Das Burn-Out-Syndrom und die Berufsunfähigkeit

Die Zahl der psychischen chronischen und vorübergehenden Erkrankungen steigt. Insbesondere das Burn-out-Syndrom verzeichnet deutlichen Zuwachs. Für die Berufsunfähigkeitsversicherungen ist dies ein großer Kostenfaktor.

Heutzutage kenn jeder einen Kollegen oder Bekannten, der an einem Burn-out-Syndrom leidet, gelitten hat oder kurz davor steht. Dabei ist das Burn-Out-Syndrom eine äußerst schwer zu diagnostizierende Erkrankung und mehr die Beschreibung eines Bündels an Symptomen, die gemeinsam haben auf einer langfristigen Überbelastung im Job begründet zu sein.

Dementsprechend schwer ist auch ein Nachweis vor einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Woraus entsteht das Burn-Out-Syndrom. Sicherlich ist das Burn-Out-Syndrom eine Typsache. Aber generell kann man sagen, wenn Druck umschwenkt auf negativen Stress und man keinen Ausweg sieht, ist die Psyche in Gefahr. Insbesondere sind die Probleme gegeben, wenn der einzelne das Gefühl hat seiner Situation selbst nicht ändern zu können und selbst nicht Herr dessen zu sein, was er tut. Wenn dies noch damit korreliert, dass in einem Unternehmen wenig Lob und Anerkennung vermittelt wird, sondern eine reine Drohkulisse aufgebaut wird erhöht sich der Stress um eine Vielfaches.

Zudem muss man auch erkennen, dass die Arbeitsbelastung immer größer wird und gleichzeitig der einzelne immer effektiver arbeitet. Der Wunschtraum, dass die Automation oder der Computer den einzelnen entlaste war schlicht falsch. Der Arbeitnehmer wird nur immer überwachbarer, messbarer und vergleichbarer. So ist eine ständige Angst im Hintergrund weniger zu leisten als die Kollegen und deswegen das Unternehmen verlassen zu müssen. Dies gilt natürlich umso mehr in Zeiten der Wirtschaftskrise, die viele Arbeitsplätze kostet.

Dazu kommt auch eine Metaebene, die die ganze Gesellschaft durchzieht. Denn in den vergangenen 20 Jahren sind einige Gewissheiten der "alten" Bundesrepublik verschwunden, die sozusagen der Kitt für die Gesellschaft waren. Beständiges Wirtschaftswachstum, eine gute Ausbildung als Garant für ein gutes Leben und die Gewissheit aus bestimmten Stellungen nicht entlassen zu werden.

So ist eine diffuse Zukunftsangst entstanden, die für viele eine Grundbelastung bedeutet.

Was ebenso zu beachten ist, ist in welchen Berufen die meisten Burn-Out-Syndrome entstehen. Dies sind die sozialen Berufe. Allen voran den Lehrern. Nur ein Bruchteil der Lehrer arbeitet heute bis ins reguläre Rentenalter. Sehr viele müssen vorher mit den Symptomen des Burn-Out-Syndroms ausscheiden.

Das Burn-Out-Syndrom gehört zu den am meisten umstrittenen Fälle der Berufsunfähigkeitsversicherung. Vielfach wird gestritten. Es ist also bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung sehr wichtig sich zu informieren.

Weitere Infos finden Sie unter

www.wegweiser-berufsunfaehigkeitsversicherung.de

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 30.12.2009
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
FujiMae Kendoausrüstung
Kendoausrüstung made in Korea, Stärke 2,5 mm. Lieferbar in den Größen M, L und XL.
 
KWON Kick-Thaiboxing Tasche Large
Maße ca. 65 x 32 x 32 cm Hergestellt aus sehr stabilem und strapazierfähigem Codura Material, mit Schultergurt sowie zusätzlicher Seitentasche.
 
Budo International DVD Sueyoshi Akeshi - Shugendo
Laufzeit: ca. 55 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Ein außergewöhnliches Filmdokument, in welchem wir die Orte sehen, an denen die mystischen Rituale des Shugendo ausgeübt werden. Wir lernen die extremen Übungen kennen, wie das Training unter der Erde während mehrerer Tage, der Meditation unter eiskalten Wasserfällen und der Reinigung vor enormen La...
 
Budo International Akeshi - Kumi Dachi Iaido-Shinai
DVD, Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch. Laufzeit ca 60 min. Meister Sueyoshi Akeshi, Shugendo Mönch, Gelehrter der Kampfkünste und Iaido-Experte arbeitet seit Jahren intensiv an der Verbreitung und Lehre der Schwertkunst. In dieser neuen Arbeit bietet uns Meister Akeshi 34 Kumidachi, die in vier verschiedene Gruppen unterteilt sind: URA, JISEN, KASEN und AIS...
 
FujiMae Hakama schwere Ausführung
blau, Hakama in schwerer Ausführung. 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen 168 cm - 190 cm. Die Rückstütze besteht aus steifem Kunststoff.
 
Advanced Bo Drills von Wayne Dalglish
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 38 Minuten + Bonus Auf dieser DVD werden unglaublich elegante und dynamische Bo Drills gelehrt.
Die Drills werden mehrmals gezeigt und die einzelnen Griffe werden Schritt für Schritt gelehrt. Somit ist das erlernen von zu Hause aus leicht möglich.

Des weiteren werden viele Demonstrationen und Vorführungen au...
 
Beginner's Kendo Iaido
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Jim Wilson ist ein Experte im Kendo und Iaido.
Er lehrt auf dieser DVD den perfekten Umgang mit dem Schwert.
Es werden alle möglichen Grundschultechniken wie z.B.: Man ein Schwert richtig in der Hand hält, Schläge, Kombinationen, Drills und vieles mehr geschult.

Alle Techniken werden S...
 
Ju-Sports Kendo-Figuren Set (2-teilig)
Höhe ca 16 cm aus Kunstharz mit abnehmbaren Schwertern. Set besteht aus 2 Figuren
 
FuLuHe Shinai
Traditionelle Trainingswaffe für den Kendo Sport aus Bambus mit Lederwicklung und Tsuba. Länge ca. 120 cm Gewicht ca. 440 g Das Shinai ist eine dem Katana nachempfundene Sport- und Wettkampfwaffe. Sie besteht aus Bambus oder Carbon und wurde als Alternative zum Bokken im Jahre 1760 erfunden. Zusammen mit dem Bo-gu (Rüstung) konnten nun Treffer ausgeführt werden, ohne den Partner ernsthaft zu verletzen.

Die Tsuba i...