Kann man Berufsbekleidung von der Steuer absetzen?

Viele Menschen benötigen für ihren Beruf spezielle Bekleidung. Das kann die Krankenschwester sein, der Trainer, der Musiker oder der Verkäufer. Techniker benötigen eine Berufsbekleidung, der Arzt, der Rettungssanitäter, der Weihnachtsmann oder der Zugschaffner. Teilweise wird die Berufsbekleidung vom Unternehmen gestellt. Aber oftmals empfiehlt es sich sogar, dass der Mitarbeiter seine Berufsbekleidung selbst beschafft. Denn sie muss ihm ja richtig passen. Küchenfrauen und Servicekräfte, aber vor allem Schutzbekleidung, gehören hier ebenfalls mit hinein und darf man nicht vergessen.

Berufsbekleidung steuerlich geltend machen

Es ist nicht in jedem Falle leicht und einfach, Berufsbekleidung gegenüber dem Finanzamt steuerlich geltend zu machen, also absetzen zu können. Eine eindeutige Voraussetzung als Betriebsausgabe wäre, wenn die Bekleidung im Alltag nicht genauso genutzt werden kann und wenn sie Träger eines Corporite Identity ist bzw. dem Schutz während der Arbeit dient. Aber in manchen Fällen ist eine solche Klassifizierung gar nicht so leicht gegeben. Ein Beispiel dafür ist die Schwarz-Weiß-Abendgarderobe für Berufsmusiker. Auch ein Orchester muss oftmals einheitlich auftreten und darf keine bunten Farbtupfer auf der Bühne bilden. Und so entscheiden sich viele Konzerthäuser für eine Schwarz-Weiß-Garderobe ihrer Mitarbeiter. Natürlich wäre diese auch im Alltag einsetzbar, aber nicht täglich von morgends bis abends, sondern höchstens in Ausnahmefällen.

Berufsbekleidung ist umsatzsteuerfrei

Nach § 8 Abs. 2 EStG stellt die Berufsbekleidung, die auch im Alltag Anwendung finden kann, für Arbeitnehmer einen geldwerten Vorteil dar. Als Sachbezugswert ist dieser vom Arbeitnehmer zu versteuern. Handelt es sich dagegen um eine typische Berufsbekleidung oder um gesetzlich vorgeschriebene Schutzkleidung, sind diese steuerfrei zu handhaben und gelten eindeutig als Betriebsausgaben. Lohnsteuerpflichtig wird der Arbeitgeber auch dann nicht, wenn die Berufsbekleidung aus Gründen der Corporate Identity einheitlich im Unternehmen gestaltet werden soll. Umsatzsteuerfrei ist Berufsbekleidung, wenn sie aus betrieblichen Gründen erforderlich ist. Handelt es sich nicht um berufstypische Kleidung, zählen nach § 12 Nr. 1 Satz 2 EStG die Kosten für den Kauf, die Instandhaltung oder die Reinigung dieser Bekleidugn nicht zu den Werbungskosten. Sie müssen unter den Aufwendungen für die allgemeine Lebensführung geschlüsselt werden. Das trifft auch dann zu, wenn die Kleidung nur bei der Arbeit getragen wird.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 15.01.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

Die richtige Berufsbekleidung ist heutzutage das A und O. Nicht nur, um sich einheitlich und professionell nach außen zu präsentieren, sondern auch, um innerhalb des Unternehmens für ein einheitliches Klima zu sorgen.
Danke für diesen informativen Beitrag!

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Ninjutsu Shop

 
KWON Ninja-Anzug von KWON
 
Karate-Bushido Bercy 2003 von Karate-Bushido
 
KWON Bokken Eiche von KWON
 
Black Field Kubotan schwarz von Black Field
 
Shuriken Die Wurfsterne Teil 1 von Verschiedene

Wettkampf-Artikel im Shop

 
Ju-Sports Wettkampfgürtel
Wettkampfgürtel. Lieferbar in den Längen 160 und 180, sowie in den Farben Rot, Weiß oder Blau.
 
KWON Trainingssoftware
Für das E-Shield (elektronische Schlagkissen). Zeigt Hit-Level sowie Schnell/Schlagkraft an. Bis zu 8 E-Shields können parallel von einer Software erfasst werden.
 
KWON Taekwondo-Prüfungs-Urkunde
Format 30 x 21 cm, farbig bedruckt Ideale Auszeichnung für Wettkampfsieger u.Ä.
 
DanRho Budo-Gürtel Wettkampfgürtel
Erhältlich in blau, rot oder weiß sowie in den Längen 160, 180, 200, 220, 240, 260, 280, 300, 330, 350 DanRho-Wettkampfgürtel ca. 37 mm breit.
 
Budoland Handstoppuhr
zum Zeit abnehmen Handstoppuhr mit zwei Ziffernblättern für gleichzeitiges Zeitstoppen.
 
PHOENIX Kältekompresse SPORTDOC
einzelne Kältekompresse zum einmaligen Gebrauch bei akuten Verletzungen Kältekompresse SPORTDOC

Zum einmaligen Gebrauch bei akuten Verletzungen, 280gr.

Exakter Einsatz von Kälte zum schnellen Versorgen von Schwellungen etc. bei Wettkampf und Training.

Die Kompresse kommt ohne vorheriges einfrieren aus. Schütteln, drücken und schon entwickelt sich di...
 
Ju-Sports BJJ Wettkampfgürtel gelb-grün
Brazilian JiuJitsu Wettkampfgürtel gelb-grün. Breite ca. 4,5 cm, Länge 280 cm
 
KWON Kühleisen
Ideal zur Sofortmaßnahme. Kühleisen - mit Griff zum Aufdrücken auf Schwellungen.
 
Karate Weltmeisterschaft 2008 in Tokyo Kata Finals
DVD, Gesamtlaufzeit 38 Minuten ohne Kommentar, original Ton der Umgebung! Diese DVD zeigt alle Karate Kata Finals der Weltmeisterschaft 2008 in Tokyo.

- Kata Finale Männer
- Kata Finale Frauen
- Kata Finale Mannschaft Männer
- Kata Finale Mannschaft Frauen

Bei den Kata Mannschaften wird die Anwendung (Bunkai) der gewählten Kata komplett mit Partner ...