Der Siegeszug des Tonfas

Der Tonfa (auch Tuifa, Tuifu, Tongwa, Tunfa) ist neben den anderen „Bauernwaffen“ von der Insel Okinawa sicherlich die bekannteste. Er wird heute noch auf der ganzen Welt in verschiedensten Abwandlungen bei Sicherheitskräften, Polizei und Militär eingesetzt. Ursprünglich war der Tonfa nur ein etwa 50 cm langes Kantholz mit Quergriff und war an einem Mühlstein befestigt. Hier diente er als Kurbel für den Stein, konnte jedoch abgenommen werden und war plötzlich in den richtigen Händen eine tödliche Waffe.

Die damaligen Besetzer Okinawas (Satsuma) hatten der Bevölkerung das Tragen von Waffen untersagt. Jedoch konnten sie schlecht alle Tonfas einziehen, da diese zum Mahlen von Korn, Sojakernen oder Reis gebraucht wurden und somit die Lebensgrundlage der Bauern und auch der Besetzer sicherte.

Ob der Tonfa nun erstmalig von den Bauern auf Okinawa zur Waffe umfunktioniert wurde, ist heute nicht mehr nachvollziehbar. Allerdings gibt es Aufzeichnungen aus anderen fern östlichen Ländern, wie zum Beispiel China, wo der Tonfa als eisernes Lineal bekannt ist. Jedoch kann man davon ausgehen, dass die Perfektionierung auf Okinawa statt fand. Die Tatsache, dass man größere Hebelkraft zum Drehen des Mühlsteines benötigte, kann man wohl gut nachvollziehen, dass der Quergriff am ursprünglichen Tonfa ein gutes Stück länger war als bei den heutigen Varianten.

Als der Tonfa zur Waffe umfunktioniert wurde, entstanden vermutlich auch die heute bekannten verschiedenen Ausführungen, wie rund, eckig oder Mischvarianten. Der ursprüngliche Aufbau blieb aber immer gleich.

„Tsuka der Griff und Monouchi das Kantholz“

Die bekannten Varianten dienen aber eher der Optik, da man bei näherem Betrachten einige Schwachstellen entdeckt. So hat die kantige Variante des Monouchi im Gegensatz zur Runden den großen Vorteil, dass das Holz sich gut und schnell an den Unterarm anschmiegt. Wichtiger als die Form ist allerdings die Wahl des richtigen Materials. Es sollte dichtes und gut ausgewogenes Holz sein. Diese Elemente entscheiden letztendlich darüber, ob der Tonfa bei der Drehung eine ausreichende Geschwindigkeit erreicht. Dies zeigt ob der Tonfa zum Kampf taugt, oder eher als Dekoration.

Zusammengefasst kann man sagen, dass ein gutes Holz für einen guten Tonfa Grundvoraussetzung ist. Die Form, Größe etc. sollte vom einzelnen Kampfkünstler getestet und an ihn angepasst werden.

Mehrfaches Ölen des Holzes schützt vor Splitterungen und macht das Holz strapazierfähiger und griffiger.

Quellen:
Matsumura Kenpo. Und einen großen Dank an meinen Sensei
Kobudo-2 von R.Habersetzer, Palisander Verlag

Mit freundlicher Genehmigung von Kobudo Waffen Meder
Christian Meder

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 5.04.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

da ich knapp 1,90m groß bin trainiere ich mit Polizeitonfas (Abdrängstöcke), die aufgrund ihrer Länge besser zu meiner Körpergröße passen.

Hallo Jan,

ja Tonfas sollten angepasst sein. Das Kantholz muß beim Halten am Griff etwas über den angewinkelten Ellenbogen hervor stehen.

MfG

Chris

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Budo-Mart Kampfsportartikel: Trends und Kundenmeinungen
  • Kampfsport Direkt Kampfsportartikel – Trends, Neuheiten, Kundenmeinungen
  • Budoten CH Produktvorstellungen, Kampfsportangebote und Schnäppchen
  • Budoshop Online Kampfsportartikel – Produkte für Ihren Kampfsport

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kung Fu und Wushu Shop

 
DanRho Urkunde
Motive: Judo grau, Judo sand, Karate grau, Ju Jutsu sand, neutral sand, Format: DIN A4 Urkunden in dezenzter Farbgebung aus extraschwerem Kartonpapier.
 
Kwon Urkunde Kickboxing
Kampfsport Urkunde - Kickboxing, mit dezentem Farbdruck
 
Budoten Motivbestickung Happiness
Asiatische Schriftzeichen aus unserem Standard-Angebot. Bestickung in verschiedenen Farben möglich. Nutzen Sie bitte das Feld Anmerkungen im Bestellprozess, um Ihren Bestickungswunsch möglichst genau zu beschreiben. Auf Wunsch als Gürtelbestickung ca. 3 x 3 cm, als Textilbedruck (z. B. T-Shirt) ca. 4 x 8 cm (oder quadratisch 8 x 8 cm) ohne Aufpreis. Wünschen Sie eine Bestickung ohne das Markenlabe...
 
FujiMae Tai Chi Anzug mit Bestickung
Anzug in schwarz oder weiß erhältlich. Lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm 100% Polyester Der Anzug wird inklusiver einer dezenten Bestickung auf der linken Brust und dem linken Hosenbein geliefert. Muster: kleine Karos.
 
Budoten Motivbestickung Tiger
Bestickung in verschiedenen Farben möglich. Breite je Schriftzeichen ca. 3,0 cm Asiatische Schriftzeichen aus unserem Standard-Angebot Auf Wunsch als Gürtelbestickung ca. 3 x 3 cm, als Textilbedruck (z. B. T-Shirt) ca. 4 x 8 cm (oder quadratisch 8 x 8 cm) ohne Aufpreis. Wünschen Sie eine Bestickung ohne das Markenlabel? Vielleicht paßt dann die ein oder andere Bestickung zusätz...
 
Budo International DVD: Gutierrez - WT Kampfanwendungen
Audio: deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch. Das WingTsun wird tag für Tag populärer, und nachdem Sie diese DVD gesehen haben, werden Sie verstehen, warum. Der Kampf ist die Quintessenz dieser Kampfkunst, das ist Ihre Natur, wie uns Meister Victor Gutierrez hier zeigt. Sein Argument ist eindeutig: Der asiatische Kampf, ohne Regeln, mit 100% Ei...
 
Kung Fu - The endless Journey
englisch, DIN A5, 168 Seiten Entdecken Sie, wie Sie durch spezielle Übungen einerseits Ihre Gesundheit und andererseits Ihre Kampfkraft stärken können. Zum erstem Mal wird das Seven-Star-System des Körpers vermittelt. Die fortgeschrittene Methode des White Lotus Kung-Fu schärft Ihre Sinne und Ihre Reflexe und bringt Ihre mental...
 
KWON Gürtelaufnäher Kung Fu
Gürtelaufnäher zum selber aufnähen.
 
Budo International DVD Ling Car - Self Defense
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 59 Minuten Meister Lyn zeigt uns dieses Selbstverteidigungssystem, das man gegen die verschiedensten Angriffe einsetzen kann. Man lernt den Überraschungsmoment kennen, wie man den Rhythmus des Gegners bricht und wie man die Kombinationen von Faustschlägen, Ellenbogen, Knie und Tritten anzubringen hat. Man sieh...