Eiscreme – Die süßeste Kalorienfalle des Sommers

Sommer ohne Eis ist nur halb so schön! Das süße Schlemmen gehört einfach zum Freizeitprogramm. Gerade in der heißen Jahreszeit locken die kalten Köstlichkeiten Klein und Groß in die Eisdiele. Erfrischend, cremig und lecker – da kann niemand widerstehen. Als krönender Abschluss noch eine großzügige Portion Sahne und ein ordentlicher Schuss Sirup obendrauf!

Vorsicht: So verführerisch Eis an heißen Sommertagen auch sein mag, die versteckten Kalorien machen selbst sportlichen Schlemmern das Leben schwer. Die Leckereien landen von der Eiswaffel direkt auf der Hüfte und die Sommerfigur ist dahin. Doch soweit muss es nicht kommen! Mit einem geschärften Bewusstsein für Kalorien bleiben Traumgewicht und Spaß am Naschen erhalten.

Milcheis und Co. – Die kühlen Sünden mit Sahnehaube

Schoko, Vanille, Stracciatella oder doch lieber Fruchteis? Die Auswahl ist riesig, jeder findet das Richtige für seinen Geschmack. Doch welche Sorte Eis hat die meisten Kalorien? Je nach individueller Rezeptur gibt es natürlich kleine Unterschiede zwischen den einzelnen Eiscafés. Aber die klassischen Kalorienbomben sind stets die gleichen. Milcheis nimmt klar die Spitzenposition ein: Wer bei Vanille nicht widerstehen kann, verspeist pro Kugel (à 50 g) 100 kcal. Stracciatella und Walnuss pendeln sich gar bei 115 bis 119 kcal ein. Ungeschlagen ist aber das allseits beliebte Schokoladeneis mit mindestens 120 kcal pro Kugel. Die fruchtigen Sorten zeigen sich etwas weniger sündhaft. Am figurfreundlichsten entpuppt sich Zitroneneis mit knapp 60 kcal. Erdbeereis nähert sich hingegen gefährlich der 100 kcal Grenze je Kugel. Da der sommerliche Genuss in der Waffel selten auf eine Kugel begrenzt ist, steigen die Zahlenwerte entsprechend.
Also, was tun? Wer auch als Schoko-Liebhaber nicht auf seine Lieblingssorte verzichten möchte, kann die klassischen Fettmacher wie Sahne und Sirup, Soße weglassen. So spart er bzw. sie rund 160 kcal. Auch das Eis aus dem Pappbecher zu löffeln statt aus der bis zu 200 kcal „schweren“ Waffel unterstützt die schlanke Linie. Ebenso trübt die Auswahl „leichterer“ Eissorten wie Joghurt oder Zitrone die Erfrischung nicht.

Frozen Joghurt – die erfrischend kalorienarme Alternative

Leichter als Eiscreme, aber genauso lecker: Die figurfreundliche Alternative zu Speiseeis heißt Frozen Joghurt. In den USA schon lange ein absoluter Hit, erfreut sich der gefrorene Magerjoghurt auch bei uns steigender Beliebtheit. Durch die Verwendung von Joghurt anstatt Sahne sind der Fett- und Kaloriengehalt deutlich geringer als beim herkömmlichen Eisvergnügen. Mit nur 50 kcal pro 100 g punktet die eiskalte Erfrischung auch bei kalorienbewussten Naschkatzen. Aufgepeppt mit frischen Früchten des Sommers ist gleich für den extra Vitamin-Kick gesorgt. Wer noch keinen Frozen Joghurt Shop bei sich in der Nähe findet, kann sich auch selbst an die Zubereitung machen: Magerjoghurt mit etwas Zucker oder Honig (Menge je nach Bedarf) verrühren. Anschließend pürierte Früchte hinzugeben, ordentlich vermengen und ins Gefrierfach stellen. Ca. alle 30 Minuten die Joghurtmasse umrühren, damit keine Eiskristalle entstehen. Sobald die gesamte Masse durchgefroren ist, ist der selbst gemachte Frozen Joghurt fertig.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 25.06.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 96 cm Mit reich verzierter Klinge und Metallscheide. Die starre Klinge des Schwertes ist aus 420er rostfreiem Stahl, gehärtet und stumpf. Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ohne Scheide ca. 950 g.

Herge...
 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.

Hergestellt in China.
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzschwert
Gesamtlänge ca. 91 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, aus Roteiche Übungswaffe zum Formentraining
 
Kung Fu Säbel
aus Hartholz (Roteiche), Länge ca. 83 cm, mit Tsuba Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.

He...
 
Fujimae Speerspitze chinesischer Speer
Speerspitze aus Stahl. Loch zur Befestigung am Stab vorhanden.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.
 
Budoland Kung Fu Säbel
Roteiche, ca. 85 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Schwert - schwarz - TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Gesamtlänge ca. 100 cm, Grifflänge ca. 18 cm, Klingenlänge ca. 75,5 cm

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet. In...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...