Die Ära der Duftprodukte

duftmischung-aetherische-oeleDuftprodukte sind momentan richtig angesagt. Die Produktpalette wird immer größer und die Düfte immer vielfältiger. Auch qua Design und Technologie sind die Firmen stets auf dem neuesten Stand.

Wenn man heutzutage durch den Supermarkt läuft, entdeckt man in der Abteilung für Haushaltswaren erstaunlich viele Produkte, die für einen angenehmen Duft sorgen und schlechte Gerüche beseitigen. Laut den Herstellern können diese Produkte viel. Die Lufterfrischer erschaffen eine einladende Atmosphäre und lassen Ihr Zuhause gastfreundlich wirken. Sie verleihen Ihrem Haus zudem eine persönliche Note, sodass Sie bei jedem einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Aber auch Ihre Stimmung wird durch die angenehmen Düfte gehoben. Genau das finden viele Menschen wichtig, denn die Branche boomt und die Nachfrage ist groß. Duftgel, Duftstäbchen, Aromakerzen, Duftdepot, Duftspray, Duftstecker – die Produktpalette ist groß und bei den verschiedenen Duftrichtungen braucht man gar nicht anzufangen.

Wer auf diese Mittel gerne verzichten möchte, greift schon mal auf Naturprodukte zurück. Getrocknete Früchte und Fruchtschalen oder Blumen sind nicht nur ein Hingucker, sondern sorgen ebenfalls für einen aromatischen Duft.

Viele greifen letztendlich doch zum Produkt aus dem Supermarktregal. Hierzu gibt es viele Gründe. Zum einen kommen die Naturprodukte nicht an die große Duftpalette der Lufterfrischer heran. Zum anderen wird die Optik der Produkte immer attraktiver, sodass man sie auch wunderbar als Dekoration verwenden kann. Wer kennt zum Beispiel nicht die Lufterfrischer in der Steinoptik? Oder spezielle Duftvasen? Auch gibt es schon Durftkerzen mit Farbwechsel. Beim Kauf ist das Design heutzutage also ebenfalls ein wichtiges Kriterium. Aber nicht nur das Design, sondern auch die Technologie wird immer weiter entwickelt. So werden Lufterfrischer unter anderem mit einem Infrarot-Bewerbungssensor ausgestattet, sodass Sprühstoße abgegeben werden, wenn der Sensor eine Bewegung wahrnimmt.

Neu auf dem Markt sind auch spezielle Aromalampen. Im Gegensatz zu der herkömmlichen Variante, wobei der Duft durch ätherische Öle erzeugt wird, werden hier spezielle Duftringe verwendet, die ihren Duft durch die Wärmeentwicklung in der Lampe entfalten. Die Wärme wird durch ein handelsübliches Teelicht erzeugt, welches auf den Boden der Lampe platziert wird. Dazu kommt, dass die Lampen in verschiedenen Farben erhältlich sind, sodass für jeden was dabei ist. Das betrifft auch die Duftvarianten. Der farbig schimmernde Lampenkörper sorgt somit für eine beruhigende Wirkung.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 15.09.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von 5)

Kommentare

Ganz nette Verkaufsunterstützung für Duftöle. Was ich hier etwas vermisse ist ein Eingehen darauf inwieweit viele dieser Öle überhaupt gesund sind. Das gibt es ziemlich viel Chemie auf dem Markt, der teilweise obendrein noch wirklich unangenehm riecht …

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Budoten CH Produktvorstellungen, Kampfsportangebote und Schnäppchen
  • Samurai-Schwert Versand
  • Stickservice Budoten – individuelle Bestickungen zum kleinen Preis. Asiatische Bestickungen in chinesischen, japanischen oder koreanischen Schriftzeichen.
  • Kampfsport-Waffen Budowaffen – Kampfsportwaffen und mehr

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstverteidigung

Geschenkideen / Accessoires