Archiv für die Kategorie 'Training'

Mit 10 jeden Tag trainieren?

boxen-boxer (11)Hey, mein kleiner Bruder ist 10 Jahre alt und boxt seit 3 Monaten er möchte unbedingt ein Profiboxer werden.

Er hat Montags, Dienstags, Donnerstags, Samstags Training – immer 2 Stunden.

Ist es ok für einen 10-jährigen? Wenn ich ihn mal nicht ins Training bringe, weint er und will unbedingt.

geschrieben von: sascha
13.07.2014

Sport ist trotz Diabetes mellitus möglich

sportsmanSportliche Aktivitäten halten uns gesund und fit, bringen uns den Ausgleich den wir zu unserer beruflichen Tätigkeit benötigen, machen uns Leistungsstärker und bereiten uns im besten Fall auch noch Spaß. Doch gesundheitliche Einschränkungen oder plötzliche Erkrankungen, wie z. B. Diabetes mellitus Typ I, können uns sportliche Betätigungen schnell erschweren. Gerade Menschen, die bisher immer gesund waren, können durch eine solch ernstzunehmende Krankheit den Boden unter den Füßen verlieren. Gerade wenn dieses Gebrechen chronischer Natur ist, ist dies für die Betroffenen besonders schlimm.

geschrieben von: marco
25.06.2014

Kampfbuch oder Kampf-Lehrer?

karate kidGlaubt ihr, dass man mit einem Buch über Kampftechniken die Techniken erlernen kann oder sollte man dazu in einen Kampfsportverein gehen? Braucht man wirklich einen Lehrer oder kann nicht ein gutes Buch den Lehrer ersetzen?

geschrieben von: sascha
8.06.2014

Inwiefern beeinflusst der Alkohol das Training?

bierBremst der Alkohol die Fettverbrennung?
Bei der Einnahme von Kohlenhydraten oder Proteinen nimmt der Körper lediglich 4 Kalorien pro Gramm auf, Fette hingegen werden mit 9 Kalorien pro Gramm aufgenommen. Der Alkohol (7 Kalorien pro Gramm) spielt dabei eine gesonderte Rolle.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit,Training
28.05.2014

Frühjahrssport: nach Belastungen ein isotonisches Getränk

Man drinking water against blue skyDie Temperaturen steigen und die Menschen gehen wieder raus und treiben Sport. Joggen, Radfahren und andere Aktivitäten sind gut für den Körper, aber auch anstrengend. Wichtig ist es, anschließend mit isotonischen Getränken den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen. Doch wo isotonisch draufsteht, ist nicht immer isotonisch drin. Die Webseite isotonisch.net informiert ausführlich über den Begriff und darüber, welche Getränke wirklich nützlich sind.

geschrieben von: sascha
26.04.2014

Fit mit Crosstraining: Übungen für Zuhause

deutsche journalisten dienste Bild: 73204(mpt). Crosstraining ist effektiv und sehr abwechslungsreich. Im Trend liegt besonders eine Form dieses Sports: Crossfit. Kenner behaupten, es sei das härteste Workout der Welt. Dieser Beitrag informiert Sie darüber:

– was den Reiz eines Crosstrainings und speziell des neuen Trendsports Crossfit ausmacht.
– wie nützlich Treppenstufen für ein gutes Workout sind.
– wann ein Trainer anwesend sein sollte.
– welche Kleidung sich für Crossfit und Crosstraining eignet.

geschrieben von: sascha
20.04.2014

Von Muskelkater bis zum Läuferknie

Young man having knee acheDer innere Schweinehund ist überwunden, die Sportschuhe gekauft: Die Laufsaison hat begonnen. Bei schönem Frühlingswetter ist Jogging eine der beliebtesten Sportaktivitäten der Deutschen im Freien. Laut einer aktuellen Untersuchung des Instituts für Demoskopie Allensbach gingen im vergangenen Jahr über fünf Millionen Deutsche regelmäßig und etwa 15 Millionen ab und zu joggen. Dabei reicht das Spektrum der Freizeitsportler von blutigen Anfängern bis zu ambitionierten Marathonanwärtern. Das Kölner Institut für angewandte Gesundheitswissenschaften fand, im Auftrag der AOK, jedoch mittels eines Tests heraus, dass nur jeder dritte Jogger gesundheitsförderlich läuft.

geschrieben von: sascha
15.04.2014

Infografik: Wie Sport dein Leben verändert

sportsmanJede Sportart hat ihre eigene Faszination, so viel steht fest. Ein definierter Körper, kräftigere Muskeln, körperliche Fitness und ein besseres Wohlbefinden sind dabei meist das Ziel der sportlichen Betätigung. Aber regelmäßiger Sport hat viele weitere positive Auswirkungen auf die Gesundheit und die Lebenserwartung. Als Grundlage für die Infografik „Sport ist Trumpf – wie Sport dein Leben verändern kann“ wurden unzählige bekannte und aktuelle Sportstudien durchforstet, ausgewertet und grafisch sehr anschaulich dargestellt.

geschrieben von: marco
6.04.2014

Mineralstoffe beim Sport sind unverzichtbar

sportsmanUm einen erhöhten Bedarf zu decken, können Mineralstoffe beim Sport über Nahrungsergänzungsmittel aus der Versandapotheke mediherz.de ergänzt werden. Sport steigert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern hält auch den gesamten Organismus fit und gesund. Voraussetzung dafür ist jedoch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und eine ausgewogene Ernährung, um dem Körper die verbrauchten Kalorien sowie das durch Schwitzen verlorene Wasser zu ersetzen. Über den Schweiß verliert der Körper aber auch verstärkt Mineralstoffe.

geschrieben von: marco
20.03.2014

Frauen sind Männern unterlegen – Bedenken gegen Training

Woman boxerIrgendwann habe ich mich gefragt, ob man sich als Frau mit Kampftraining nicht eher etwas vormacht, wenn es um Effektivität geht?

Wenn eine Frau und ein Mann die gleichen Fähigkeiten und Kampfentschlossenheit besitzen, wird der Mann aber doch wahrscheinlich immer gewinnen, weil er kräftiger ist und dadurch nicht nur mehr Schlagkraft hat, sondern auch schneller ist? Wenn ich also intensiv Kampfsport trainiere, könnte ich einen Mann mit ähnlichen Fähigkeiten wahrscheinlich dennoch nie wirklich besiegen; zumindest habe ich dieses Gefühl.

Beim Verteidigen habe ich kampfunerprobten Männern vielleicht einen Vorteil, aber wenn man einem richtigen Schläger begegnet, der kampferfahren ist, dann werd ich da wahrscheinlich auch nicht viel machen können, oder? Welche Erfahrung habt ihr im Kampfsport gemacht? Decken sich eure Erfahrungen mit meinen Bedenken oder kann eine Frau einen technisch gleichstarken Mann besiegen?

geschrieben von: marco
19.03.2014

Was ist ein Läuferknie?

Young man having knee acheVon einem Läuferknie spricht man, wenn sich die Kniescheibe verschiebt und sich an darunterliegenden Knochen reibt. Wenn diese Problematik einmal aufgetreten ist, verschlechtert sie sich oft durch jeden Schritt: Knochen reibt an Knochen, es tritt Schwellung, Entzündung und Schmerz auf. Diese Beschwerden sind häufig zuerst nur ein Ärgernis, steigern sich aber mit der Zeit zu starken Schmerzen.

geschrieben von: marco
4.03.2014

Wie begeistere ich ein Kind für Kampfsport?

Karate Kind Kid Boxer KampfsportlerBei mir sieht es momentan so aus: Ich habe eine 5-Jährige Nichte und will diese unbedingt für Kampfsport begeistern. Dummerweise ist halt ihr Umfeld enorm fußballfixiert. Mit welchen Argumenten könnte ich sie überzeugen?

geschrieben von: marco
19.02.2014

Welche Verbesserungsvorschläge habt ihr für mich?

boxen-boxer-thaiboxer-thaiboxing (2)Mein Ziel: Abnehmen, definieren, und anschließend ins Muay Thai. (Steckt ein System dahinter)

Anfangsgewicht: 160 kg Derzeitiges Gewicht: 129kg Zielgewicht: 95kg (Bin sowieso extrem breitschulterig) Geschlecht: Männlich Alter: 20 Größe: 185cm

Ich habe bisher mit einem eigenen Ernährungsplan abgenommen, aber nun lasse ich mir am Donnerstag einen von meiner Ärztin (Ernährungsberaterin) machen, da ich immer noch ungesund esse.

Mein Training sieht wie folgt aus: Krafttraining – Montag, Mittwoch, Freitag Cardio – Dienstag, Donnerstag (Samstag)

KT – 10 W a 3 Sätze CD – Jeweils 20 Minuten Fahrrad, Laufband, Crosstrainer

Wenn ich dieses Training so weiter fortsetze, kann ich dann mein Ziel erreichen?

Wenn ja, wie lange werde ich dazu brauchen?

geschrieben von: marco
16.02.2014

Kampfsport-Training: Reaktionsfähigkeit verbessern

boxen-boxer (67)Eine schnelle Reaktionsfähigkeit ist gerade im Kampfsport von großer Bedeutung. Je blitzartiger ein Angriff gestartet oder eine Verteidigung eingeleitet wird desto größer der Erfolg. Reaktionsschnelligkeit ist nur bedingt ein angeborenes Talent, sondern die Folge eines intensiven Trainings.

geschrieben von: marco
12.02.2014

“Run” an den Speck

runningDas Wetter wird frühlingshafter und viele packt jetzt die Lust, die über Weihnachten angenaschten, überflüssigen Pfunde loszuwerden. Wer sich nun übermotiviert in ein Lauftraining stürzt und dabei völlig außer Atem kommt, bedenkt nicht, dass der Körper dabei unter Sauerstoffmangel trainiert und fast nur Kohlenhydrate verbraucht.

geschrieben von: sascha
11.02.2014

Ernährung und Training

boxen-boxer-fitness-kraftsport-muskeln trainingUnser Gesundheitszustand lässt sich maßgeblich über zwei Faktoren steuern. Es ist daher nicht verwunderlich, das eine fehlerhafte Ernährungsweise und ein erheblicher Mangel an Bewegung Risikofaktoren für etliche Erkrankungen darstellen.

geschrieben von: marco
8.02.2014

Wie trainiere ich mein Bein bzw meine Beinmuskeln?

boxen-boxer-kickboxer-kickboxing (2)Ich möchte einen kräftigeren Kick entwickeln. Wie trainiere ich also mein Bein, um die Härte meines Kick zu steigern?

Danke im vorraus =)

geschrieben von: marco
5.02.2014

Rechtlich fit für die „Muckibude“

Powerful muscular man lifting weightsOb Zumba, Laufband oder Hanteltraining – Fitness ist ein Trend, der nicht aus der Mode kommt. Studien zufolge gehen knapp acht Millionen Deutsche regelmäßig ins Fitness-Studio. Dabei müssen Sportinteressierte oft nicht nur den sprichwörtlichen „inneren Schweinehund“ überwinden. Rund um Verträge, Leistungen und Kündigungen stehen Mitglieder – und die, die es noch werden wollen – immer wieder vor rechtlichen Fragen. Der Partneranwalt von ROLAND Rechtsschutz, Dr. Thomas Hilb aus der Kanzlei MHC Dr. Hilb & Collegen, erklärt, was vor und beim Training im Fitness-Center zu beachten ist.

geschrieben von: marco
Kategorien: Recht, Urteile,Training
1.02.2014

Was alle Sportler von Extremsportler lernen können

hatha-yoga: ashtavakrasana #2Der US-amerikanische Ultramarathonläufer und Extremsportler Dean Karnazes verbringt für unmöglich gehaltenes. Er läuft beispielsweise drei Tage am Stück ohne zu schlafen und klagt nie über Muskelkater. Solche Fähigkeiten und Eigenschaften sind eine Kombination aus besonderen genetischen Veranlagungen gepaart mit sehr speziellen Trainingsmethoden.

geschrieben von: marco
1.02.2014

Punchingball oder Boxsack

boxen-boxer (13)ich will allgm. bisschen sportlicher werden und will mir jetzt noch nen Boxsack bzw Punching Ball anschaffen. Aber das soll nur als Hobby sein, also ohne irgendwelche bestimmten Schläge zu üben. Nun ist die Frage was da besser geeignet ist, Punching Ball oder Boxsack?

geschrieben von: marco
26.01.2014
 zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 18 19 20 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Karate24 Alles für Karate
  • Budoshop
  • Budo-Mart Kampfsportartikel: Trends und Kundenmeinungen
  • Stickservice Budoten – individuelle Bestickungen zum kleinen Preis. Asiatische Bestickungen in chinesischen, japanischen oder koreanischen Schriftzeichen.

Trainingsbedarf bei Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter