Dem Kreislauf Beine machen – Tipps und Tricks für eine reibungslose Blutzirkulation

Wetterumschwünge, warme Temperaturen oder hohe Luftfeuchtigkeit: nur einige der Faktoren, die sich negativ auf den Kreislauf auswirken können. Typische Symptome bei Kreislaufstörungen stellen Schwindel, Übelkeit, kurzzeitige Sehstörungen oder Schweißausbrüche dar. Eine der Hauptursachen hierfür ist der bei hohen Temperaturen häufig eintretende Blutdruckabfall. „Da der Körper bei drohender Überhitzung die Gefäße weitet, um möglichst viel Wärme abzugeben, zirkuliert das Blut schlechter und der Druck sinkt“, erklärt Marion Wüst, Apothekerin und Geschäftsführerin. Bei einem Blutdruckwert unter 100/60 mmHg – Millimeter Quecksilbersäule – versackt das Blut größtenteils in den Beinen und es kann es zu einer mangelnden Sauerstoffversorgung des Gehirns kommen. Zudem lassen heiße Temperaturen den Körper schnell austrocknen. Durch eine erhöhte Schweißproduktion verliert er viel Flüssigkeit. Wer in dieser Situation nicht ausreichend trinkt, stört die Arbeit des eigenen Kühlsystems und riskiert so einen Hitzekollaps. Doch mit der Anwendung einiger Tipps lassen sich Kreislaufbeschwerden lindern.

Blutdruck ankurbeln

Schon kalte Beinduschen am Morgen bringen den Kreislauf in Schwung. Sie erfrischen nicht nur, sondern sorgen auch dafür, dass sich die Gefäße zusammenziehen, was einen reibungslosen Blutfluss fördert. Hierbei die Duschbrause immer von den Füßen aus in Richtung Körper führen und mit der Beinaußenseite beginnen. „Über den Tag hinweg öfter kühlende Gels oder Thermalsprays auf Waden- und Schienbeine auftragen, um die Venentätigkeit weiterhin zu fördern und ein Versacken des Bluts zu vermeiden“, empfiehlt Marion Wüst. Vor der Austrocknung des Körpers schützen etwa zwei Liter Flüssigkeit täglich. Dabei nie zu kalte Getränke zu sich nehmen, da diese oftmals zu Magenbeschwerden führen. Zudem wählen kreislaufempfindliche Menschen an heißen Tagen besser leichte Mahlzeiten wie etwa Suppen, Gemüse und Obst, um den Körper nicht noch mit einer großen Verdauungsarbeit zu belasten. Sportliche Aktivitäten lieber auf die kühleren Morgen- oder Abendstunden beschränken. „Für den Notfall hilft es, nach Rücksprache mit einem Arzt Kreislauftropfen aus der Apotheke bei sich zu tragen“, rät die Apothekerin.

Wenn der Kreislauf versagt

Kommt es dennoch einmal zu einem Kreislauf- oder Hitzekollaps, also einer kurz andauernden Bewusstlosigkeit, helfen folgende Maßnahmen, den Blutdruck wieder zu stabilisieren: Arme und Beine umgehend mit kalten Tüchern umwickeln. Auf keinen Fall den gesamten Körper bedecken, da das die natürliche Kühlung durch vorbeistreifende Luft stört. Hierbei besser die restliche Haut mit Wasser besprühen, um durch das Verdunsten zusätzlich Kälte zu erzeugen. Beine sofort hochlagern, um den Blutfluss zurück zum Herzen zu fördern. „Bei Überhitzung des Körpers helfen mineralstoffhaltige Getränke wie Mineralwasser oder Fruchtsaftschorlen, den Elektrolytmangel infolge des Schwitzens auszugleichen“, weiß Apothekerin Marion Wüst. Tritt nach kurzer Zeit keine Besserung ein, benötigt der Betroffene umgehend eine notärztliche Behandlung.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 23.06.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

Tee hilft ebenfalls den Kreislauf wieder anzukurbeln.
Tee etwas abkühlen lassen oder Eiswürfel hinein tun das ist besser als kühle Cola oder Limonade zutrinken.
Im großen und ganzen komm ich ja diesen Sommer gut zurecht mit der Hitze doch beim Training in dem Gi wäre es schön den manchmal wegwerfen zu können wenn es schon so warm ist. Doch leider ist das Trainieren ohne Gi ja nicht erlaubt also heißt es weiter schwitzen.
Ebenfalls zum Thema den Kreislauf in schwung bringen,…Was viele nicht Wissen ist das kalt Duschen im Sommer das größte Gift ist für den Organismus, lieber erstmal kalt abduschen und dann auf eine angenehme warme temperatur stellen das öffnet die Poren und der schweiß kann so besser heraus, das Duschen im Sommer mit kalten Wasser bringt nur kurze abkühlung dann geht das schwitzen weiter weil sich die Poren wieder öffnen.

Tags: ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoten Kung Fu Säbel TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Länge: ca. 87 cm, Griff: ca. 20 cm, Klingenbreite: von ca. 4,5 - ca. 8,5 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine ca. 660 g schwere Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt ge...
 
Budoland Tai Chi Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 93 cm, aus 2 Teilen zusammengesteckt
 
Ju-Sports Tai Chi Teleskop Schwert
Für Training und Dekoration geeignet Die Gesamtlänge beträgt 92 cm. Im geschlossenen Zustand 26 cm.
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
DanRho Offizielles Chinesisches Breitschwert
Gesamtlänge ca. 105 cm Anerkanntes offizielles Schwert vom chin. Wu Shu Verband. Ohne Scheide inkl. Stofftasche. Dieses Schwert ist flexibel. ( Kein Übungsschwert).
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
Ju-Sports Tai Chi Säbel Holz 83 cm glatt
Tai Chi Säbel glatt, tolle Optik Besonderheiten:
Tai Chi Säbel aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Budoland Tai-Chi Holzschwert
aus Roteiche, ca. 93 cm Gesamtlänge, Klingenlänge ca. 70 cm. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.