EuGH: Einbetten von YouTube-Videos u.ä. auf der eigenen Website ist erlaubt

Film Reel (Dark Room)Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte schon im Mai 2013 dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) eine Frage zur Beantwortung vorgelegt. Dabei ging es darum, ob das Einbetten eines YouTube-Videos auf der eigenen Website eine Urheberrechtsverletzung gegenüber dem Urheber oder Rechteinhaber dieses Videos darstellt.

Dabei ließ der BGH in seinem Beschluss klar erkennen, dass er in dem Einbetten (Embedding) ein „sich zu eigen machen“ des Videos sieht, was nach der deutschen Rechtsprechung zu einer eigenen Haftung des Webseitenbetreibers als Täter für die Inhalte dieser eingebetteten Informationen und auch zu einer Rechtsverletzung gegenüber dem Urheber oder Rechteinhaber des eingebetteten Contents führen kann.

Der EuGH hat jetzt mit Beschluss vom 24.01.2014 kurz und knackig folgendes entschieden:

Die Einbettung eines auf einer Website öffentlich zugänglichen geschützten Werkes in eine andere Website mittels eines Links unter Verwendung der Framing-Technik, wie sie im Ausgangsverfahren in Frage steht, allein stellt keine öffentliche Wiedergabe im Sinne von Art. 3 Abs. 1 der Richtlinie 200l/29/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Mai 2001 zur Harmonisierung bestimmter Aspekte des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte in der Informationsgesellschaft dar, soweit das betreffende Werk weder für ein neues Publikum noch nach einem speziellen technischen Verfahren wiedergegeben wird, das sich von demjenigen der ursprünglichen Wiedergabe unterscheidet.

Den Volltext finden Sie übrigens bspw. hier: www.new-media-law.net/ger/aktuelles/EuGH_C_348_13_Framing…

Das bedeutet: Es ist zulässig, fremden Inhalt auf der eigenen Seite einzubetten, wenn

(a) sich das technische Verfahren zur Wiedergabe/Darstellung des Inhalts von dem vom Urheber/Rechteinhaber verwendeten nicht unterscheidet und
(b) wenn die Wiedergabe/Darstellung des Inhalts nicht einem neuen Publikum eröffnet wird.

Das Gericht sagt erfreulicherweise gleich dazu, dass ein neues Publikum in diesem Sinne immer dann nicht angesprochen wird, wenn die ursprüngliche Quelle im Internet auch zum Aufruf für alle Internetnutzer zugänglich war.

Wenn also ein gestreamtes YouTube-Video auf der eigenen Seite eingebettet wird und von dort aus ebenso gestreamt wird, wie bei YouTube selbst, ist das zulässig, da beide Kriterien erfüllt sind.

(EuGH, Beschluss vom 24.10.2014, Az.: C – 348/13)

Fazit

Wichtig ist also insbesondere das Kriterium des „neuen Publikums“. Aufpassen muss man also immer dann, wenn der Content, der eingebettet werden soll, nicht frei zugänglich für alle ist, also bspw. nur unter einer URL zu finden ist, die hinter einer Paywall, einer Session-URL, einem offenkundig nur für bestimmte Personen zugänglichen Bereich (Mitglieder, Abonnenten, Kunden o.ä.) zu finden ist. Dann sollte das Einbetten besser unterlassen werden.

Auf der anderen Seite darf man aber ansonsten immer davon ausgehen, dass das Publikum „alle Internetnutzer“ sein soll, was dann auch zum Einbetten berechtigt.

Das Urteil ist insgesamt zu begrüßen und führt dazu, dass die gängige Praxis, insbesondere auch im Social Media Bereich, nicht rechtswidrig und damit abmahnfähig wird.

Der aufgeklärte Internetuser weiß auch, dass solcher Content nicht unbedingt vom Anbieter der Webseite stammt. Es ist also in der Regel auch keine Irreführung oder Ausbeutung fremder Leistungen zu befürchten.

Timo Schutt
Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 26.02.2015
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Messer, Dolche, Jagd Messer für alle Zwecke. Outdoor, Travel, Survival, Rettungsmesser, Kampfmesser, Jagdmesser, Fahrtenmesser, Taschenmesser, Klappmesser
  • Messer Shop
  • Asiatische Waffen Katana, Wakizashi, Sai, Tonfa, Kobudo, Schwerter für Kung-Fu und Tai-Chi (Taiji) und mehr
  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten

 
Shaolin Wing Chun Wooden Dummy Sektion 1-4
DVD in Englisch ca. 45 min DMuk Yan Jong Shaolin Wooden Dummy Part 1: Sektion 1-4

Von Meister Benny Meng (Ving Tsun Museum)

In diesem Lernfilm werden die ersten 4 Sektionen der Holzpuppentechniken gezeigt und genauestens erklärt.
Des weiteren wird die Anwendung der ersten 4 Sektionen am Partner demonstriert....
 
Budo International DVD Aguilar - Shaolin 6 Yi Shou Kun
Laufzeit: ca. 62 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Mit seiner neuen DVD über den Shaolin-Stock, beweist Huang Aguilar einmal mehr mit seinem detaillierten Wissen, das er sich über Jahrzehnte hinweg unter den Augen seiner Meister aneignete, dass er das Vertrauen seiner Meister wahrhaftig verdient. Die Anwendung des Stocks hat für das Training der Mön...
 
Budo International DVD Sib Pal Ki. Korean Kung Fu
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 63 Minuten Das Sib Pal Ki bzw. 18 Kampftechniken ist ein traditionelles System, das aus dem Kung Fu stammt und an die Militärtechniken Koreas angepasst wurde. In dieser ersten Arbeit zeigt Meister Choi Bok-Kyu, einer der größten Vertreter dieser Kunst, gemeinsam mit Meister Sung Seol (dem Repräsentanten für Eu...
 
Wing Chun Kung Fu
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 40 min Alan Goldberg lehrt das original Wing Chun Kung-Fu, wie es von Yip Man übermittelt wurde.

Folgenden Inhalt hat diese Lerh DVD:
- Grundtechniken
- Chi Sau (Klebende Hände)
- Kettenfauststöße
- Partnertraining
- Kombinationen
u.v.m.
 
Ip Chun Wing Chun Wooden Dummy Techniques & Applications
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 40 Minuten GM Ip Chun ist der Sohn des legendären Ip Man.

Folgenden Inhalt hat diese tolle Lehr- DVD:
- Einführung und Geschichte
- Fotos von Yip Man und Ip Chun
- Holzpuppentechniken
- Anwendung der Holzpuppentechniken am Partner
- Archivaufnahmen von Ip Man
u.v.m.
 
Wushu Wing Tsun Kuen
Gebundene Liebhaberausgabe in deutsch mit Goldprägung, DIN A4, 400 Seiten, viele bunte Abbildungen Neueste Auflage, deutsche Gesamtausgabe.

Das Standardwerk für Wing Tsun! Unterrichtsaufbau, Graduierungssystem, Unterrichtsprogramme, Formen, Chi-Sao, Holzpuppentraining und Freikampf.

Zum ersten Mal: WT-Langstock- und Doppelmessertechniken.

Ausführliche Geschichte des WT von N...
 
Budo International DVD: Pantazi - Siu Nim Tao
Das Wing Chun ist ein kurzer und direkter Stil, der aufgrund seiner Energieeinsparung und seiner Präzision die gleichen Prinzipien hat, wie das Studium des Kyusho. Obwohl man Kyusho ohne vorherige Kampferfahrung erlernen kann, braucht man doch ein wirksames und anpassungsfähiges System für Schläge, ...
 
Budo International DVD Shaolin Combat, Vol. 4
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 59 Minuten Vol. 4: Wieder einmal öffnet uns Meister Huang Aguilar die Augen für eine neue Welt, für den Geist, der diesen Tempel so berühmt gemacht hat und für seine wahren Wurzeln - den Kampf. Auf dieser DVD führt uns der Meister in die Konzepte, Strategien und Techniken ein, die die antiken Mönche im Kloster...
 
Hayashi Holzdummy Wing Chun mit Stahlplatte
Ihr ideales Trainingsgerät. Holzpuppe freistehend und komplett drehbar. Sie ist nicht gefedert. Die Lieferung erfolgt mit einer Stahlplatte zur Bodenbefestigung. Höhe 140 cm, Gewicht ca. 40 kg, Durchmesser ca. 20cm, beweglich, Drehbarkeit nicht feststellbar, Besteht aus chinesischer Roteiche. Der Holzdummy ist ein Naturprodukt...