Fasten eignet sich nicht zur Gewichtsreduktion

deutsche journalisten dienste Bild: 73912(djd). Der Brauch des Fastens liegt im Trend, ob im Frühjahr oder zwischendurch. Meist beginnt das Prozedere mit einem Entlastungstag und Abführmitteln sowie einer Darmreinigung. Danach werden dem Körper einige Tage lang nur Wasser, Tee oder Gemüsebrühe zugeführt. Dies soll Schlackenstoffe im Organismus lösen und ausschwemmen. Eine rasche Gewichtsabnahme ist meist die Folge, da der Stoffwechsel die körpereigenen Reserven angreifen muss. Zahlreiche Ernährungsexperten warnen jedoch vor Fastenkuren als Mittel zur Gewichtsreduktion. Denn um nicht zu verhungern, zerlegt der Organismus beim Fasten Muskeleiweiß und baut dabei Muskeln ab. Diese sind schwer wieder aufzubauen und mit weniger Muskelmasse sinkt der Grundumsatz, also die Kalorienverbrennung. Somit schnellt nach Beendigung der Fastentage oft das Gewicht wieder in die Höhe („Jo-Jo-Effekt“). Gesundes Gewichtsmanagement gehört daher in die Hand erfahrener Therapeuten.

Kur mit Stoffwechselkick

So entwickelte beispielsweise ein Team aus Ärzten und Therapeuten verschiedener Disziplinen die Sanguinum-Kur, eine spezielle Stoffwechselkur für medizinisches dauerhaftes Abnehmen. Dr. Wilhelm Tilenius, Arzt für Naturheilverfahren aus Halver, erklärt: „Das ganzheitliche Programm setzt auf die Aspekte Stoffwechsel, Ernährungsumstellung, Betreuung und Entgiftung. Ein wesentlicher Unterschied zu nahezu allen anderen Methoden, Gewicht zu verlieren, ist, dass durch die homöopathische Unterstützung der Stoffwechsel angeregt und dauerhaft stabilisiert werden kann. Weitere Ziele der Behandlung sind der Ausgleich des Blutzuckers gegen Hungergefühle sowie die Entgiftung des Körpers während der Abnahme.“ Durch die intensive Betreuung und die Dämpfung des Hungers bei einer ausgewogenen und alltagstauglichen Ernährung fällt den Teilnehmern das Durchhalten bis zum Wunschgewicht wesentlich leichter. Und durch die Stoffwechselanregung kann das neue Gewicht auch gehalten werden. Informationen und die Standorte betreuender Ärzte und Heilpraktiker gibt es unter www.stoffwechsel-kur.de im Internet.

Stoffwechsel ankurbeln

– Möglichst jeden Tag aktiv sein, entweder an der frischen Luft oder zu Hause auf Heimtrainer oder Trampolin. Muskelaufbau ist ebenso wichtig wie Ausdauersport.
– Ausreichend frisches Obst und Gemüse sowie mageres Eiweiß zu sich nehmen.
– Viel trinken, mindestens zwei Liter über den Tag verteilt.
– Zu lange Essenspausen und der Genuss von Zucker oder Weißmehl können durch ein Blutzuckertief zu Heißhunger führen.
– Ein eiweißhaltiges Frühstück hält lange vor. Insbesondere hilft dies, wenn man am Vormittag wenig Zeit hat oder das Mittagessen später stattfindet als gewöhnlich.

deutsche journalisten dienste Bild: 73574
Crashkuren enden oft mit dem berühmten Jo-Jo-Effekt, daher gehört gesundes Abnehmen in Therapeutenhand.
Foto: djd/Sanguinum/thx

deutsche journalisten dienste Bild: 73912
Eine spezielle Stoffwechselkur kann helfen, gesund und dauerhaft abzunehmen.
Foto: djd/Sanguinum/thx

geschrieben von: sascha am: 11.03.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Trainingsbedarf bei Budoten

 
Top Ten Handpratzenpaar TopTen Predator
Schwarz-Silbernes Handpratzenpaar TOP TEN Predator aus Kunstleder. Maße ca.: 28 cm x 20 cm x 11 cm Sehr leichte (ca. 250 g), gebogene Handpratze, ausgestattet mit einem stark schlagabsorbierenden Schaumstoffkern. Die eingearbeiteten anatomischen Handstege bieten einen hohen Griffkomfort.

Supersoftes japanisches Kunstleder aus synthetischer Mikrofaser.
 
DanRho Schlagkissen
Auch für Profi-Training geeignet Ein stabiles Schlagkissen, dass sich durch seine hervorragende Verarbeitung auszeichnet. Es ist mit einem stark dämpfenden Verbundschaum mit unterlegter schwerer Kunststoff-Folie überzogen. Durch die Doppelhalteschlaufen aus robustem Polyamidgewebe und den Überdrucklöchern ist dieses Schlagpolster a...
 
Budoland Doppelendball
Farbe: schwarz-rot, mit verstellbarer Aufhängung. Lieferung erfolgt mit Seilen. Hergestellt aus echtem Leder! Doppelt genähte Haltelaschen mit Metallösen, dazu 2 schmale verstellbare Befestigungsgurte. Maße: H 43 cm, Dm Ballhälften ca. 18 cm, Dm Mitte ca. 10 cm, Gewicht gefüllt ca. 620 gr.

Obere und untere Luftkammer sind getrennt zu befüllen.
 
Budoland Handpratzenpaar FOCUS MITT
schwrz/blau, Lieferung erfolgt paarweise, Gewicht pro Pratze 185g Diese neue superleichte (185g), gebogene Handpratze ist mit einem stark schlagabsorbierendem Schaumstoffkern ausgestattet. Anatomische Handstege sind eingearbeitet. Diese bieten einen ausgezeichneten Griffkomfort. Hergestellt aus Leder und extrem haltbarem Nubuk-Kunstleder.
 
Budoten Profi-Schlagpolster, Kunstleder, mit Krümmung,
Abmessungen: ca. 60 x 35 x 12 cm, aus stabilem Kunstleder in schwarz-rot
 
Sportimex Messer aus Gummi
Messer aus Gummi mit ca. 14 cm langer Klinge und ca. 10 cm langem, geriffelten Griff.
 
KWON Wing Chun / Kung Fu Übungsring
Übungsring für chinesische Kampfkünste, erhältlich mit 40 oder 43 cm Durchmesser Rattan-Übungsring für Wing Chun, Kung Fu, Wu Shu etc.

China-Import.
 
Tokaido Schlagkissen Kick-Shield Pro
Schwarz-Weißes Tokaido Schlagkissen Kick-Shield Pro aus robustem und langlebigem Echtleder. Maße ca. 70 x 35 x 15 cm. Schlagkissen Kick Shield Pro von Tokaido mit Griffen und gebogener Schlagfläche. Die Rückseite mit 4 stabilen Griffen ermöglicht sicheres senkrechtes und waagrechtes Halten.

Durch die gebogene Oberfläche rutschen die Kicks nicht ab. Spezielle Bauweise des Schlagkissens sorgt für ausgezeichnet...
 
DanRho Arm-Makiwara
Größe ca. 60 x 35 cm, 20 cm dick. Ein Spitzen-Makiwara der Marke DANRHO in Qualität und Verarbeitung.
Das Arm-Makiwara ist aus einem Material-Mix von Kunstleder und schwerem Baumwollsegeltuch hergestellt. Vier stabile Griffstege erlauben sowohl ein senkrechtes wie auch ein waagerechtes Halten und ist zudem auch durch zwei 2 stark...