Dem Herbst trotzen – mit Wärme, Licht und Farben

herbstLichtmangel, kürzere Tage, nasskaltes Wetter – der Herbst lockt nicht unbedingt mit schönen Aussichten. Damit das trübe Wetter jedoch nicht auf die Stimmung drückt, zeigt der Markisenspezialist weinor, wie sich mit ein paar Tricks sowie Licht- und Heizsystemen der Sommer verlängern lässt.

Auch wenn im Herbst die Tage wieder kürzer und kühler werden, möchten wir uns nicht ganz von der Nähe zur Natur und der damit verbundenen Lebensqualität verabschieden. Was jetzt hilft, sind zum Beispiel Markisen, die vor ersten kalten Windböen und Regentropfen schützen können oder zusätzliche Wohnräume mit Freiluftcharakter. Eine klassische Variante ist der Wintergarten, der Schutz vor der rauen Seite des Herbstes gewährleistet. Aber auch ein flexibler Ort wie die Glasoase® von weinor eignet sich für herbstliche Tage und Abende. Der komplett verglaste Raum bietet Outdoor-Feeling der besonderen Art: An schönen Spätsommertagen können die rahmenlosen Glas-Elemente im Handumdrehen zur Seite geschoben werden und ermöglichen einen freien Übergang in den Garten. Bei kühleren Temperaturen lassen sie sich schließen und bieten Schutz vor Wind und Regen. Für welche Variante man sich auch entscheidet – die heitere Seite des Sommers lässt sich mit den richtigen Accessoires in Wintergarten, Glasoase® oder auch an wärmeren Tagen unter der Markise verlängern.

Sommerliche Farbakzente
Das A und O für eine sommerliche Atmosphäre sind Farben. Herbstliche Blütenschönheiten wie leuchtend gelber Sonnenhut, goldgelbes Mädchenauge oder rote und orangefarbene Chrysanthemen schaffen bei schlechtem Wetter mit ihren warmen Farbtönen eine sonnige Stimmung. Dazwischen setzen Lampenputzergras und Federgräser mit ihren auffälligen silbrigen bis goldenen Blütenrispen Akzente und bieten dem Auge einen Ruhepunkt im bunten Treiben. Um noch mehr Farbe auf die Terrasse zu bringen, können zusätzlich die Blumenkübel mit farblich abgestimmten Stoffen umwickelt werden. Das bietet Schutz und erfreut das Auge. Weitere Farbakzente lassen sich mit farbigen Markisen setzen. Der Markisenhersteller weinor bietet mit einer Auswahl von 47 verschiedenen Standard-RAL-Gestellfarben, 9 WiGa-Trendfarben sowie mehr als 150 Sonderfarben die Möglichkeit, dem trüben Wetter einen frischen, farblichen Akzent entgegenzusetzen. Auch dekorative Elemente wie Vorhänge oder farblich abgestimmte Kissen sind wichtige Komponenten, um das Sommergefühl zurück zu bringen.

Wärme und Licht – fast wie im Süden
Der Lichtmangel durch die kürzer werdenden Tage macht vielen Menschen zu schaffen. Schöne, große Windlichter oder auch Lampions bieten hier Abhilfe. Zusätzlich sorgen Kerzen bei Anbruch der Dämmerung für eine stimmungsvolle Beleuchtung. Angenehme Lichtverhältnisse, zum Beispiel nach einem frühen Sonnenuntergang, bieten auch die weinor Lichtleisten Lux und Lux Design. Dank integrierter Halogenspots und Dimmfunktion lassen sich diese, unter einer Markise montiert, individuell regeln. So wird eine Atmosphäre geschaffen, die auch an graueren Tagen eine sommerliche Stimmung verspricht. Auch für die sinkenden herbstlichen Temperaturen hat weinor die passende Lösung. Tempura, eine spezielle Außenheizung für Terrassen, sorgt für gezielte spät-sommerliche Wärme. Schon nach wenigen Sekunden erreicht sie ihre volle Heizleistung und verleiht dem Outdoor-Erlebnis noch mehr Gemütlichkeit.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 24.09.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags: ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten

Artikel für Tai Chi