EM 2012 – Party feiern, aber bitte ohne Kater-Kopfschmerzen

Die Vorfreude auf den Beginn der Fussball Europameisterschaft 2012 steigt von Tag zu Tag. Selbstverständlich sind bei den meisten Fans auch schon die EM-Party-Vorbereitungen in vollem Gang. Der Fernseher ist ausgerichtet, der Grill ist bereit und das Bier steht auch schon kalt. Damit es am nächsten Morgen kein böses Erwachen gibt, hier einige Informationen zum Thema Kater-Kopfschmerz.

Wer mit einem Kater am Morgen erwacht, und da sollte man sich nichts vormachen, der hat tatsächliche eine leichte Alkoholvergiftung erlitten. Die typischen Symptome eines Katers sind pochende Kopfschmerzen, Schwindel, sowie Konzentrationsstörungen und häufig auch Kreislaufprobleme, was sich durch zittern bemerkbar macht. Die Übelkeit und das flaue Gefühl in der Magengegend werden meist durch eine Reizung der Magenschleimhaut verursacht. Die Kopfschmerzen und auch die Konzentrationsschwierigkeiten entstehen vermutlich aufgrund einer Dehydration des Körpers. Dazu kommt es, das der in den alkoholischen Getränken enthaltene Ethylalkohol die Ausschüttung eines Hormons im Gehirn hemmt, welches für die Kontrolle des Wasserhaushalts im Körper zuständig ist. Da dieses Hormon durch den Alkohol nicht mehr dafür sorgen kann, dass der Körper Wasser zurück behält, wird nun mehr Flüssigkeit ausgeschieden, als aufgenommen.

Ein allgemeingültiges Rezept, um einem Kater sicher vorzubeugen gibt es leider nicht, natürlich außer auf Alkohol komplett zu verzichten. Wer sich allerdings auf ein alkoholisches Getränk beschränkt und nicht querbeet Wein, Bier, Whiskey und Schnaps mischt, hat bessere Chancen, dass der Kater nicht allzu unangenehm ausfällt. Zudem scheinen Getränke, die sehr viele Nebenprodukte enthalten, anfälliger für einen Kater zu machen. Beispielsweise enthält Whiskey ungefähr 35 Mal so viele Zusatzstoffe, wie Wodka. Um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen, sollte man sich angewöhnen, nach jedem alkoholischen Getränk, ein Glas Mineralwasser oder Saftschorle zu trinken. Und auch vor dem zu Bett gehen ist es sinnvoll, nochmal mindestens ein großes Glas Wasser zu sich zu nehmen.

Um die Kopfschmerzen schnell wieder loszuwerden, ist man schnell versucht, eine Schmerztablette zu nehmen. Zunächst sollte man jedoch versuchen, dem Körper wieder Flüssigkeit zuzuführen, am besten in Form einer Gemüsebrühe und viel Mineralwasser. Um den Magen zu beruhigen eignen sich spezielle Magentees. Wer dennoch eine Schmerztablette einnehmen möchte, sollte bei Kater-Kopfschmerzen ein Medikament mit dem Wirkstoff Ibuprofen wählen und besser auf Wirkstoffe wie Acetylsalicylsäure, welches die Magenschleimhäute zusätzlich reizen könnte, oder Paracetamol, kann in hoher Dosis die Leberfunktion beeinträchtigen, verzichten.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 12.06.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Stickservice Budoten – individuelle Bestickungen zum kleinen Preis. Asiatische Bestickungen in chinesischen, japanischen oder koreanischen Schriftzeichen.
  • Katana Shop Katana, Iaito, Wakizashi und mehr … Samuraischwerter eben
  • Schutzausrüstung, Schützer, Protektoren Kopfschützer, Zahnschützer, Kampfwesten, Boxhandschuhe und Faustschützer, Schienbeinschützer, Fußschützer, Arm- und Unterarmschützer
  • Messer Blog

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Judo Shop von Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Selbstverteidigung


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473