Ernährungsratgeber: Bluthochdruck

Im Laufe eines jeden Tages ändert sich der Blutdruck im menschlichen Körper. Situationsbedingt steigt oder fällt der Blutdruck. Ein permanent zu hoher Blutdruck jedoch schadet dem menschlichen Herzen und den Gefäßen. In den meisten Fällen sind es die Folgen des westlichen Wohlstandslebens, die einen erhöhten Blutdruck auslösen. Die Messung des Blutdrucks wird in zwei Werten angegeben: Dem systolischen und dem diastolischen.

Studien gehen davon aus, dass schlechten Falls jeder zweite Erwachsene in westlichen Industrieländern an erhöhtem Blutdruck leidet. In seltenen Fällen sind Organerkrankungen, Diabetes oder bestimmte Medikamente Auslöser für Hypertonie. Die Hauptursachen für Hypertonie, so die wissenschaftliche Bezeichnung für Bluthochdruck, sind Übergewicht, eine kontinuierliche Aufnahme von zu viel Kochsalz, mangelnde Bewegung, übermäßiger Alkohol- und Nikotinkonsum sowie Stress. Bei Frauen kann sich (zusätzlich) noch die Hormonumstellung während der Wechseljahre auf den Blutdruck negativ auswirken. Der Zusammenhang zwischen einem ungesunden Lebensstil und Flogeerkrankungen wird einmal mehr deutlich.

Anzeichen eines Bluthochdrucks können sein: Unruhe, Nervosität, Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot, Müdigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche oder Nasenbluten. Sollten beschriebene Symptome über einen gewissen Zeitraum auftreten, ist die Konsultation eines Arztes dringend empfohlen. Schädigungen der Gefäßwände in Folge des Bluthochdrucks können Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Nierenversagen begünstigen.

Lebensstil als beeinflussbarer Faktor

Insofern ist es für die Gesundheit eines jeden von entscheidender Bedeutung, einen ausgewogenen Lebensstil zu führen. Gerade bei der Ernährung können Betroffene an vielen Stellschrauben drehen. Nicht nur zur Vorbeugung sind folgende Tipps geeignet:
• Angepasste Energiezufuhr (keine leeren Kalorien, z.B. Alkohol plus Bewegung)
• Kaliumreiche Ernährung (Reis, Obst)
• Ballaststoffreiche Ernährung (Vollkornprodukte, Gemüse)
• Auf Fette achten (mehrfach ungesättigte Fettsäuren verwenden, pflanzliche Fette bevorzugen)
• Kochsalzufuhr minimieren (salzarm essen, statt Salz besser Kräuter verwenden)
• Fettarm essen

Gerade Übergewichtigen fällt es oft schwer, sich an Diätpläne und strenge Speisenvorgaben zu halten. Oft steht Betroffenen der innere Schweinehund im Weg, der sie daran hindert, sich zu überwinden und eine Gewichtsreduktion mit Verve und Elan anzugehen.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 12.11.2010
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

[...] Buch bei Nichtgefallen 60 Tage lang gegen volle Erstattung des Kaufpreises zurück geben können.Dieser Blog wird ab jetzt in loser Folge laufend die unterschiedlichsten Informationen zu dem Thema … den Links auf Seiten, die etwas mit dem Thema "Hoher Blutdruck Symptome" zu tun haben, wird es sich [...]

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
John Lee Zaza Iaito von John Lee
 
Paul Chen Wakizashi Shinto von Paul Chen
 
DanRho Hakama von DanRho
 
Citadel Bambus-Katana von Citadel
 
FujiMae Hakama von FujiMae

Chinesische Schwerter

 
Ju-Sports Tai Chi Teleskop Schwert
Für Training und Dekoration geeignet Die Gesamtlänge beträgt 92 cm. Im geschlossenen Zustand 26 cm.
 
FuLuHe Tai Chi Schwert BLACK mit brauner Tsuba
Tai Chi Schwert aus Holz mit heller Klinge und schwarz lackierter Holzscheide. Gesamtlänge ca. 96 cm, Klingenlänge 68 cm, Gesamtgewicht ca. 320 g, Schwertgewicht ca. 150 g Ein traditionelles Tai Chi Holzschwert mit Pommel und kalligraphie Druck auf der Scheide. Die helle Klinge ist mit einem Drachenmotivdruck versehen und zeugt von überaus hervorragender Qualität. Erwerben Sie ein Tai Chi Schwert um das Sie jeder beneiden wird.

Achtung, es handelt sich hierbei ...
 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 70 cm, Gesamtlänge 92,5 cm Beste Balance zwischen Klinge und Griff für Tai-Chi Gymnastikübungen. Das Schwert ist eine exzellente Kunsthandwerksarbeit für Sammler asiatischer Waffen.

Der Griff besteht aus massivem Rosenholz, die Metallgriffteile sind aus hochwertiger Bronze dekoriert mit dem chinesischem Ying und Yang ...
 
FujiMae Viet Vo Dao Schwert
Die Länge der Klinge beträgt ca. 70 cm und die Gesamtlänge des Schwertes beträgt ca. 98 cm. Goldfarbene Spitze, metallische Verzierungen, Griff, und ein Seil, um es am Gürtel zu befestigen. Am Griffende befindet sich ein Ring, dort kann optional ein Tuch, als optische Barriere befestigt werden. Dunkel lackierte Holzscheide.
 
KWON Offizielles chinesisches Schwert
Länge : 105 cm. Vom chinesischen Wu Shu Verband offiziell anerkannte Schwert, mit Holzscheide und Stofftasche.
 
Sportimex Tai-Chi-Holzschwert
Gesamtlänge ca. 95 cm, Klingenlänge ca. 75 cm aus Roteiche Tai Chi Holzschwert mit aufgestecktem Handteller
 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen