Chemotherapie – kritisch hinterfragt

Female Scientific Research Team With Clear Solution In LaboratorDie Chemotherapie wird fast standardmäßig bei jedem Krebspatienten eingesetzt. Sie gilt in der Schulmedizin als eines der wirksamsten Mittel, um die Überlebens- und Heilungschancen der Patienten zu verbessern. Doch es gibt durchaus Zweifel: Der Heilpraktiker und Gesundheitspädagoge René Gräber sammelt in seinem Artikel „Chemotherapie – eine Therapie, die keine ist?“ Studienergebnisse, die nachdenklich stimmen:

Zum Beispiel verdichten sich die Hinweise darauf, dass die Chemotherapie in erster Linie diejenigen Krebszellen angreift, die sowieso bald eines natürlichen Zelltodes sterben würden. Wenn das tatsächlich der Fall wäre, brächte die Chemotherapie möglicherweise nur einen kleinen Zeitvorteil. Wären dann die teils massiven Nebenwirkungen und das große Leid, das auch diese Therapie verursacht, gerechtfertigt?

Bei vielen Patienten nicht, möchte man denken, wenn man eine Metaanalyse des Krebsspezialisten Dr. Ulrich Abel und eine aktuelle australische Studie betrachtet. Bei beiden stellte sich heraus, dass die Chemotherapie nur bei wenigen Krebsarten die Fünf-Jahres-Überlebensrate verbessert. Eine Verbesserung um mehr als zehn Prozent konnte sogar nur bei drei von 22 Krebsarten festgestellt werden. Und was nun?

Verschiedene Studien kommen zu dem Schluss, dass eine spontane Heilung von Tumoren viel häufiger sein könnte als bisher angenommen. Zum Beispiel beobachteten japanische Ärzte elf Babys mit Krebs an den Nebennieren. Nach sechs Monaten ohne Behandlung waren alle Tumoren geschrumpft. Bei einer anderen Untersuchung stellte man einen interessanten Zusammenhang zwischen Krebsvorsorgeuntersuchungen und dem Krebs selbst her: Bei Frauen, die regelmäßig eine Mammographie durchführen ließen, trat deutlich häufiger Brustkrebs auf als bei den Frauen der Vergleichsgruppe, die nur einmal am Ende der Studie untersucht wurden. Gräber bietet zwei mögliche Deutungen dieser Ergebnisse an: Entweder hatten auch die Frauen der Vergleichsgruppe zwischenzeitlich Krebs, der aber bei der Untersuchung schon wieder verschwunden war. Oder die Mammographie selbst hat etwas mit der Entstehung von Krebs zu tun.

Ist Chemotherapie also wirklich eine „Therapie, die keine ist“? Mehr dazu in Gräbers Beitrag: www.yamedo.de/krankheiten/krebs/chemotherapie.html

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 13.10.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Jean Fuentes Filmschwert Narsil
Gesamtlänge: 133 cm, Klingenlänge: 101cm, Länge Parierstange: 27 cm, Griff mit Leder, Klinge aus Edelstahl, Schriftzeichen im Griff, Klinge ist nicht scharf, inkl. Wandhalter Sehr schönes Langschwert aus bekannter Fantasy Filmreihe. Die Klinge ist aus Edelstahl und 101 cm lang. Der Griff hat einen Lederüberzug. Das Schwert ist sehr massiv und wiegt 2195 Gramm. Ein Wandhalter ist im Lieferumfang enthalten.

Es handelt sich um einen nich scharfen Dekorationsartikel, ...
 
Scheide
Passende Lederscheide zu Art.Nr. 602682

Hergestellt in Indien.
 
Zamorano Toledo Schwert schwarz
Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 87 cm, max. Klingenbreite ca.5,5 cm, Klingenstärke ca. 4 Parierstange aus Stahl, Griffumwicklung aus Leder. mm, Breite der Parierstange ca. 20 cm, Gewicht ca. 1400 gr. Klinge aus gehärtetem Stahl Toledoschwerter von Meister Zamorano, einem Schwertschmied, der in der Fachwelt den besten Ruf besitzt. Seine Familie gehört schon seit Generationen zu den besten Schwertschmieden Toledos. Seit über 2000 Jahren werden in Toledo die besten Klingen Europas geschmiedet. Der gesamte Hochadel des Mittela...
 
Templerschwert mit Scheide
Klingenlänge 68 cm, Gesamtlänge mit Scheide 101 cm Klinge aus rostfreiem Stahl

Hergestellt in China.
 
Jean Fuentes Spartaner Schwert - König Leonidas
Hergestellt aus Edelstahl, 61 cm Gesamtlänge, 45 cm Klingenlänge Im Jahre 480 vor Christus greift das persische Reich Griechenland an. Eine kleine Armee von 300 Spartanern stellt sich den Angreifern, eine der größten Armeen der Welt zur damaligen Zeit. König Leonidas führt die 300 Spartaner an, diese zeigen sich unglaublich heldenhaft.

- Filmgetreue Nachbi...
 
Jean Fuentes Schwert Excalibur E1146
Klinge 440er rostfreier Edelstahl, Länge 110 cm. Lieferung inkl. Wandhalter. Die Legende berichtet, dass das Schwert Excalibur das magische Schwert des König Artus von Britannien war. Er war der Sohn von König Uther-Pendragon und wurde nach seiner Geburt einem alten, weisen Mann namens Merlin übergeben, der 18 Jahre über seine Erziehung wachte. König Artus sollte der Weissag...
 
Marto Highlander Schwert Mac Leod
Klingenlänge ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 110 cm, max. Klingenbreite ca. 6 cm Das Schwert, bekannt aus dem Film Highlander, hat eine seidenmatt polierte Klinge. Die Griffteile mit ihren bekannten Verzierungen sind in Silberfinish gehalten. Der Handgriff ist mit Wildleder umwickelt.

Die Klinge ist aus 420er rostfreiem, gehärtetem Stahl hergestellt und am Griffende vers...
 
Gürtellederscheide für Rapiere
Aus Leder, durch Schnallen universell verwendbar.
 
Schwert König Salomon
Gesamtlänge 120 cm, 420 rostfreier Stahl Der Griff und die Parierstange sind reich verziert. Mit feiner Goldätzung auf der Klinge.

Hergestellt in Spanien.