Halloween-Kostüm führte zur Verhaftung

handschelle-polizei-verhaftungAn Halloween beschlagnahmten Mainzer Polizisten ein Vorderladegewehr, das ein kostümierter Mann durch die Innenstadt trug. Der 26-jährige aus Chemnitz gab an, dass die ungeladene Waffe zu seiner Verkleidung gehöre. Die Waffe wurde sichergestellt und eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz gefertigt.

Dieser Vorfall ist kein Einzelfall. Auch wenn ein Vorderladergewehr keiner Waffenbesitz-Papiere bedarf und von jedem Volljährigen erworben werden darf, kann das Führen einer solchen Waffe in der Öffentlichkeit einen Verstoß gegen das Waffengesetz darstellen. Und mehr noch: Eine „täuschend echt aussehende Spielzeugpistole“ führte im Februar 2012 in Ostheim vor der Rhön zur Verhaftung eines Mannes; der Faschingsumzug musste ohne ihn weiterziehen.

Bislang unbescholtene Bürger geraten in die Mühlen der Justiz, da immer mehr Gesetze schlecht gemacht sind und ihre gesamte Tragweite unzulänglich erklärt wird – sowohl dem Bürger als auch der Exekutive. Auch wenn im deutschen Rechtssystem Unkenntnis nicht vor Strafe schützt, lässt es der Gesetzgeber hier an der nötigen Aufklärung und damit an der Sorgfaltspflicht gegenüber seinen Bürgern fehlen.

Den juristischen Hintergrund zu den beiden oben zitierten Fällen bildet der §42a WaffG. Dieser verbietet das “Führen”, also zugriffsbereite Tragen von “Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen“. Anscheinswaffen im Sinne des Gesetzes sind alle Waffen, die einer echten Waffe täuschen ähnlich sehen. Bestimmte tragbare Gegenstände nach §42a WaffG sind Hieb- und Stoßwaffen und einige Messertypen.

Der Gesetzgeber hatte vergessen, Karnevals- und Faschingskostüme ebenso wie Messer für Picknick, Jagd und Bergwanderungen als sozial-adäquaten Zweck einzustufen. Aus diesem Grund landen immer mehr Karnevalisten vor Gericht.

An Karneval und Fasching braucht ein Ritter sein Schwert, ein Cowboy seinen Kapsel-Revolver und James Bond seine Spielzeugpistole. Doch seit 2008 ist das Tragen solcher fälschlich als „Waffen“ klassifizierten Spielzeuge und Attrappen auf der Straße verboten. PROLEGAL warnt deshalb vor „bewaffneten“ Kostümen. Beschlagnahme, Anzeige und Verhaftung sind Folgen, die immer mehr Karnevalisten und Faschingsfreunde zu spüren bekommen.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 12.11.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

Das wird ja immer kurioser für was man heute alles verhaftet wird. Das wirkt sich ja nicht nur auf den Fasching sondern auch auf die Mittelaltermärkte aus.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Budo1 Die Nummer 1 für Kampfsportartikel
  • Messer, Dolche, Jagd Messer für alle Zwecke. Outdoor, Travel, Survival, Rettungsmesser, Kampfmesser, Jagdmesser, Fahrtenmesser, Taschenmesser, Klappmesser
  • Messer Shop
  • Schutzausrüstung, Schützer, Protektoren Kopfschützer, Zahnschützer, Kampfwesten, Boxhandschuhe und Faustschützer, Schienbeinschützer, Fußschützer, Arm- und Unterarmschützer

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Trainingsbedarf bei Budoten

 
Ju-Sports Kids Boxing Set schwarz
Kids Boxing Set 1 gefüllter Sandsack (50 cm lang, 22 cm Durchmesser) mit Stahlring für perfekte Befestigung, 1 Paar 6 oz. Kinderboxhandschuhe mit Klettverschluss und angenähtem Daumen. Besonderheiten:
1 gefüllter Sandsack (50 cm lang, 22 cm Durchmesser) mit Stahlring für perfekte Bestigung
1 Paar 6 oz. Kinderboxhandschuhe mit Klettverschluss und angenähtem Daumen
Sandsack und Handschuhe sind aus bestem Kunstleder
Speziell für Kinder entwickelt
Hobby- und Spaßartikel...
 
PHOENIX Ringerpuppe-Wrestling Dummy beweglich PU
ca. 170 cm hoch in schwarz Trainingsdummy für Sportler aus den Bereichen Judo, MMA, Ringen

Wrestling Puppe aus Kunstleder, gefüllt mit Stoffresten - wie ein Boxsack ! Die Arme und Beine sind beweglich und geeignet zum Üben von Hebeln und für realistische Bodenkampftechniken

Alle Nähte und Übergänge sind mehrfach...
 
Budoland Sandsackaufhängung
zweiteilig. Ausleger ca. 35 cm Diese Sandsackaufhängung kann bis zu einem Gewicht von 60 Kg belastet werden.
 
KWON Einweg-Bruchtestbretter 10er Set Plastik
Maße je Brett: ca. 30 x 20 cm. Dicke ca. 0,5 cm. Umweltschonend hergestellt aus Plastik-Rest-Material. Lieferung im 10er Set. Made in Korea.
 
KWON KWON Multi Function Shields
Maße pro Schlagposter: ca. 85 cm lang, 50 cm breit, 15 cm hoch. Lieferbar in schwarz, paarweise. Maße Gurt: ca. 110 cm lang Die KWON Multi Funktion Shields bestehen aus 2 Schlagpostern sowie einem speziellem Tragegurt. Die Schlagpolster bestehen jeweils aus sehr strapazierfähigem Planematerial mit Schaumstofffüllung. Die KWON Multi Function Shields können wie folgt verwendet werden:
- Einzeln, wie ein herkömmliches t...
 
Budoland Wandbefestigung für den Hölzernen Mann
Hergestellt aus Roteiche. Das Trainingsgerät ist in der Höhe verstellbar. Wir empfehlen auch, das Trainingsgerät Hölzerner Mann gleich mitzubestellen.
701920 Trainingsgerät Hölzerner Mann
 
Adidas Handpratzen gekrümmt Long
Verkauf erfolgt paarweise. Die Schlagfläche ist aus 100% Maya PU3G INNOVATION Material. Innenteil aus japanischem Amara-Material. EVA-Schaumpolsterung mit Polyflex®.

Verstellbares Klettband am Handgelenk. AeroPunch® Technologie für optimalen Schutz und Dämpfung der auftreffenden Energie.
 
Hayashi Wandsack 3 teilig
Lieferung in ungefülltem Zustand, Material Canvas. Größe ca. 85 x 35 cm. Wandsack für das Schlagtraining, wie z.B. Iron-Palm-Techniken, Handkantenschläge und Fingerstöße.
 
KWON Sandsack-Kette
eine vierstrahlige Sandsackkette einschließlich 4 Haken an den unteren Kettenenden Inklusive Sandackdrehwirbel und Karabinerhaken oben. Maximal für 180er Boxsäcke bis zu ca. 60 kg.

Die Länge der einzelnen Kettenglieder inclusive der Öse zum Aufhängen beträgt jeweils ca. 45 cm.