Drängelnden Rasern droht in Österreich gleich eine doppelte Geldstrafe

PolizeikelleDie Hochsaison der Blitzer rückt näher: Mit Beginn der Sommerferien kontrollieren die Behörden wieder vermehrt auf Österreichs Straßen. „Geschwindigkeit, Abstand und Vignettenpflicht sind die wichtigsten Stichworte für denjenigen, der sein Urlaubsbudget schonen möchte“, warnt Rechtsanwalt Dr. Hubert Tramposch von der Kanzlei Tramposch & Partner in Innsbruck. Denn Effizienz wird in Österreich großgeschrieben: Im Einsatz sind mobile Messgeräte, die Geschwindigkeit und Abstand in einem Durchgang messen. Verkehrssünder haben damit die Chance, gleich doppelt in die Falle zu tappen.

Möglich ist die doppelte Messung, weil Geschwindigkeits- und Abstandsmessung auf denselben technischen Prinzipien beruhen. „In einem vorher vermessenen Bereich der Straße zeichnet das Gerät Videobilder auf“, erläutert Verkehrsspezialist Tramposch, „durch die Bestimmung der Position des Fahrzeugs zu zwei verschiedenen Zeitpunkten bestimmt das Gerät mittels einer Weg-Zeit-Rechnung die Geschwindigkeit des Fahrzeugs. Und aus der Position eines oder mehrerer Fahrzeuge auf den Videobildern kann zugleich der Abstand der Fahrzeuge bestimmt werden.“ Das alles läuft weigehend automatisch ab.

Eine zweite sehr wirkungsvolle Messmethode, die in Österreich eingesetzt wird, ist Section-Control, eine Abschnittskontrolle. Über der Straße befinden sich Kontrollpunkte, die mit Kameras ausgestattet sind. Das Fahrzeug wird beim ersten und beim letzten Kontrollpunkt fotografiert. Aus der für die Strecke benötigten Zeit errechnet das System die Durchschnittsgeschwindigkeit. „Dabei ist es in der Lage zwischen Pkw, Lkw und Pkw mit Anhängern zu unterscheiden und somit die unterschiedlichen erlaubten Höchstgeschwindigkeiten zu berücksichtigen“, betont Tramposch. Auch die Nummernschilder werden automatisch identifiziert. Und bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung meldet das System den Sünder mit all seinen Daten an die Exekutive. Auch hier kann der Abstand gleich mit kontrolliert werden.

Wer es eilig hat und dicht am Vordermann klebt, muss sich auf einiges gefasst machen. „Im österreichischen Verwaltungsstrafrecht gilt das sogenannte Kumulationsprinzip“, stellt Tramposch klar, dessen Kanzlei Mitglied in der internationalen Beratungsallianz Geneva Group International (GGI) ist, „danach werden bei der Begehung mehrerer Taten die einzelnen Strafen addiert.“ Hat also jemand durch verschiedene selbstständige Taten mehrere Verwaltungsübertretungen begangen, so sind die Strafen nebeneinander zu verhängen. Gleiches gilt, wenn eine Tat unter mehrere einander nicht ausschließende Strafandrohungen fällt.

Die Kosten im Detail: Übertretungen der Abstandsbestimmungen können mit einer Geldstrafe von bis zu 726 € geahndet werden. Der Sicherheitsabstand muss in Österreich in etwa der Länge des Reaktionsweges entsprechen. In Metern ausgedrückt sind dies drei Zehntel der gefahrenen Geschwindigkeit. Geringe Bremswirkung des eigenen Fahrzeugs, defekte Bremsleuchten des Vorausfahrenden oder Sichtbehinderungen können einen größeren Abstand erforderlich machen. Und wer die zulässige Höchstgeschwindigkeit um mehr als 30 km/h überschreitet, muss mit einer Geldstrafe zwischen 70 € und 2.180 € rechnen. Bei einer Überschreitung im Ortsgebiet von mehr als 40 km/h oder bei einer Überschreitung von mehr als 50 km/h außerorts fallen dann gleich 150 € bis 2.180 € an.

Gut zu wissen: Auf folgenden Autobahnabschnitten in Österreich wird die Einhaltung der Geschwindigkeit mittels Section Control überwacht:

* A 22 Donauufer Autobahn – Kaisermühlentunnel
* A 2 Süd Autobahn Krumbach – Grimmenstein (nur Richtung Wien)
* A 2 Süd Autobahn – Ehrentalerbergtunnel
* A 9 Pyhrn Autobahn – Plabutschtunnel
* A 8 zwischen Meggenhofen und Weibern

Dr. Hubert Tramposch
Tramposch & Partner
Franz-Fischer-Straße 17a
A-6020 Innsbruck

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 21.06.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags: , ,

Kategorien: Recht, Urteile
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstverteidigung

 
Mastering Brazilian Jiu-Jitsu Groundwork - Self Defense
DVD auf Englisch ca. 81 min VYou will learn:
- Defence against chokes
- Weapons defence
- Headlock and bear hug
and much more

Master instructor Darlyson Lira teaches self defence techniques that are the best of the best when it comes to saving your life.
On this one DVD he teaches you not o...
 
KWON Police Tonfa Schaumstoffmantel
Länge ca. 50 cm Wie das KWON Police Tonfa Art. 803915, jedoch mit zusätzlicher Schaumstoffummantelung der Schlagseite, nicht des Griffs, so dass ein schnelles Schlagen und Drehen möglich bleibt.
 
Tonfa Professional
Dieser Tonfa ist aus Polypropylen gefertigt und UV-beständig. Länge 59 cm, Durchmesser ca. 2,8 - 3,0 cm. Dieser Schlagstock lässt sich ideal als Räum- und Abdrängstock verwenden. Er wird von der US-Polizei, Sicherheitsdiensten und Personenschützern eingesetzt und wird aus dem gleichen Material wie die klassischen Polizeistöcke hergestellt.

Die Form des Tonfas schützt sehr gut vor Schlägen, da si...
 
Mastering JuJitsu Vol.5
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min George Alexander und Ken Penland sind eine der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Auf dieser tollen DVD Serie lehrt Großmeister George Alexander das Ju-Jitsu vom Anfänger bis zum Meister.
Das Ultimative Selbstverteidigungssystem

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Nahkamp...
 
Abanico Palmstick DVD mit Impact Kerambit und Palmstick
DVD in deutsch, TV-System: PAL, Laufzeit ca. 80 min Dieses Angebot umfasst die DVDs: Selbstverteidgung mit dem Palmstick sowie die dazugehörigen Trainingsgeräte: Einen Palmstick Bestellzeichen 501305 und einen Impact Kerambit Bestellzeichen 501306

Datu Dieter Knüttel
Senior Master Modern Arnis ist Diplom-Sportlehrer, Bundestrainer für Mode...
 
VP-Masberg Realistische Selbstverteidigung Praxis
DVD in Deutsch, Englisch, Französisch, TV-System: PAL, Laufzeit ca. 57 Minuten + Bonus, Format: 16:9, Produzent: Mario Masberg, Produktionsdatum: 2008 Großmeister Siegfried Lory ist Fachlehrer für realistische Selbstverteidigung und einer der gefragtesten Selbstverteidigungsausbilder in Europa.

Sehen Sie auf dieser DVD die effektivsten Selbstverteidigungstechniken für die Straße. Es werden eine Vielzahl von Verteidigungstechniken gegen folg...
 
Böker Plus Tactical Pen CAL.45 CID Titanium flamed
Gesamtlänge: 12,7 cm Die erfolgreiche Titanversion des überaus beliebten CID Cal.45 wird von Hand mit einer edlen Hitzecolorierung versehen, wodurch jedes Exemplar sein eigenes, unverwechselbares Aussehen erhält.

Der typische Farbverlauf, den Titan bei dieser Prozedur annimmt, lässt den Kenner sofort das edle Mat...
 
Budo International DVD Ming - WU SHU
Audio: englisch, spanisch, italienisch - NICHT auf deutsch erhältlich San Chi Kun wurde während des Mandats des ersten Kaisers der Sung Dynastie geschaffen. San Chi Kun wurde ursprünglich als flexible Waffe angewendet, und zwar gegen defensive Waffen wie das Schild und gegen zu Pferd sitzende Feinde. San Chi Kun ist die schwierigste Waffe überhaupt, sie ist flexibel u...
 
Budo International DVD Kung Fu Weapons
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 97 Minuten Auf dieser DVD stellt Sifu Paolo Cangelosi, einer der größten Experten der chinesischen Tradition, die wichtigsten Waffen des Kung Fu vor: Lanze und Krummschwert. Eine beachtenswerte Arbeit über die wahren Köstlichkeiten des Kung Fu.