Elternunterhalt – wenn Kinder für die Eltern zahlen

pflegeheimDer Elternunterhalt ist kein neues Thema, dennoch ein Aktuelles, denn es erregt immer wieder die Gemüter der Betroffenen.

Keiner weiß genau, wie der Elternunterhalt berechnet wird. Denn wie ist es denn nun wirklich, wenn das Vermögen der Eltern aufgebraucht ist und die Rente nicht reicht. Aber die Kinder die Eltern nicht pflegen können, weil sie selbst berufstätig sind. Zahlt dann das Sozialamt und wie viel müssen die Kinder zahlen?

Wen es betrifft, der sucht im Internet vergeblich nach Hilfe. Denn wie viel jeder zahlen muss, ist tatsächlich sehr unterschiedlich, denn die Lebensbedingungen und familiären Umstände jedes einzelnen müssen im konkreten Fall berücksichtigt werden.

Unser Tipp: Die Angehörigen sollten sich zuerst mit den tatsächlichen Kosten der Pflegeheime in Ihrer Region auseinander setzen. Dort die Leistungen und Preise der Heime vergleichen. Preisliche Unterschiede sind festzustellen. Einige Pflegeein-richtungen berechnen noch zusätzliche Kosten, denn nicht immer ist im Heimentgelt alles inklusive (wie z.B. Wäschereinigung, Führung des Verwahrkontos, zusätzliche Getränke etc.). Ist die Entscheidung für eine Pflegeeinrichtung gefallen, ist es sinnvoll eine konkrete Ein- und Ausgabenberechnung vorzunehmen. Auf dieser Grundlage kann man den konkreten Fehlbetrag für die Heimunterbringung des Elternteils ermitteln.

Ist der Fehlbetrag innerhalb der Familie nicht aufzubringen, kann sich der Angehörige an das zuständige Sozialamt wenden. Dort erwartet man jedoch von den Kindern, dass sie ihre finanzielle Situation offen legen. Der zuständige Sachbearbeiter wird den zu leistenden Elternunterhalt berechnen. Die Kinder erhalten einen Bescheid über die Höhe des Unterhalts.

Grundsätzlich ist zu beachten, dass es sich beim Umgang mit dem Sozialamt um eine Behörde handelt. Die Antragstellung von Sozialleistungen unterliegt demnach gesetzlichen „Spielregeln“, deshalb sollte de Bescheid genau geprüft werden.

Worauf ist zu achten: Das genaue Datum der Antragstellung sollte notiert werden,
zu vermerken ist der Erhalt des Bescheids, denn ab diesem Zeitpunkt laufen die Fristen für das Widerspruchsverfahren. Ist der Bescheid des Sozialamts mit einer Rechtsmittelbelehrung versehen. Das ist wichtig, denn nur auf der Basis eines rechtsmittelfähigen Bescheids kann später Klage beim Sozialgericht erhoben werden.

Ist der Antragsteller mit der Entscheidung des Sozialamtes nicht einverstanden, sollte er auf jeden Fall in den Widerspruch gehen. Um keine Fristen zu versäumen, legt man erst einmal formlos, aber auf jeden Fall aber schriftlich, bei der Behörde Widerspruch ein. Ein Widerspruch ist nicht daran gebunden, dass der Bürger tatsächlich das Wort „Widerspruch“ benutzt. Er muss aber deutlich machen, dass er mit der behördlichen Entscheidung zum Elternunterhalt nicht einverstanden ist.

Aus dem Bescheid des Sozialamtes sollte hervor gehen, auf welche Berechnung die Behörde Ihre Entscheidung stützt. Auf dieser Grundlage besteht nun die Möglichkeit eine fundierte Widerspruchsbegründung zu formulieren und diese der Behörde mitzuteilen.

Wichtig: Bevor man beim Sozialgericht Klage erheben kann, muss ein Widerspruchsverfahren stattfinden. Die Betroffenen sollten nicht um jeden Preis das Widerspruchsverfahren alleine durchzuführen.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 16.02.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten

 
Haller Silberdrachen Katana
Klingenlänge 72 cm, Gesamtlänge 96 cm Die Klinge ist aus 420 rostfreiem Stahl, die schwarz lackierte Holzscheide ist mit einem silbernen Drachen verziert.
 
Jean Fuentes Katana Brieföffner OK7
Last Samurai, 440er Edelstahl, Gesamtlänge: 45 cm, inklusive Ständer
 
Jean Fuentes Walking Dead - Michonne Katana k9534
hergestellt aus Kohlenstoffstahl, Klingenlänge: 68 cm, Gesamtlänge: 97 cm, scharf Die US-Serie The Walking Dead ist eine Adaption der gleichnamigen Comicbücher von Robert Kirkman und Tony Moore. Darin geht es um eine Gruppe von Menschen, die nach der Apokalypse als die letzten Überlebenden in einer Welt bestehen müssen, die von Zombies bevölkert wird. Michonne ist ein Mitglied de...
 
Pflegeset für Samuraischwerter
Das Pflegeset umfasst ein dekoratives Holzkistchen, das mit Puderquaste, Öl, Messinghammer und einem dünnen Baumwolltuch gefüllt ist. Set zur Reinigung und Pflege von hochwertigen Klingen. Die Reinigung sollte bei feuchtem Klima alle zwei Wochen erfolgen, bei trockenem Klima einmal pro Monat. Die Reinigung eines Katanas ist eine Zeremonie und bedeutet bei den Samurai symbolisch die Reinigung der Seele. Ein Samurai pflegt sein Schw...
 
John Lee John Lee Gunto Katana
Klingenlänge 72 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 102,5 cm, Gewicht (ohne Scheide) 1150 g Das John Lee Gunto weißt die Farben eines Captains auf.
  • Scharfe, handgeschmiedete Klinge aus 1045 Kohlenstoffstahl (nicht rostfrei)
  • Klinge im Shinogi-Zukuri-Stil
  • Traditioneller Griff aus Holz mit echter Rochenhauteinlage und Verschlussknopf
  • Griffwicklung aus braune...
 
Brokat-Stoffhülle für Samuraischwerter (Katana)
Original japanische Brokatstoffhülle für Katana. Länge ca. 110 cm, Breite 13 cm Diese Stoffhülle besticht durch ihre liebevolle und exzellente Ausführung.

Hergestellt in China.
 
John Lee Ninjato stumpf
Klingenlänge bis Tsuba 57 cm, Gesamtlänge: 88 cm, Grifflänge: 31 cm, Gesamtlänge mit Scheide: 106,5 cm, mit stumpfer Klinge aus 420er Edelstahl Übungsschwert

Hergestellt in China.
 
John Lee Ten Kei Tanto
Grifflänge ca.: 13,5 cm, Klingenlänge ca.: 26,0 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) ca.: 40,0 cm, Gewicht (ohne Scheide) 500 g Der Ausdruck Ten Kei kann mit Gabe des Himmels übersetzt werden, und steht als Sinnbild für die Schönheit der Natur. Davon inspiriert, spiegeln sich in den handgearbeiteten, mit Gold und Silber veredelten Beschlägen feine Blumenmotive wieder.

Die Klinge wird von Hand im aufwendigen Kobuse-Sti...
 
Jean Fuentes Zombie Katana KZ4
die Klinge ist aus Edelstahl hergestellt und stumpf, Klingenlänge: 68 cm, Gesamtlänge: 96,5 cm Dieses Zombi Katana verfügt über eine Klinge aus Edelstahl. Die Tsuba ist wie ein Bio-Hazard-Symbol geformt und der Griff hat eine grüne Wicklung.

Es handelt sich um ein Dekorationsschwert.

- Klingenlänge: 68 cm
- Gesamtlänge inkl. Scheide: 103 cm
- Gewicht Schwert: 986 Gramm
...