Drogenspürhunde helfen Eltern und Schulen beim Kampf gegen Drogen

drogenhundNichts ist zermürbender als die Ungewissheit. Das gilt vor allem für Eltern, die besorgt sind, ihre Kinder könnten Drogen konsumieren. Denn über einen Anfangsverdacht kommen sie oft nicht hinaus. Zu geschickt sind die Verstecke der Kids, zu gering ist das Wissen der Eltern über Drogen.

Haschisch, Heroin, Crack, Meth, Kokain, Speed, Ecstasy – die Namen sind so vielfältig wie das Aussehen. Kaum ein Laie weiß, was er vor sich hat oder wonach er suchen muss. In einer solchen Situation kann die gezielte Suche mit einem qualifiziert ausgebildeten Drogenhund schnell Gewissheit verschaffen, ob und gegebenenfalls wo sich Drogen in der Wohnung oder im Haus befinden. „Ein Drogenspürhund zeigt Lagerstellen genauso an, wie Stellen, an denen sich vor einiger Zeit Drogen befunden haben“, erläutert Hundeführer Reiner Reuther von DROGENHUNDE.DE aus Krefeld. „Haben die Eltern dann Gewissheit, dass ihr Kind Kontakt zu Drogen hatte, können sie gezielt handeln. Oder sie können zumindest beruhigt sein, dass sich keine verdächtigen Stoffe im Haus befinden.“

Drogenspürhunde sind vor allem von Polizei und Zoll bekannt. Kaum jemand weiß, dass es auch private Unternehmen gibt, die Drogenspürhunde für stunden- oder tageweise Einsätze vermieten. „Wer uns ruft, kann vor allem sicher sein, dass ein Fund nicht unmittelbar in ein Strafverfahren mündet“, schildert Reuther die Arbeitsweise. „Unsere Hunde zeigen Fundstellen an und wir markieren sie dann. Es bleibt dem Auftraggeber überlassen, den Fund zu bergen und angemessen damit zu verfahren. Wir sind nicht verpflichtet, Anzeige zu erstatten, und können es daher den Auftraggebern überlassen, wie sie mit der Situation umgehen möchten.“

Das ist nicht nur für besorgte Eltern interessant. Auch Schulen und Internate haben einerseits ein großes Interesse daran, Drogen aus dem Schulbetrieb herauszuhalten. Andererseits möchten Sie bei einem Drogenfund nicht gleich ans Licht der Öffentlichkeit gezerrt werden, denn eine Nennung im Zusammenhang mit Drogen kann schnell den Ruf schädigen und damit auch die wirtschaftliche Grundlage beeinträchtigen. „Es gibt Schulen, die sorgen vor, indem sie regelmäßig Kontrollgänge von Drogenhunden im Gebäude und auf dem Gelände machen lassen“, berichtet Hundeführer Reuther, „da dürfen die Hundeführer dann sogar mit gekennzeichneten Fahrzeugen und markanter Montur auflaufen, da ein abschreckender Effekt ausdrücklich gewünscht wird.“ In Privathaushalten kommt der Hundeführer hingegen eher ganz unscheinbar zum Einsatz – wie ein guter Bekannter, der zufällig zusammen mit seinem Vierbeiner vorbeischaut.

Reuthers jüngster Drogenspürhund ist ein belgischer Schäferhund, ein Malinois. „Diese Rasse ist unheimlich arbeitsfreudig und gelehrig“, betont Reuther, der über 25 Jahre Erfahrung im Umgang mit Hunden hat. Anders als viele Hunde im Polizei- und Zolldienst, die auch über eine Schutzhundeausbildung verfügen, ist Reuthers Hund ausschließlich für die Drogensuche ausgebildet worden. Reuther: „Ihm fehlt die Aggressivität, welche das Training als Schutzhund mit sich bringt. Dadurch eignet sich ein solcher Hund perfekt für den Einsatz im Umfeld von Schülern und in privaten Räumen.“ Das richtige Schnüffeln lernte Reuthers Hund an einer Polizeischule in den USA. Hund und Hundeführer werden nach erfolgreicher Ausbildung für die Drogensuche zertifiziert und müssen dieses Zertifikat jährlich erneuern. Das ist ein hoher Aufwand, doch der lohnt sich. Immerhin findet Reuthers Hund fast alle Drogenarten.

Aktiv ist DROGENHUNDE.DE in ganz Deutschland. „Privat mietbare Drogenspürhunde sind hierzulande noch eine Seltenheit, sodass der Einsatzbereich auch sehr groß ist“, vergleicht der Reuther die Situation mit den USA. Dort ist es längst üblich, den Kampf gegen Drogen in die eigene Hand zu nehmen und das Image der Schule, der Universität, der Bar oder der Diskothek durch entsprechende Vorsorge aufzupolieren. Denn ein Imageschaden kommt ein Vielfaches teurer als regelmäßige Kontrollgänge mit einem Drogenspürhund. Ganz zu schweigen davon, wie wichtig ein frühzeitiges Gegensteuern gegen den Drogenkonsum von Kindern und Jugendlichen ist.
Infos: http://www.drogenhunde.de

geschrieben von: marco am: 12.03.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoland Tai Chi Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 93 cm, aus 2 Teilen zusammengesteckt
 
Budoland Tai-Chi-Schwert QUAN flexibel
Dieses Schwert ist aus Stahl hergestell und flexibel. Es verfügt über eine reich verzierte Scheide. Die Klinge ist nur ein wenig flexibel. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner...
 
Budoten Tai Chi Schwert - schwarz - TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Gesamtlänge ca. 100 cm, Grifflänge ca. 18 cm, Klingenlänge ca. 75,5 cm

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet. In...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzsäbel
Gesamtlänge ca. 82 cm, Klingenlänge ca. 63 cm aus Roteiche Übungswaffe für das Formentraining
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Teleskop Tai Chi Schwert
Gesamtlänge 92 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, Länge geschlossen 26 cm. Aus rostfreiem Stahl gefertigt. Mit Pommel.

Ein ideales Schwert für unterwegs. Die Lieferung erfolgt einschließlich Etui mit praktischer Gürtellasche.

Hergestellt in China.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen