Ernährungsratgeber: Bluthochdruck

Im Laufe eines jeden Tages ändert sich der Blutdruck im menschlichen Körper. Situationsbedingt steigt oder fällt der Blutdruck. Ein permanent zu hoher Blutdruck jedoch schadet dem menschlichen Herzen und den Gefäßen. In den meisten Fällen sind es die Folgen des westlichen Wohlstandslebens, die einen erhöhten Blutdruck auslösen. Die Messung des Blutdrucks wird in zwei Werten angegeben: Dem systolischen und dem diastolischen.

Studien gehen davon aus, dass schlechten Falls jeder zweite Erwachsene in westlichen Industrieländern an erhöhtem Blutdruck leidet. In seltenen Fällen sind Organerkrankungen, Diabetes oder bestimmte Medikamente Auslöser für Hypertonie. Die Hauptursachen für Hypertonie, so die wissenschaftliche Bezeichnung für Bluthochdruck, sind Übergewicht, eine kontinuierliche Aufnahme von zu viel Kochsalz, mangelnde Bewegung, übermäßiger Alkohol- und Nikotinkonsum sowie Stress. Bei Frauen kann sich (zusätzlich) noch die Hormonumstellung während der Wechseljahre auf den Blutdruck negativ auswirken. Der Zusammenhang zwischen einem ungesunden Lebensstil und Flogeerkrankungen wird einmal mehr deutlich.

Anzeichen eines Bluthochdrucks können sein: Unruhe, Nervosität, Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot, Müdigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche oder Nasenbluten. Sollten beschriebene Symptome über einen gewissen Zeitraum auftreten, ist die Konsultation eines Arztes dringend empfohlen. Schädigungen der Gefäßwände in Folge des Bluthochdrucks können Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Nierenversagen begünstigen.

Lebensstil als beeinflussbarer Faktor

Insofern ist es für die Gesundheit eines jeden von entscheidender Bedeutung, einen ausgewogenen Lebensstil zu führen. Gerade bei der Ernährung können Betroffene an vielen Stellschrauben drehen. Nicht nur zur Vorbeugung sind folgende Tipps geeignet:
• Angepasste Energiezufuhr (keine leeren Kalorien, z.B. Alkohol plus Bewegung)
• Kaliumreiche Ernährung (Reis, Obst)
• Ballaststoffreiche Ernährung (Vollkornprodukte, Gemüse)
• Auf Fette achten (mehrfach ungesättigte Fettsäuren verwenden, pflanzliche Fette bevorzugen)
• Kochsalzufuhr minimieren (salzarm essen, statt Salz besser Kräuter verwenden)
• Fettarm essen

Gerade Übergewichtigen fällt es oft schwer, sich an Diätpläne und strenge Speisenvorgaben zu halten. Oft steht Betroffenen der innere Schweinehund im Weg, der sie daran hindert, sich zu überwinden und eine Gewichtsreduktion mit Verve und Elan anzugehen.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 12.11.2010
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

[...] Buch bei Nichtgefallen 60 Tage lang gegen volle Erstattung des Kaufpreises zurück geben können.Dieser Blog wird ab jetzt in loser Folge laufend die unterschiedlichsten Informationen zu dem Thema … den Links auf Seiten, die etwas mit dem Thema "Hoher Blutdruck Symptome" zu tun haben, wird es sich [...]

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
Haller Thrower II
Gesamtlänge 200 mm Ein Wurfmesser mit zwei Tarierschrauben, die es ermöglichen, das Messer individuell auf Ihre Wurftechnik einzustellen, so dass jeder Wurf ein Treffer wird. Die Messer sind ganz aus 420 rostfreiem Stahl. Zu jedem Messer gehört eine schwarze Textilscheide zum tragen am Gürtel.
 
Wax Wood Bokken
Gesamtlänge 103 cm Wax Wood wird aus dem Baum des chinesischen Ligusters gewonnen. Es ist zäh, hart, aber auch flexibel um Stöße absorbieren zu können, ohne zu brechen.Diesen Eigenschaften macht es seit vielen Hundert Jahren zu einem beliebten Material für die Herstellung asiatischer Stab- und Trainingswaffen. Das Hol...
 
Budoten Chanbara Dolch TANTO
ca. 44 cm lang Übungsdolch mit Schaumstoffpolsterung für Chanbara und anderes Kontakt- und Fitnesstraining.

Ideal auch als Spaß-, Spiel- oder Fitnesstrainingsgerät!
 
Haller Tatami Omote
Durchmesser ca. 6,5 cm, Höhe ca. 88 cm, Hohe Qualität, feine Faserung, vorgerollt. Erfüllt auch gehobene Ansprüche. Tameshigiri bezeichnet den traditionellen Schnitt-Test mit einem Samurai schwert. Die Matten werden zur Vorbereitung einen Tag in Wasser eingelegt und sollten danach noch ca. einen halben Tag abtrocknen. Dadurch erreichen sie die nötige Konsistenz.

Für den Einsatz bei Schnitt-Tests empfehlen ...
 
Tanto Fudo
Gesamtlänge ca. 42 cm Die Klinge ist aus 420er rostfreiem Edelstahl gefertigt und gehärtet. Die Tsuba ist bronze/violette. Zu diesem Schwert gehört ein Echtheitszertifikat des Herstellers mit Preisschild.
 
DanRho Wakizashi
Gesamtlänge ca. 75 cm. Klinge: ca. 45 cm. Lieferung nur an Personen über 18 Jahre. Das Wakizashi bietet eine vollkommende Synthese aus Tradition, Kraft und Eleganz. Die traditionell hergestellte Waffe für das Dojo oder Ihr zu Hause.
 
Bokken-Daito Weißholz
Länge ca. 100 cm Einfache Ausführung aus Weißeiche. Die Tsuba ist aus Plastik und nur auf den Bokken aufgesteckt. Damit sie nicht verrutscht, ist sie mit einem Haltering aus Gummi am Bokken befestigt. Die Tsuba kann daher einfach entfernt werden. Selbstverständlich kann der Bokken auch ohne Tsuba verwendet werden.
 
John Lee Imori Fuchi & Kashira
Passend zu allen Schwertern der John-Lee-Reihe
 
Katana Seiko
Gesamtlänge ca. 98 cm Dieses qualitativ besonders hochwertige Samurai-Schwert ist aus 420er rostfreiem Edelstahl gefertigt und gehärtet. Das Schwert ist mit eingesteckten Beimessern Kozuga und Kogai ausgestattet. Zu jedem Schwert gehört selbstverständlich ein Echtheitszertifikat des Herstellers und ein Preisschild.