De-Mail, E-Postbrief, Regimail, PGP – Pro & Kontra

email-internet-kriminalitaet-datendiebstahlViel geschrieben hat man in den letzten Wochen und Monaten zu E-Mail-Schutz, E-Mail-Verschlüsselung, E-Government-Gesetz etc. Es wurden zahlreiche Verfahren genannt, die Vor- und Nachteile wurden aber meist nur kurz angerissen. Um Klarheit für den Leser und Unternehmensanwender zu schaffen, stellen wir gängige Verfahren für die vertrauliche und verbindliche E-Mail-Kommunikation und digitale Post vor.

Kein Briefgeheimnis bei De-Mail / E-Postbrief

Alle genannten Systeme verfolgen das Ziel, dass Nutzer Nachrichten und Dokumente über das Internet vertraulich, sicher und nachweisbar versenden und empfangen können. Der Whistleblower-Skandal hat gezeigt, dass gerade für wichtige E-Mail-Kommunikation eine durchgängige Verschlüsselung not-wendig ist, damit Unberechtigte nicht in den Besitz wichtiger Daten gelangen können. Die Gegenüberstellung macht deutlich, dass De-Mail und E-Postbrief keine durchgängige Verschlüsselung bieten.

Bei der De-Mail werden die Nachrichten auf dem Weg von den De-Mail-Anbietern kurzzeitig entschlüsselt. Während dieses Vorgangs sind die Nachrichten dem Risiko eines Angriffs und des Zugriffs auf Nachrichteninhalte ausgesetzt. Auch beim E-Postbrief erfolgt eine Ver- und Entschlüsselung der E-Mails auf den Servern der Deutschen Post. Damit stellen beide Dienste das Briefgeheimnis nicht sicher.

PGP: Aufwändiges Schlüssel-Management

PGP-Verfahren leisten zwar eine durchgängige Verschlüsselung, das Management der Schlüssel ist allerdings aufwändig und damit oft wenig praktikabel für den Anwender. PGP basiert auf einer sogenannten asymmetrischen Verschlüsselung mit öffentlichen und privaten Schlüsseln. Mit dem öffentlichen Schlüssel des jeweiligen Empfängers verschlüsselt der Absender eine Nachricht, die nur der Empfänger selbst mit seinem geheimen privaten Schlüssel öffnen kann. Das Schlüsselmanagement macht der Anwender selbst. Die Komplexität könnte ein Grund für die bislang niedrige Akzeptanz und Verbreitung von PGP sein.

Regimail®: Daten von Dritten nicht einsehbar

Regimail® basiert auf der Regify-Technologie, die eine durchgängige Verschlüsselung sicherstellt. Die Software verschlüsselt die Textnachricht sowie etwaige Anhänge. Die verschlüsselten Daten werden der E-Mail als Regify-Datei beigefügt. Die Verschlüsselung erfolgt automatisch, was den Sender entlastet und zugleich für einen sicheren Prozess sorgt. Der Empfänger öffnet die Regify-Datei mit Doppelklick. Bei Regimail müssen weder Sender noch Empfänger Schlüssel selbst verwalten, aber dennoch haben nur sie Zugang zum Inhalt einer jeweiligen Nachricht.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 7.03.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags:

Kategorien: Freizeit, Buntes
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
FujiMae Hakama
Hakama lieferbar in den Größen 150 cm - 190 cm. Auch in Zwischengrößen erhältlich, sowie in den Farben schwarz, weiß und blau. Der Hakama besteht aus 65% Polyester 35% Baumwolle.
 
Budoten Hakama schwarz
erhältlich für die Körpergrößen 160 - 200 cm schwarzer Hakama aus Synthetikgewebe (65% Polyester, 35% Rayon), sehr strapazierfähig, formbeständig
 
Palisander Iaido - Die Kunst, das Schwert zu ziehen
das deutsche Buch hat 160 Seiten im Format 20,8 x 14,6 x 1,6 cm, Paperback Iaido ist die Kunst, das Schwert zu ziehen, um möglichst aus dieser einen Bewegung heraus unverzüglich dem gegnerischen Angriff ein Ende zu setzen - unabhängig davon, ob dieser Angriff tatsächlich schon begonnen hat oder nur als geistige Absicht erkennbar war.

Mit diesem Werk liefert der fra...
 
Ju-Sports Hakama blau
Hakama mit mehrfach abgesteppten Bändern in den Größen 150 - 200 cm Hakama 100% Baumwolle mit festem Abschluss, 5 Falten vorne, 2 hinten, färbt nicht aus, für Aikido und Kendo geeignet
 
Fudoshin Katana Practical Mégumi
Gesamtlänge 102 cm, Klingenlänge 68 cm, aus 1095er Kohlenstoffstahl und scharf angeschliffener Klinge Besonderheiten:
- von Hand geschmiedeter 1095 Kohlenstoffstahl
- aufwendigste Klingenart
- Klingentyp Soshu Kitae, mit echter Hamon
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 68 cm
- Gesamtlänge: 102 cm
- Kassane: 7/4,5 mm
- Gewicht Katana: 1000 g
 
FujiMae Iaido Gürtel
Fester Obi für Iaido, Länge 300, Breite 6,0 cm. Schwarz.
 
Fudoshin Iaito Practical Musashi
die stumpfe Klinge ist aus Kohlenstoffstahl, Gesamtlänge ca. 99 cm, Klingenlänge ca. 71 cm Besonderheiten:
- Klinge aus Kohlenstoffstahl
- Gesamtlänge: 99 cm
- Länge der Klinge: 71 cm
- Grifflänge: 27,5 cm
- Gesamtgewicht Iaito: 1190 g
- lackierte Holz Saya
- Griff ist mit Rochenhautimitat belegt
- Griffumwicklung aus Baumwolle ist traditionell angebracht
- d...
 
Fudoshin Katana Practical Negisa
Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Schwertstoffhülle - von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 71 cm
- Gesamtlänge: 106 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1050 g
- Gewicht Saya: 200 g
- lackierte Holz Saya
(Naturholzfarben)
- Griff ist mi...
 
Japanese Swordsmanship Vol.2
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min

George Alexander und Ken Penland sind eine der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Junto Sono Ichi
- Junto Sono Ni
- Fußarbeit
- The Fast Draw Kata of Iaido
- Two-Man Fighting Kata
- The Art of Tameshi Giri
- Test Cutting<...