Finger weg von Schmerzmitteln für Erwachsene: Schmerzen bei Kindern erkennen und behandeln

Viele Tabletten haltenDas Kind hat Schmerzen und weint, was läge also näher, als ein Schmerzmittel zu geben? Erika Fink, Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, rät genau davon dringend ab. Zuerst sollte immer eine Diagnose stehen und der Versuch ohne Arzneimittel eine Linderung herbeizuführen. Wie man am besten vorgeht, erklärt Sie hier:

1. Schmerzen bei Kindern im Vorschulalter

Kinder spüren Schmerzen genauso wie Erwachsene. Doch das Problem ist, dass sie je nach Alter und Schmerzerfahrung nicht unbedingt sagen können, wo es Ihnen wehtut. Bei kleinen Kindern ist zunächst alles Bauchweh. Um den Schmerz richtig zu lokalisieren, müssen Eltern das Kind beobachten. Hält es den Kopf mit den Händen fest, greift es sich ans Ohr, mag es nicht schlucken, auftreten oder laufen? Ist irgendwo ein blauer Fleck zu sehen? Dann ist der Bauch sicherlich nicht der Ort des eigentlichen Schmerzgeschehens. Für Bauchschmerzen sprechen hingegen diese Symptome: Das Kind mag nicht essen, krümmt sich zusammen, hat eine harte Bauchdecke, Fieber oder Brechreiz. Aufmerksam muss man auch sein, wenn es sich anders verhält oder apathisch ist.

2. Schmerzen bei Schulkindern

Kinder im Schulalter kommunizieren ihre Schmerzen in der Regel schon besser. Neben Bauchschmerzen, die oftmals in Aufregung, Anspannung oder Erwartungshaltung begründet liegen, kommen auch schon Kopfschmerzen vor. Wie bei Erwachsenen können es Spannungskopfschmerzen sein: dumpf, drückend und nicht pulsierend. Diese Kopfschmerzen treten nach Stress, Aufregung, Schlafmangel, zu viel Fernsehen oder Computerspielen auf, aber auch nach zu viel Sport. Ebenso leiden auch schon Kinder unter Migräne mit den klassischen Symptomen wie Einseitigkeit, Übelkeit, Blässe und Lichtscheu. Hier hilft zunächst Ruhe, dennoch muss eine genaue Diagnose erfolgen. Ohne Medikamente kommt man bei Migräne selten aus.

3. Arztbesuch

Wenn man sich im Geringsten unsicher bei der Beurteilung der Schmerzen ist, ist immer ein Gang zum Arzt notwendig. „Eine Behandlung ohne Diagnose ist gefährlich. Ein verabreichtes Schmerzmittel wird im Idealfall jeden Schmerz verschwinden lassen, aber eine Krankheit kann sich so ideal weiterentwickeln, ohne dass der Schmerz als Warnsignal auf die Gefahr aufmerksam macht“, warnt Erika Fink.

4. Hausmittel vor Schmerzmitteln

Eltern sollten zunächst nach der Lokalisierung des Schmerzes mit Hausmitteln helfen, bevor sie zu Arzneimitteln greifen. Vielfach lindert schon Wärme oder das Kühlen der betroffenen Stelle den Schmerz. Wenn Kinder im Schulalter an Kopfschmerz leiden, hilft neben Ruhe auch ein kalter Umschlag, Pfefferminzöl auf der Stirn oder einfach etwas zu essen oder zu trinken. Schlagen die Hausmittel nicht an und Eltern möchten unbedingt ein Schmerzmittel geben, dürfen niemals die eigenen Medikamente verwendet werden, sondern nur explizit für Kinder zugelassene Arzneimittel. Für Kinder gibt es Schmerzmittel in Form von Tabletten, Zäpfchen und Säften, die sehr individuell zu dosieren sind. Als Wirkstoffe kommen nur Paracetamol oder Ibuprofen in Frage, da zum Beispiel Acetylsalicylsäure von Kindern nicht immer vertragen wird und schädlich sein kann. Wichtig ist, sich immer an die Einnahmevorschriften von Arzt und Apotheker zu halten, damit es nicht zu Überdosierungen kommt.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 12.02.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
John Lee Griff für John-Lee-Katana
Länge ca. 30 cm, Wicklung aus braunem Leder Komplett mit Fuchi, Menuki, Kashira und Wicklung. Mit echter Rochenhaut unterlegt.

Hergestellt in China.
 
KWON Escrima-Stock natur
Länge ca. 65 cm, Durchmesser ca. 3 cm
 
Budoten Shinai, (39 ) 120 cm
doppelt doppelt
 
Haller Samurai Kids
Funartikel, Kindersamuraischwert aus Holz mit Scheide. Klingenlänge 44 cm, Gesamtlänge 74 cm Sehr dekorativer Artikel mit Griffwickelband und bedruckter Holzscheide. Die Holzklinge ist leicht biegsam.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditione...
 
Black Field Tactical Pen
Gesamtlänge 150 mm Kugelschreiber mit Tactical-Spitze und Verschlusskappe, Glasbrecher.
Zur Verwendung als Kubotan. In Geschenkbox.

Hergestellt in China.
 
Jean Fuentes Ninja Schwert mit 2 Kunai N648
hergestellt aus 440er Edelstahl, Gesamtlänge des Schwerts: 69 cm, Gesamtlänge des Kunai: 12,5 cm Ninja Schwert mit 2 Kunai

- Klinge 440er Edelstahl
- mit Nylonbändern umwickelter Griff
- Nylon-Kunstleder-Saya mit verstellbarem Trageriemen
- Gesamtlänge Schwert: 69 cm
- Gewicht Schwert: 440 g
- Gesamtlänge Kunai: 12,5 cm
- Gewicht Kunai: 38 g
- Klinge ist stumpf
 
Black Field Tactical Pen
Länge ca. 175 mm Stabiles Gehäuse aus Luftfahrt-Aluminium mit Schlagspitze, Clip und auswechselbarer Standard-Mine. Mit Gummi-Grip-Zone für besseren Halt beim Schreiben.

Hergestellt in China.
 
Haller Tischständer für 3 Samuraischwerter
Breite ca.: 41,0 cm, Höhe ca.: 31,0 cm Hochwertiger Ständer aus Holz mit schwarzer Hochglanzlackierung. Die Auflageflächen sind mit Filz überzogen.

Für 2 Schwerter und Tanto.
 
MAGNUM Prachtständer Single
Schwertständer für ein Schwert. Mit diesem aus schwarz lackiertem Holz gefertigten Schwertständer können Sie Ihr Schwert adäquat präsentieren. Die Schwertaufnahme ist mit rotem Filz ausgekleidet, was Kratzer am Griff oder der lackierten Saya verhindert. Ebenso sind die Standfüße mit Filz versehen.