Kein grundsätzlicher arbeitsrechtlicher Anspruch auf Abfindung

wutEin möglicher Anspruch auf eine Abfindung im Falle einer Kündigung kann sich aus dem Kündigungsschutzgesetz, einem Tarifvertrag oder auch aus dem Betriebsverfassungsgesetz ergeben. Automatisch entsteht ein solcher Anspruch des Arbeitnehmers jedoch nicht. Möglicherweise zahlt der Arbeitgeber die Abfindung auch „freiwillig“ im Rahmen eines der Kündigung folgenden Kündigungsschutzprozesses des Arbeitnehmers.

Ist die Kündigung durch den Arbeitgeber rechtmäßig ergangen, so besteht für diesen nicht die Verpflichtung, an den Arbeitnehmer eine Abfindung zu zahlen. In der Praxis werden jedoch sehr oft Abfindungen gezahlt. Die Zahlung beruht zumeist auf der Angst des Arbeitgebers, der gekündigte Arbeitnehmer werde einen Kündigungsschutzprozess anstreben. Dies versuchen Arbeitgeber oftmals durch Zahlung einer Abfindung zu vermeiden, denn sie wollen sich dadurch sozusagen das Einverständnis des gekündigten Arbeitnehmers zu der Kündigung erreichen und somit dem für sie wohl wesentlich teureren Kündigungsschutzprozess entgehen.

Der Kündigungsschutz trifft beispielsweise schon Arbeitnehmer, die länger als ein halbes Jahr im Unternehmen tätig sind. Ihnen steht es dann auch frei, einen Kündigungsschutzprozess in die Wege zu leiten. Tut er dies, so trifft den Arbeitgeber die Beweislast der Rechtfertigung der betriebsbedingten Kündigung. Ein solcher Nachweis ist für den Arbeitgeber oft schwierig, sodass ihm die Zahlung einer Abfindung als einziger Weg einer Einigung erscheint.

Abfindungen haben natürlich auch Vorteile. Sie gleichen beispielsweise finanzielle Ausfälle aufgrund der Kündigung aus und erleichtern dem Arbeitnehmer durch die teils auch erheblichen Summen die Neuorientierung nach der Kündigung.

Trotzdem sollte in Fällen, in denen sich Kündigung und Abfindung gegenüber stehen, ein kühler Kopf behalten werden. Nicht selten handeln gekündigte Arbeitnehmer vorschnell, wenn sie die ihnen angebotenen Summen erblicken. Doch zahlt es sich in den meisten Fällen aus, nicht gleich das erste Angebot anzunehmen. Im besten Fall erhöht sich die Summe, je länger die Annahme herausgezögert wird, oder das Arbeitsverhältnis besteht dadurch wenigstens so lange fort, bis eine Neuanstellung gefunden wurde.

Bei Unsicherheiten in Kündigungsfällen hilft ein im Arbeitsrecht tätiger Rechtsanwalt um die richtige Verhaltensstrategie an den Tag zu legen.

GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater
M Rainer
Hohenzollernring 21-23

50672 Köln
Deutschland

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 4.11.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kendo24 Unser Name ist Programm. Alles für den Kendoka. Preiswerte Artikel
  • Budoten CH Produktvorstellungen, Kampfsportangebote und Schnäppchen
  • Budobooks Kampfsport-Bücher, Videos, DVD’s und andere Medien
  • Budo24 Kampfsport Blog Kampfsport-Blog für Budoartikel

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Trainingsbedarf bei Budoten

 
Ju-Sports Kids Boxing Set schwarz
Kids Boxing Set 1 gefüllter Sandsack (50 cm lang, 22 cm Durchmesser) mit Stahlring für perfekte Befestigung, 1 Paar 6 oz. Kinderboxhandschuhe mit Klettverschluss und angenähtem Daumen. Besonderheiten:
1 gefüllter Sandsack (50 cm lang, 22 cm Durchmesser) mit Stahlring für perfekte Bestigung
1 Paar 6 oz. Kinderboxhandschuhe mit Klettverschluss und angenähtem Daumen
Sandsack und Handschuhe sind aus bestem Kunstleder
Speziell für Kinder entwickelt
Hobby- und Spaßartikel...
 
PHOENIX Ringerpuppe-Wrestling Dummy beweglich PU
ca. 170 cm hoch in schwarz Trainingsdummy für Sportler aus den Bereichen Judo, MMA, Ringen

Wrestling Puppe aus Kunstleder, gefüllt mit Stoffresten - wie ein Boxsack ! Die Arme und Beine sind beweglich und geeignet zum Üben von Hebeln und für realistische Bodenkampftechniken

Alle Nähte und Übergänge sind mehrfach...
 
Budoland Sandsackaufhängung
zweiteilig. Ausleger ca. 35 cm Diese Sandsackaufhängung kann bis zu einem Gewicht von 60 Kg belastet werden.
 
KWON Einweg-Bruchtestbretter 10er Set Plastik
Maße je Brett: ca. 30 x 20 cm. Dicke ca. 0,5 cm. Umweltschonend hergestellt aus Plastik-Rest-Material. Lieferung im 10er Set. Made in Korea.
 
KWON KWON Multi Function Shields
Maße pro Schlagposter: ca. 85 cm lang, 50 cm breit, 15 cm hoch. Lieferbar in schwarz, paarweise. Maße Gurt: ca. 110 cm lang Die KWON Multi Funktion Shields bestehen aus 2 Schlagpostern sowie einem speziellem Tragegurt. Die Schlagpolster bestehen jeweils aus sehr strapazierfähigem Planematerial mit Schaumstofffüllung. Die KWON Multi Function Shields können wie folgt verwendet werden:
- Einzeln, wie ein herkömmliches t...
 
Budoland Wandbefestigung für den Hölzernen Mann
Hergestellt aus Roteiche. Das Trainingsgerät ist in der Höhe verstellbar. Wir empfehlen auch, das Trainingsgerät Hölzerner Mann gleich mitzubestellen.
701920 Trainingsgerät Hölzerner Mann
 
Adidas Handpratzen gekrümmt Long
Verkauf erfolgt paarweise. Die Schlagfläche ist aus 100% Maya PU3G INNOVATION Material. Innenteil aus japanischem Amara-Material. EVA-Schaumpolsterung mit Polyflex®.

Verstellbares Klettband am Handgelenk. AeroPunch® Technologie für optimalen Schutz und Dämpfung der auftreffenden Energie.
 
Hayashi Wandsack 3 teilig
Lieferung in ungefülltem Zustand, Material Canvas. Größe ca. 85 x 35 cm. Wandsack für das Schlagtraining, wie z.B. Iron-Palm-Techniken, Handkantenschläge und Fingerstöße.
 
KWON Sandsack-Kette
eine vierstrahlige Sandsackkette einschließlich 4 Haken an den unteren Kettenenden Inklusive Sandackdrehwirbel und Karabinerhaken oben. Maximal für 180er Boxsäcke bis zu ca. 60 kg.

Die Länge der einzelnen Kettenglieder inclusive der Öse zum Aufhängen beträgt jeweils ca. 45 cm.