: Kampfkunst härtet gegen Schmerzen ab. Aber Kampfsportler empfinden Schmerzen genauso wie andere Menschen auch. Doch es gibt einen wichtigen Unterschied: Der Schmerzreiz wird anders verarbeitet und daher als nicht so stark wahrgenommen.

geschrieben von: ralphp
10.06.2012

Atemi – Die geheimen Techniken

Ein interessante Frage wurde unlängst an mich herangetragen: „Beim Karate gibt es so Stellen die man drückt und es tut weh … Welche sind das?“

geschrieben von: ralphp
7.06.2012

Angriff ist die beste Verteidigung

Es gibt eine alte Weisheit der Militärstrategen, die auch im Kampfsport ihre Gültigkeit hat: Die beste Verteidigung ist ein guter, starker Angriff.

Wenn das so ist, warum lernt man Abwehrtechniken? Abwehrtechniken sind doch für die Selbstverteidigung oder … etwa nicht?

geschrieben von: ralphp
3.06.2012

Kampfsport für lange Arme und Beine

Ich suche einen Kampfsport der lange Arme und lange Beine gut ausnutzt. Was ich bereits in Erfahrung bringen konnte war, dass es Kampfsportarten bzw Stile gibt die da eher ungeeignet sind jedoch nicht welche. Mich interessiert jetzt welche sich eher für mich lohnen würden damit ich nicht Zeit mit einem eher unangebrachten Kampfsport vergeude.

geschrieben von: ralphp
31.05.2012

Was tun bei Verletzungen im Training?

Vor jeder Übungseinheit muss der Körper gründlich aufgewärmt werden, denn eine unzureichende Aufwärmung führt zwangsläufig zu Verletzungen. Auch durch fehlerhafte Ausführung von Techniken, mangelnde Konzentration auf die Übung, falschem Krafteinsatz und übertriebenem Ehrgeiz kommt es immer wieder zu Verletzungen im Training.

geschrieben von: ralphp
26.04.2012

Kampfsport zur Selbstverteidigung

Ich habe in letzter Zeit über einen Selbstverteidigungskurs nachgedacht. Nachdem ein Mitstudierender meiner Schule von einer Gruppe Jugendlicher getötet wurde mache ich mir intensiv Gedanken wie man aus so prekären Situationen ohne Gewaltanwendung herauskommt. Es geht mir darum geistig wie auch körperlich solchen Situationen standhalten zu können und als Frau keine Angst haben zu müssen abends alleine über die Strasse laufen zu können. Ich bin 24 Jahre alt weiblich gehe gerne Schwimmen und mach Ausdauertraining. Ich habe noch keine Erfahrungen mit SV und wollte euch um eure Tipps bitten. Danke schonmal im vorraus!

geschrieben von: ralphp
8.04.2012

Kampfsportler und Selbstverteidigung

Es geht das Gerücht um, dass Kampfsportler ihr Gegenüber in einer Selbstverteidigungssituation darauf hinweisen müssen, das sie Kampfsport betreiben, weil sie sich sonst strafbar machen. Stimmt das?

geschrieben von: ralphp
1.04.2012

Techniken mit dem Judogürtel

Hallo, wollte mal fragen ob es im ursprünglichen Judo oder auch bei anderen jap. Kampfsportarten Techniken gibt, wo der Partner mit dem Gürtel(Obi) gewürgt oder auch festgelegt wird?

geschrieben von: ralphp
24.03.2012

Kampfsport für Frauen zur Steigerung der Fitness und zur Selbstverteidigung

Ich bin auf der Suche nach einem Sport der mich geistig und körperlich forfert. Ich möchte nicht an Wettkämpfen teilnehmen-ich möchte lediglich mich austoben mit Spaß an der Bewegung, noch fitter werden und auch ein wenig Selbstverteidigungstechniken erlernen. Was könntet ihr empfehlen?

geschrieben von: ralphp
24.03.2012

Mit Kampfsport – anfangen

Ich bin 14 und will zum wiederholten Male mit dem Kampfsport anfangen. Habe schon 5 Jahre Erfahrung in Karate, doch den größten Fehler den ich gemacht habe war, zum allzubegehrten Breitensport Fußball zu wechseln. Nun meine Frage welche Kampfsportart wäre für mich geeignet?

Folgende Punkte muss die jeweilige Kampfsortart erfüllen: Ich muss mich auspowern können. Sie sollte möglichst nur mit Armen und Beinen durchgeführt werden und ab und zu auch Training mit Waffen beeinhalten.

geschrieben von: ralphp
18.03.2012
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Judo Shop von Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter