Archiv für die Kategorie 'Kendo'

Anfängertechnik und Fortgeschrittenentechnik

Gibt es so etwas wie eine Anfängertechnik und eine Technik für Fortgeschrittene und wenn ja, worin unterscheidet sich diese? Immer wieder hört man von verschiedenen Trainern, dass die eine oder andere Technik von Anfängern anders ausgeführt werden soll als von Fortgeschrittenen. Ich frage mich: Warum eigentlich?

geschrieben von: ralphp
15.01.2012

Was ist wichtiger Wettkampf oder Training?

Nun, nicht dass wir uns hier falsch verstehen. Es geht nicht um die Frage, ob der Wettkampf oder das Training Vorrang hat, sondern es geht vielmehr darum, ob dem Wettkampf der Vorrang gegeben werden sollte oder nicht.

geschrieben von: ralphp
12.01.2012

Welche Technik ist richtig

Immer wieder ist auf Lehrgängen zu hören, dass die Technik doch bitte ausschließlich auf die vom unterrichtenden Meister demonstrierte Weise ausgeführt werden möge, da dies die einzig richtige und Erfolg versprechende Version sei. Kommt das bekannt vor?

geschrieben von: ralphp
8.01.2012

Diese Kampfsportart ist für dich nicht geeignet!

Gute Ratschläge gibt es viele doch selten sind diese guten Ratschläge auch fundiert sondern basieren auf Halbwissen und falschen Annahmen. Gerade wenn es un die Frage geht, welche Kampfsportart bei der und der Statur empfehlenswert sei, hört man gleich, dass diese und jene Kampfsportart überhaupt nicht in Frage käme weil …

geschrieben von: ralphp
22.12.2011

Kampfsport-Vorbereitung

Ich hatte vor nächstes Jahr mit einem Kampfsport/Kunst anzufangen weil ich mich erstens dafür interessiere und zweitens mich verteidigen können will – im Notfall. Da ich zurzeit ziemlich unbeweglich bin, würde ich gerne wissen wie ich mich athletischer und beweglicher machen kann. Was ist denn euer Tipp für ein gutes Training?

geschrieben von: ralphp
8.12.2011

Welche Kampfsportart empfehlt Ihr für einen 11-jährigen Jungen?

Mein 11-jähriger Sohn möchte gerne eine Kampfsportart erlernen. Ich weiß aber leider nicht, welche Kampfsportart für ihn in Frage kommen könnte.

Mein Sohn ist ein eher zurückhaltender Junge, der in der Schule leider immer wieder für kleinere und größere „Attacken“ auserkoren wird. Rein körperlich ist er nicht so konstituiert, dass er viel dagegen halten kann, wenn man ihn beispielsweise anrempelt, schupst oder umklammert. Er weiß natürlich, dass ich ihn nicht zum Training gehen lassen werde, damit er dort lernt, wie er andere attackieren kann. Er weiß auch, dass es allenfalls darum geht, die immer wiederkehrenden, meist gezielten Angriffe seiner Klassenkameraden abwehren zu können, um dadurch zukünftig gar nicht mehr als „willkommenes Opfer“ interessant zu sein.

geschrieben von: ralphp
24.11.2011

Koordinationstraining im Kampfsport

Wie gestaltet sich das Koordinationstraining für Kampfsportarten (zum Beispiel Taekwondo)? Außer das übliche Seilspringen, dass man im Fernsehen gerne sieht :)

geschrieben von: ralphp
30.10.2011

Weiße oder schwarze Kampfanzüge

Hat das eigentlich eine Bedeutung ob man einen weißen oder schwarzen Kampfsportanzug trägt? Was ist denn besser, ich denken mal bei schwarz sieht man nicht gleich jeden Schmutz, aber sonst?

geschrieben von: ralphp
16.10.2011

Darf nicht zum Kampfsport … suche Argumente …

Sehr gern würde ich zum Boxen gehen oder einen anderen Kampfsport machen, aber meine Eltern erlauben es nicht. Ich suche nun nach Argumenten, um meine Eltern irgendwie zu überzeugen. Weiß jemand Rat?

geschrieben von: ralphp
13.10.2011

Endlich Trainer! – Wie unterrichtet man am besten?

Hi Leute, Ich habe nach den Sommerferien die ÜLC und darf offiziell Training geben, deshalb habe ich mich auch angeboten in meinem Sportverein eine Kindergruppe zu übernehmen, da wir immoment immer mehr Kinder dazu bekommen. Nun hoffe ich, dass mir einige von euch ein paar Anregungen und Tipps geben könntet wie ich das Kickbox Training für Kinder schön gestalten könnte!

So nach dem Motto, ein paar schöne Aufwärmspiele gefolgt von ein kleineren Spielchen mit (versteckten) Kickbox Elementen… Ich bedanke mich schonmal im vorraus für alle Antworten :)

geschrieben von: ralphp
2.10.2011

Der Gegner ist viel besser als ich

Ich habe morgen mein erstes wichtiges Turnier. Der Gegner ist einige Klassen über mir und stand schon oft auf dem Treppchen. Wie soll ich nun taktisch herangehen? Welche Technik soll ich einsetzen? Wie kann ich ihn besiegen?

geschrieben von: ralphp
4.09.2011

Traubenzucker vorm Training

Ich habe mir letztens mal eine Woche lang vor dem Joggen und vor dem Judo-Training Traubenzucker in eine Flasche Wasser gemischt. Einen wirklichen Unterschied habe ich nicht bemerkt Bringt es überhaupt irgendetwas, vorm Sport Dextrose zuzuführen? Wenn ja, wieviel ist zu viel?

geschrieben von: ralphp
14.08.2011

Ab welchem Alter schwindet die Leistungsgrenze?

Ich bin jetzt wieder aktiver Kampfsportler (knapp 10 Jahre pausiert und dann im März wieder angefangen). Ich merke, dass noch Potenzial zur Leistungssteigerung vorhanden ist und mich würde einfach mal interessieren bis zu welchem Alter ich dieses Potenzial ausschöpfen kann? Und die nächste Frage, wie kann ich das Potenzial voll ausschöpfen?

geschrieben von: ralphp
4.08.2011

Muss man für Schlagkraft auch Technik oder nur die Schnellkraft trainieren?

Muss ich nur Schnellkraft für eine bessere Schlagkraft trainieren oder auch die Muskelkraft oder auch die Technik? Wie ist eine höhere Schlagkraft erreichbar?

geschrieben von: ralphp
3.07.2011

Was macht ein gutes Probetraining aus?

Ich möchte gern in einem anderen Verein ein Probetraining absolvieren. Den Termin hab ich schon. Bisher wurde mir nur mitgeteilt, was ich an Kleidung mitbringen soll. Was macht denn ein gutes Probetraining wirklich aus?

geschrieben von: ralphp
19.06.2011

Wie wird man Sensei?

Wie lange muss man eigentlich Kampfsport machen und welchen Dan muss man haben um Sensei werden zu können? Genügt der schwarze Gürtel oder muss man noch eine Zusatzausbildung machen?

geschrieben von: ralphp
2.06.2011

Wie lange ist eine Dan-Prüfung gültig?

Sensei sagt hierzu folgendes: Zunächst einmal müssen wir verstehen, was ein Dan eigentlich bedeutet. Versuche nicht Deine Dan-Urkunde mit Deiner Mutter oder Deinem Vater gleichzusetzen. Mutter und Vater hast Du für Dein ganzes Leben. Kein Geld der Welt, keine noch so große Anstrengung kann das jemals ändern. Dafür musst Du nie wieder etwas tun.

geschrieben von: ralphp
14.04.2011

Talent: Was macht dieser Faktor im Spitzensport aus?

Talent ist ein Ausdruck, welcher in Sportlerkreisen sehr oft benutzt wird. Doch wieviel macht dieses bisschen aus, damit man wirklich weit nach vorne kommen kann? Wieviel Talent benötigt es? Wieso haben es manche, manche nicht?

geschrieben von: ralphp
7.04.2011

Der konditionell und technisch anspruchsvollste Kampfsport

Ich wollte mal wissen was denn die schwierigste, schwerste und härteste Kampfsportart in Hinblick auf Kondition und Technik ist? Welche Kampfsportart ist von den konditionellen und technischen Anforderungen am schwierigsten?

geschrieben von: ralphp
3.04.2011

Keine Power für die Dan-Prüfung

Ich habe bald eine hohe Dan-Prüfung im Karate. Leider bin ich mit meiner Leistung unzufrieden, da ich, wenn ich mehr trainiere, einfach kein Power habe. Meine Beine sind vom Gefühl her, wie leer. Was kann ich machen oder kann ich machen? Wer kann mir helfen?

geschrieben von: ralphp
27.03.2011
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Kobudo Artikel bei Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter