Den Urlaub trotz Diabetes richtig genießen

glucose level blood testDie Erkrankung Diabetes verunsichert viele und schränkt sie vor allem bei der Urlaubs- und Freizeitgestaltung oft ein. Dieser Artikel befasst sich mit den Fragen: Was ist Diabetes? Wie wirkt Insulin? Worauf sollten Diabetiker achten? Gibt es spezielle Diabetiker-Hotels?

Diabetes rechtzeitig erkennen

Fast zehn Millionen Menschen in Deutschland leiden an der „Zuckerkrankheit“ Diabetes mellitus. Schätzungen zufolge weitere sieben Millionen, ohne davon zu wissen. Dabei handelt es sich um ein häufig unterschätztes Risiko, denn unentdeckt und unbehandelt kann diese gefährliche Volkskrankheit schwere, zum Teil lebensbedrohliche Folgen haben.

Diabetes ist eine Störung des Stoffwechsels, die zu einer Überzuckerung des Blutes (Hyperglykämie) führt. Bedauerlicherweise ignorieren sowohl Betroffene als auch viele Ärzte lange die Warnzeichen wie zu Beispiel gesteigerten Durst und Abgeschlagenheit. Experten kritisieren dabei, dass viele Ärzte Diabetes erst dann für wichtig halten, wenn er bereits fortgeschritten ist. Die traurige Tatsache ist, dass eine frühe Diagnosestellung in vielen Fällen nicht nur Folgeschäden verhindern würde, sondern auch eine bessere Behandlung des Diabetes ermöglichen könnte.

In der Frühphase können nämlich Lebensstiländerung und effektive Therapien die Erkrankung nicht nur zurückdrängen, sondern im Idealfall sogar heilen. Dazu gehören regelmäßiges Messen des Blutzuckers, eine kontrollierte Nahrungsaufnahme, Medikamente zum Senken des Blutzuckers, körperliche Aktivität und Gewichtsreduktion.

Folgen eines erhöhten Blutzuckerspiegels

Beinahe in einem Atemzug kennt man die Begriffe Diabetes und Insulin fast immer im Zusammenhang. Was hat das Insulin für einen an Diabetes leidenden Menschen zu bedeuten?
Bei der Verdauung werden Kohlehydrate in Glukose umgewandelt und aus dem Verdauungstrakt ins Blut aufgenommen. Die Bauchspeicheldrüse produziert als Reaktion darauf Insulin. Dieses Hormon sorgt dafür, dass die Glukose aus dem Blut in die Zellen aufgenommen wird und der Blutzuckerspiegel wieder sinkt. Bei Übergewicht und Bewegungsmangel wird dieser Mechanismus mit der Zeit überfordert und im Fettgewebe entstehen Entzündungsstoffe, die die Oberfläche der Zellen verändern.

Diese Oberflächenveränderung macht die Zellen unempfindlicher für das Insulin, sodass die Zuckermoleküle nicht mehr in die Zellen aufgenommen werden können und somit im Blut verbleiben. Das Ergebnis ist: Der Blutzuckerspiegel steigt. Ärzte sprechen dabei von einer Insulinresistenz. Davon zu unterscheiden ist allerdings der jugendliche Diabetes Typ 1. Bei dieser Form von Diabetes ist das Insulin zwar vorhanden, kann aber nicht wirken.

Unbehandelt schädigt der Blutzucker mit der Zeit die Blutgefäße, vor allem die kleinen Arterien. Dadurch entsteht eine große Gefahr für Herz, Nieren, Augen und die gesamte Durchblutung. Die typischen Spätfolgen dieser Erkrankung können Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenversagen, Erblindung, Nervenschäden und Amputationen sein.

Um es gar nicht erst so weit kommen zu lassen, sollten sich Menschen mit erhöhtem Risiko regelmäßig untersuchen lassen. Anzeichen für ein erhöhtes Risiko sind unter Anderem Alter über 40, deutliches Übergewicht und Diabetes in der Familie. Ein Zuckertest für wenige Euro hilft, einen Diabetes früh zu erkennen.

Sichere Diagnose vom Experten

Für eine sichere Diagnose empfehlen Experten, einen Diabetologen aufzusuchen, da diese Spezialisten über genauere Messgeräte für den Blutzucker verfügen als der Hausarzt. Erkennt der Arzt rechtzeitig die Veranlagung, einen Diabetes zu entwickeln, hat es der Betroffene selbst in der Hand, ob die Erkrankung ausbricht.
Im Klartext bedeutet das: Eine gesunde Ernährung und viel Bewegung sorgen dafür, dass sich Körpergewicht und Zuckerstoffwechsel normalisieren. Medikamente oder Insulinspritzen sind in der Regel nur bei dem selteneren Diabetes Typ 1 oder einer fortgeschrittenen Erkrankung nötig, nämlich wenn die Bauchspeicheldrüse kein Insulin mehr produziert.

Schritte um dem Diabetes-Risiko entgegenzuwirken:

• Das Rauchen aufgeben
• Abnehmen, so dass der BMI auf Normalwert sinkt
• Fleischverzehr auf 20 Gramm pro Tag senken
• 2 Scheiben Vollkornbrot pro Tag verzehren
• 5 Stunden pro Woche bewegen

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 28.05.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Hapkido Shop

 
Budo International DVD Freixes - Lan Do Chen Siue Pay
Laufzeit: ca. 58 Min. Audio: deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch Die Faultier-Methode (Lan Do Chen Siue Pay) entstand vor weit über 2000 Jahren in Nordkorea und zählt zu den sogenannten Inneren Stilen. Ziel ist es, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu Entwickeln und bis zum Maximum zu steigern. Der einzelne Schüler ist dabei zugleich sein eigener Meiste...
 
Budo International DVD: Pellegrini - Combat Hapkido Street Self Defense
Ob in einem Restaurant, im Fußballstadion oder einfach bei einem Spaziergang auf der Straße mit Deiner Familie kann sich Dir jemand sowohl bei Tag als auch in der Nacht in den Weg stellen, um Dich auszurauben, anzufallen oder sogar zu töten. In dieser Arbeit zeigt Dir John Pellegrini, Gründer des Co...
 
Combat Hapkido - Tactical Pressure Points Vol.1
DVD in Englisch 101 min BIn this all new, state-of-the-art, instructional DVD series, Master  - Mark Gridley presents and clearly explains the use of Pressure Points in  - Self Defense.
The Combat Hapkido Tactical Pressure Points program is  - the result of many years of study and research with the gui...
 
Budo International DVD Tae - Hapkido Kim Soeng Tae Vol.1
Laufzeit: ca. 63 Min. Audio: englisch, spanisch, italienisch. NICHT auf deutsch erhältlich! Meister Kim Seong Tae, einem der zwei 9. Danträger dieses Stils, verdanken wir dieses Video, das sich mit offensiven und defensiven Elementen beschäftigt. Greifen des Handgelenks, der Haare usw. und komplexe Würfe sind dabei ebenso effizient wie die gezeigten Schläge und Würfe. Ein scharfer Stil, de...
 
Ju-Sports Hapkidoanzug schwarz
100% Baumwolle, erhältlich in den Größen 130-200 Topmodell in sehr guter Ausführung, speziell für die Anforderungen des Hapkido entwickelt, 100% BW

Besonderheiten:
100% Baumwolle
Hose mit Gummizug und Zusatzschnürung, Lieferung ohne Gürtel, ca. 10 oz
 
Budo International DVD Combat Hapkido Vol.2
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 65 Minuten Ein direkter Stil, schlagkräftig und modern, dank einer neuen technischen Zielsetzung, die Tritte unter der Gürtellinie, starke Blocks, statische Positionen und rechtliche Grundlagen genau unter die Lupe nimmt.Auf dieser DVD wird uns Meister Pelegrini zeigen, wie man die Techniken der Hebel, des Tra...
 
KWON Stickabzeichen Korea Hapkido
Durchmesser ca. 10 cm Flügelspitze-Flügelspitze ca. 13 cm Flügelspitze-Pfeilende ca. 14 cm
 
FujiMae Hapkidoanzug weiß mit Reiskornwebung
Lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm. Weißer Anzug mit schwarzem Revers. 100 % Baumwolle Sollte nicht bei über 40°C gewaschen werden. Durch Reiskornwebung hat die Jacke eine andere Jackenstruktur und hat dadurch eine höhere Stabilität.
 
HAP KI DO
Buch über die koreanische Selbstverteidigung mit ca. 215 Seiten, in deutsch, 20,8 x 14,8 x 1,4 cm Hap Ki Do, die vielseitige koreanische Selbstverteidigung ist eine Methode die körperlichen und mentalen Kräfte des Menschen zu stärken, um einen Gegner abzuwehren und zu besiegen. Meister Choe (7.Dan) erläutert die Grundschritte und Tritte, die Würfe und Abwehrtechniken sowie die Selbstverteidigung...