Kampfsport und Wachstum

karate kidHey Leute, ich bin jetzt 14 Jahre alt. Ich weiß ja das Kraftsport wie Hanteln heben als Jugendlicher das Wachstum stört, stört Kampfsport dann auch das Wachstum? Ich mache Aikido und boxe zuhause am Boxsack, in Aikido machen wir auch Liegestützen, Sit-Ups und Kniebeugen stört das auch dem Wachstum? Und stört Boxen auch dem Wachstum?

Selbstverständlich stört Kampfsport (gleich ob Aikido oder ein anderer Kampfsport) für sich genommen das Wachstum nicht. Wäre dies tatsächlich der Fall, hätte die Öffentlichkeit auch schon längst von den Gesundheitsgefahren erfahren.

Dennoch ist natürlich anzumerken, dass dies immer voraussetzt, dass der Kampfsport gesund und unter fachlicher Anleitung betrieben wird, denn die falsche Ausführung von Techniken und Bewegungen birgt immer Gefahren. Einmal falsch eingeschliffene Bewegungen sind nur sehr schwer wieder zu korrigieren. Deshalb ist es von Anbeginn an besonders wichtig, richtig zu üben.

Im Aikido ergeben sich mögliche Verletzungsrisiken durch eine unzureichende Fallschule, also die Kunst, Würfe in ihrer Wirkung möglichst zu neutralisieren und sich richtig abzufangen. Ferner werden im Aikido oft auch Hebel eingesetzt, die gleichfalls Risiken bergen. Aber korrekt geübt, ist dass Risiko beherrschbar. Jedenfalls sind keine im Vergleich zu anderen Bevölkerungsgruppen signifikant höher ausfallenden Wachstumstörungen bekannt geworden, so dass davon auszugehen ist, dass Kampfsport für sich keine negativen Auswirkungen auf das Wachstum hat.

Die im Training ausgeführten Kräftigungsübungen sind in gesundem Maße ausgeführt gleichfalls nicht geeignet, das Wachstum negativ zu beeinträchtigen. Von leider immer noch in einigen Vereinen beliebten Liegestützen auf den Fingerknöcheln ist allerdings bei Kindern und Jugendlichen dringend abzuraten. Ansonsten zählen ja Liegestütze, Sit-Ups und Kniebeuge nach meinem Kenntnisstand noch immer zum regulären Bestandteil des Sportunterrichts an den Schulen.

Übrigens: In Bezug auf Kraftsport ergeben sich ebenfalls nur dann gesundheitliche Gefahren, wenn falsch oder mit zu hohen Gewichten geübt wird. Kraftsport an sich ist nicht gefährlich.

Kommen wir zu den von dir genannten Übungen am Boxsack. Das „Bearbeiten“ des Boxsacks ohne fachliche Anleitung kann zu Verletzungen der Hand, der Hand-, Ellbogen- und Schultergelenke führen. An dieser Stelle sehe ich persönlich die größten Gefahren.

Ein letzter Punkt: Aikido und Boxen eignen sich aus meiner Sicht in der Kombination nicht wirklich. Weder ergänzen sich beide Kampfsportarten sinnvoll, noch profitiert Aikido vom Boxen oder Boxen vom Aikido. Aikido ist eine „sanfte“ Kunst, die die Kraft des Gegners ausnutzt und gegen ihn selbst richtet, während beim Boxen direkte Kraft gegen den Gegner gerichtet wird. Dies wird dir früher oder später zum „Verhängnis“ werden, denn du die im Aikido erforderlichen geschmeidigen Bewegungen harmonieren nun einmal nicht mit den harten Aktionen im Boxen. Das bedeutet, entweder wird den Aikido hart und kantig und damit ineffektiv oder aber du verweichlichst deinen Boxstil.

Du solltest dich daher besser für Aikido oder Boxen entscheiden. Beides zusammen bringt nichts, oder um ein Sprichwort zu bemühen: Wer zwei Hasen gleichzeitig nachjagt, wird am Ende keinen fangen.

geschrieben von: marco am: 9.03.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)

Kommentare

„Von leider immer noch in einigen Vereinen beliebten Liegestützen auf den Fingerknöcheln ist allerdings bei Kindern und Jugendlichen dringend anzuraten. “ Anzuraten? Sicher, dass das so gemeint ist?

Danke für den Hinweis. Es sollte natürlich „abzuraten“ heißen.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Thaiboxing

 
Budo International DVD Becker - Competition Training
Laufzeit: ca. 49 Min. Audio: englisch, spanisch, französisch, italienisch. NICHT auf deutsch erhältlich! Vol. 2 In dieser zweiten Arbeit führt uns Emilio Becker in die Trainingsmethoden zur Wettkampfvorbereitung ein, wie sie täglich in den thailändischen Schulen ausgeübt werden. Mit diesen Übungen holen die thailändischen Trainer die maximale Leistungsfähigkeit aus den Wettkämpfern heraus. Übungen mit ...
 
Budo International DVD Chap ko Muay Thai
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten Marco Cesaris enthüllt die unbekannten Wurzeln des Muay Thai, das Chap Ko. Es handelt sich dabei um die Grifftechniken, welche das Thaisystem für die Selbstverteidigung vervollständigen. Stöße und Hebel aus dem Chap Ko kombiniert mit Ellenbogen- und Knieschlägen. Wiang Würfe und Schlagkraftübungen m...
 
Budo International DVD Anton - On The Ring !!!
ca. 58 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Vol. 3 Im Ring Alle Tricks für den grossen Sprung von der Turnhalle in den Ring. Mit Mut allein ist es nicht getan! Ohne die richtige Technik ist man schlecht auf einen richtigen Wettkampf vorbereitet. Dank dieser exzellenten Arbeit erfahren Sie die Geheimnisse des Wettkampfs und haben selbst die Mö...
 
Budo International DVD Sillapa Muay Thai
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten In seiner zweiten Arbeit stellt uns Master Lek (alias Arjarn Narong Wongsoonthon), 14. Khan, Prapajeat in Silber und 28facher Thailändischer Meister, das Sillapa Muay Thai und Kon Muay (auf Deutsch: Authentisches Muay Thai) vor. Eine Arbeit, in der Sie die alten Techniken dieser faszinierenden Kunst...
 
Budo International DVD El Hassan - Explosive Low Kicks
Laufzeit: ca. 59 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Aus der Hand eines der bedeutendsten Trainers Europas, haben wir hier ein Video, das alle Aspekte dieser tödlichen Waffe analysiert - dem Low-Kick. Anwendungen, Verteidigungen, Angriffe und Gegenangriffe, Kampfkombinationen. Eine Anleitung, die ein guter Kick Boxer immer in seinem Kopf bereit haben ...
 
Muay Thai Master Sken Vol.1
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 45 min An Introduction

Folgender Inhalt hat diese tolle DVD:
- Aufwärmtraining
- Dehnübungen
- Stretching
- Stretching mit Partner
- Sandsack Training
- Pratzentraining
- Punchingball Training
- Konditionstraining
- Abhärtungstraining
- Grundtechniken des Muay Thai
-...
 
Muay Thai DVD Geschenk-Set Ultimate Thai Boxing
DVD - Set (3), Gesamtlaufzeit aller 3 DVD's 290 Minuten ohne Kommentar, original Ton der Umgebung! DVD1:Thailändisches Boxen Vol.5, Frankreich vs. Thailand. Folgende Kämpfe werden ausgestrahlt: Tchetche vs Eakubon, Hamiteche vs Jaipet, M Baye vs Nungpichit, Sabban vs Sittichok, Konate vs Taweesab, Rodrigues vs Chok Dee. Gesamtlaufzeit: 90 Minuten
DVD 2: Thailändisches Boxen Vol.6. Europameiste...
 
Ju-Sports Schlagpolster Muay Thai schwarz
41x21 cm und 12,5 cm dick Das Schlagpolster ist 41x21 cm und 12,5 cm dick, hat hinten zwei Kelttschlaufen für die Unterarme für optimalen Halt und einen Griff zum Festhalten Optimal zum Trainieren von Kicks oder Fauststößen oder Ellenbogenschlägen etc. Die Lieferung des Schlagpolsters erfolgt einzeln.
 
Leffler Bushi - Der vollkommene Krieger
Umfang: 114 Seiten, Größe: 20x13 cm, Cover: Softcover Die Welt der Kampfkünste ist ein außerordentlich großer und umfassender Bereich. Der Laie und selbst der fortgeschrittene Kampfkünstler haben deshalb oftmals Wissenslücken auf zahlreichen Gebieten, da der Blick des Einzelnen meist auf eine oder zwei Kampfsportarten und das Wissen des jeweiligen Lehr...