Die Unterschiede einer Rechtsschutzversicherung

Die Vielfalt der unterschiedlichen Rechtsschutzversicherungen ist enorm. Aus diesem Grund haben die Interessenten vor dem Abschluss die Qual der Wahl. Unterschieden wird zwischen drei Gruppen. Mieter-Rechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz und einer Privatrechtsschutz-Versicherung. Diese werden für die unterschiedlichsten Situationen benötigt. Je mehr der Versicherte in seinem Tarif abgedeckt haben möchte, desto teurer wird natürlich der monatliche Beitrag, der zu bezahlen ist. Doch dank der hohen Preise eines Gerichtsstreites, in welchem Bereich auch immer, entscheiden sich immer mehr Mensch dazu, sich einen komplett Schutz zu holen.

Rechtsschutz für Selbstständige

Viele Selbstständige versuchen, den Versicherungen so gut es geht, aus dem Weg zu gehen. Doch was ist, wenn ein Kunde mal nicht zahlen will? Menschen, die sich also mit einer Dienstleistung selbstständig gemacht haben, sollten in jedem Fall eine Rechtsschutzversicherung besitzen, denn nur so kann sich jeder absichern. Eine Rechtsschutzversicherung greift bereits bei Kleinigkeiten, sodass auch ein Postbote, welcher auf dem Grundstück ausgerutscht und sich verletzt, nicht mehr zum finanziellen Problem wird. Auch nicht bezahlte Rechnungen und Mahnforderungen können nun vom Anwalt bearbeitet werden, ohne dass der Versicherte dafür zahlen muss.

Für wen lohnt sich die Rechtsschutzversicherung?

Bevor sich Interessenten überlegen, eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen, sollte dies selbstverständlich gut überlegt sein. Dies natürlich nicht ohne Grund. Die monatlichen Beiträge, die ein Versicherter zu leisten hat, sind nicht ohne. Hat man dann nicht einen Fall, der vom Rechtsschutz übernommen wird, kommt in einigen Jahren ein sehr hoher Betrag zustande, den man hätte umgehen können.

Aus diesem Grund sollte jeder sicher sein, welchen Rechtsschutz er wählt und bereit ist zu bezahlen. Wo die meisten Gefahren lauern und ob es sich rechnet. Für junge Fahranfänger zum Beispiel eignet sich die Kfz-Rechtsschutz besonders. Hier ist zwar der monatliche Beitrag recht hoch angesetzt doch wenn man die Statistiken genau beobachtet, passieren auch hier die meisten Unfälle und die Rechtsschutzversicherung greift bei jedem Fall. Menschen, die ihren Job wechseln, sollten sich über eine Berufsrechtsschutzversicherung Gedanken machen, denn ein neuer Job erfordert eine erhöhte Anpassungsfähigkeit. Sollte es nun zu Problemen kommen, die vor Gericht geklärt werden müssen, steht der Berufsrechtsschutz dem Versicherten zur Seite.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 14.12.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

Achtung! Rechtsschutzversicherungen haben meist eine Anlaufzeit von bis zu drei Monaten, bevor die Leistungen der Versicherungen aktiv werden. Sie sollten also nicht versuchen, die Versicherung abzuschließen, wenn der Prozess schon vor der Tür steht, da die Versicherungen Sie sonst nicht als Kunden annehmen!

Tags: ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Shinai von Verschiedene
 
Shinai von Verschiedene
 
FujiMae Men Kopfmaske von FujiMae
 
FujiMae Kendojacke blau von FujiMae

Messer bei Budoten

 
Linder Bark, 420 rostfrei
Klingenlänge ca. 15,0 cm Ein wahrer Handschmeichler mit Griff aus Birkenrinde. Klinge aus rostfreiem 420 Stahl. Parierelement und Knauf aus Edelstahl. In robuster Lederscheide. Klingenlänge 15 cm.
 
Linder Linder ATS 34 Jagdmesser
ATS 34 Jagdmesser, rostfrei, Gestockte Buche stabilis. 9 cm Klinge aus ATS 34 Stahl, rostfrei. 60º Rockwell-Härte! Griff aus robustem, stabilisiertem Buchenholz. Parierelement und Knauf rostfrei. In Ledersteckscheide. Klinge 9 cm.
 
Linder Einhand-Messer teilverzinkt
Einhandtaschenmesser mit einer Heftlänge von ca. 10,0 cm. Klinge aus 420 Stahl, rostfrei. Mit Clip. Griff aus Aluminium und rutschsicherem Elastomer.
 
Haller Kindermesser mit abgerundeter Klingenspitze
Klingenlänge 95 mm, Gesamtlänge 200 mm Ein schönes Messer für Kinder mit Klingenätzung: Mein Messer
Der Griff aus Lederscheiben liegt sicher in der Hand. Die kräftige Parierstange aus Stahl schützt die Kinderhand vor dem Abrutschen. Mit kräftiger Nylonscheide.

Hergestellt in China.
 
Haller Damast-Taschenmesser in Holz-Geschenkbox 42972
Klingenlänge 70 mm Die Damastklinge wird mittels klassischer Lockback Verriegelung festgestellt. Die Klinge, die Backen und die verzierte Feder sind aus 71 Lagen rostfreiem Damaststahl, die Schneidlage besteht aus 8CR13MoV.

Die Griffbeschalung ist aus elegantem Ebenholz.
 
Böker Plus Toolkit Sechskant
Gesamtlänge: 6,5 cm Das hochwertiges Toolkit von Wiha bietet trotz der kompakten Abmessungen einen ergonomischen Griff, um problemlos Montagearbeiten an Taschenmessern vornehmen zu können.
Die Qualitätsbits garantieren optimale Passgenauigkeit und sicheres Arbeiten und sind verliersicher im Griff untergebracht.
D...
 
Linder Scorpion 2 Wurfmesser-Set
3-Set Skorpion Wurfmesser, rostfrei, Kordelgriff, Nylonscheide 16.5 cm 3-er Set Scorpion 2-Wurfmesser, rostfrei. Klingenfläche in schwarzem Hammerschlagfinish, mit Kordel umwickelter Griff. Gesamtlänge 16,5 cm. Gewicht 64 g. In Cordura-Scheide.
 
Kyu Line Einhandmesser KY125
Grifflänge 114 mm, Klingenlänge 82 mm, Länge geöffnet 196 mm, aus 440er Edelstahl und scharf angeschliffener Klinge - Klinge über Lock-System arretierbar
- Metall-Holz-Griff
- mit Metall-Gürtel-Clip
- mit Fangriemenöse
 
Smith & Wesson Extreme Ops Nagelrille
Lieferbar in Orange, Blau, Grau oder Schwarz. Klingenlänge ca.: 80,0 mm Extra für den deutschen Markt ist die Klinge mit einer Nagelrille versehen, die Sicherung erfolgt über einen Liner-Lock.

Die Klinge ist aus 7CR17 rostfreiem Stahl, die Griffbeschalung aus Leichtmetall.

In der orangenen Version ist die Klinge zusätzlich schwarz beschichtet.