Ernährungsratgeber: Bluthochdruck

Im Laufe eines jeden Tages ändert sich der Blutdruck im menschlichen Körper. Situationsbedingt steigt oder fällt der Blutdruck. Ein permanent zu hoher Blutdruck jedoch schadet dem menschlichen Herzen und den Gefäßen. In den meisten Fällen sind es die Folgen des westlichen Wohlstandslebens, die einen erhöhten Blutdruck auslösen. Die Messung des Blutdrucks wird in zwei Werten angegeben: Dem systolischen und dem diastolischen.

Studien gehen davon aus, dass schlechten Falls jeder zweite Erwachsene in westlichen Industrieländern an erhöhtem Blutdruck leidet. In seltenen Fällen sind Organerkrankungen, Diabetes oder bestimmte Medikamente Auslöser für Hypertonie. Die Hauptursachen für Hypertonie, so die wissenschaftliche Bezeichnung für Bluthochdruck, sind Übergewicht, eine kontinuierliche Aufnahme von zu viel Kochsalz, mangelnde Bewegung, übermäßiger Alkohol- und Nikotinkonsum sowie Stress. Bei Frauen kann sich (zusätzlich) noch die Hormonumstellung während der Wechseljahre auf den Blutdruck negativ auswirken. Der Zusammenhang zwischen einem ungesunden Lebensstil und Flogeerkrankungen wird einmal mehr deutlich.

Anzeichen eines Bluthochdrucks können sein: Unruhe, Nervosität, Schwindel, Kopfschmerzen, Atemnot, Müdigkeit, Hitzegefühl, Schweißausbrüche oder Nasenbluten. Sollten beschriebene Symptome über einen gewissen Zeitraum auftreten, ist die Konsultation eines Arztes dringend empfohlen. Schädigungen der Gefäßwände in Folge des Bluthochdrucks können Schlaganfälle, Herzinfarkte oder Nierenversagen begünstigen.

Lebensstil als beeinflussbarer Faktor

Insofern ist es für die Gesundheit eines jeden von entscheidender Bedeutung, einen ausgewogenen Lebensstil zu führen. Gerade bei der Ernährung können Betroffene an vielen Stellschrauben drehen. Nicht nur zur Vorbeugung sind folgende Tipps geeignet:
• Angepasste Energiezufuhr (keine leeren Kalorien, z.B. Alkohol plus Bewegung)
• Kaliumreiche Ernährung (Reis, Obst)
• Ballaststoffreiche Ernährung (Vollkornprodukte, Gemüse)
• Auf Fette achten (mehrfach ungesättigte Fettsäuren verwenden, pflanzliche Fette bevorzugen)
• Kochsalzufuhr minimieren (salzarm essen, statt Salz besser Kräuter verwenden)
• Fettarm essen

Gerade Übergewichtigen fällt es oft schwer, sich an Diätpläne und strenge Speisenvorgaben zu halten. Oft steht Betroffenen der innere Schweinehund im Weg, der sie daran hindert, sich zu überwinden und eine Gewichtsreduktion mit Verve und Elan anzugehen.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 12.11.2010
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

[...] Buch bei Nichtgefallen 60 Tage lang gegen volle Erstattung des Kaufpreises zurück geben können.Dieser Blog wird ab jetzt in loser Folge laufend die unterschiedlichsten Informationen zu dem Thema … den Links auf Seiten, die etwas mit dem Thema "Hoher Blutdruck Symptome" zu tun haben, wird es sich [...]

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
DanRho Kung-Fu-Schwert aus Holz
Länge ca. 83 cm Achtung, es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Sportimex Fester Säbel
lieferbar mit starren Klingenlängen 60 cm, 65 cm, 70 cm und 75 cm Massiver Säbel mit fester Klinge (leicht flexibel), lackiertem Holzgriff und dunkelroter Holzscheide mit goldenfarbenen Beschlägen. Dieser Säbel ist nur für Dekorationszwecke geeignet. Der Säbel ist ungeschliffen und die Spitze ist leicht abgerundet. Nicht schaukampftauglich.
 
Budoten Wing Tsun Trainingsmesser - TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Gesamtlänge ca. 46,5 cm, Grifflänge ca. 12,5 cm, Klingenbreite ca. ca. 5,5 - ca. 7 cm Diese Schmetterlingsmesser werden paarweise geliefert und sind aus schwerem und stabilen Kunststoff hergestellt mit einem Gewicht von ca. 300 g, also je Messer ca. 150 g.

Achtung, es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge ...
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität.
 
FuLuHe Kung Fu Säbel flexibel ohne Tuch
Kung Fu Übungssäbel mit flexibler, stumpfer Klinge Länge ca. 62 cm Gesamtlänge ca. 78 cm, Gewicht mit Scheide: 700 g, ohne Scheide: ca. 300g. Dieser Kung Fu Säbel kommt in einer Geschenkbox zu Ihnen nach Hause. Das ist nicht im Lieferumfang enthalten. Achtung, es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditi...
 
Sportimex Kung-Fu-Holzsäbel
Säbel aus Holz mit aufgestecktem Handteller. Länge ca. 82 cm. Achtung, es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Chinesisches Palastschwert
Chinesisches Palastschwert, 420 rostfrei, Klingenlängen 24 cm und 30 cm Chinesisches Palastschwert. Zwei Messer in einer Scheide! 420 Stahl, rostfrei. Klingenlängen: Hauptmesser 30 cm, Reservemesser 24 cm. Griffe und Scheide mit silberfarbenen Metallbeschlägen.
 
Sportimex Flexibles WuShu-Schwert
lieferbar mit den Klingenlängen 60 cm, 65 cm, 70 cm und 75 cm Schwert mit flexibler Klinge, Holzgriff und bronzebeschlagener Holzhülle. Die Klinge ist stumpf.
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Achtung, es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet. <...