Eine Mini-Solaranlage für jedermann

solarstrom-solar-solarenergieSolarstrom für unterwegs … Wer war nicht schon einmal in der Situation, dass der Akku des Handy nicht mehr wollte und eben gerade kein Strom zur Verfügung stand, um das Handy wieder aufzuladen? Mir ging es jedenfalls schon öfters so. Beim letzten Camping-Urlaub wäre ich auch über eine einfache und bequeme Lösung zum Aufladen des Akkus froh gewesen. Dieses Jahr werde ich Dank meiner neuen Mini-Solaranlage jedenfalls keine Probleme haben …

In einem Solar Shop in der Schweiz habe ich eine komplette Solaranlage entdeckt, die für meine Zwecke ideal ist: Klein, handlich und praktisch. Das komplette Anlagenset genügt sogar zum Laden einer 12-Volt-Batterie. Mit einer Leistung von 100-Watt ist das Solarpanel genügend stark zum Laden einer 100Ah-Batterie. Was will man da noch mehr?

Zu diesem Solar-Set gehören ein monokristallines 100Watt-Solarpanel, ein Regler, ein Ladegerät und die benötigten Kabel zum Laden einer 12Volt-Batterie. Die perfekte Grundausstattung für einen unbeschwerten Camping-Urlaub, denn somit steht die Solarenergie im Wohnmobil – Sonnenschein vorausgesetzt – nahezu unbegrenzt zur Verfügung und man muss auf keine der vielen kleinen Annehmlichkeiten verzichten.

Mit nur rund 270 Schweizer Franken (rund 258 EUR) ist die Solaranlage sogar recht günstig. Mit weiteren Solarpanels und anderen Solarmodulen lassen sich selbst komplexere Solaranlagen konzipieren, die beispielsweise auch das Gartenhäuschen mit Strom (220 Volt) versorgen können.

Was mich besonders an der Mini-Solaranlage überzeugt hat ist, dass sogar der bekannte Solarflieger Bertrand Piccard diese Solarpanel für sein Solarflugzeug nutzt. Mit einem Gewicht von 2700 Gramm ist das Komplett-Set superleicht und erweist sich damit ideal für Camping und Segelboote und kann selbst auf Fahrradtouren problemlos mitgenommen werden.

Die richtigen Solarmodule zu kaufen, erschien mir anfangs recht schwer, doch in dem Schweizer Solar Shop ist alles recht einfach. Zum einen ist das Sortiment zwar klein, dafür aber fein und bestens aufeinander abgestimmt, d.h. die einzelnen Module lassen sich kombinieren und erweitern, so dass auch aus einer Einsteiger-Anlage im Laufe der Zeit eine komplexere Anlage werden kann. Schnuppern auch Sie zunächst einmal hinein in die Welt der Solarenergie, lernen Sie verschiedene Solarmodule kennen, testen Sie die Solarpanels und bauen Sie sich Ihre Solaranlage entsprechend Ihren Bedürfnissen zusammen. Ich bin sicher: Sie werden ebenso begeistert sein wie ich!

geschrieben von: marco am: 24.06.2015
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kobudo Artikel bei Budoten

Kobudo Artikel bei Budoten