Königliche Kremation auf Bali – Tausende Besucher zur prunkvollen Prozession und Totenverbrennung erwartet

bali.jpgBali verbrennt feierlich seine toten Könige. Am 15. Juli 2008 werden drei verstorbene Mitglieder der königlichen Familie von Ubud, darunter das ehemalige Oberhaupt Tjokorda Gde Agung Suyasa, nach prächtigem, traditionellem Ritus öffentlich verbrannt. Zu dem für Besucher spektakulären – und nach hinduistischem Glauben freudigen, gesellschaftlichen – Ereignis, werden Tausende von Zuschauern aus dem In- und Ausland in den Straßen von Ubud auf Bali erwartet.

Prunkvolle Prozession

Die Verstorbenen werden in einer großen, prunkvollen Prozession auf einem gewaltigen, neunstöckigen und prächtig dekorierten Turm (bade), untermalt von Gamelan-Musik, durch die Straßen der Stadt bis zum Kremationsplatz am Pura Dalem Tempel getragen.

Überreich geschmückt, symbolisiert dieser tonnenschwere Bambusschrein den Kosmos und hoch oben – zwischen Himmel und Erde – befindet sich eine Nische für den Verstorbenen.

Begleitet wird die spektakuläre Prozession durch einen riesigen, geschmückten Stier und eine große, über fünf Meter lange, mystische Tiergestalt, die einem Drachen ähnelt und nur den höchstrangigen Mitgliedern der königlichen Familie vorbehalten ist.

Höhepunkt der Zeremonien ist die feierliche Verbrennung der Verstorbenen in einem Tiersarkophag. Ihre Asche wird später ins Meer gestreut, um die Seele dem Himmel zurückzugeben.

Totenverbrennung und religiöser Hintergrund

Nach hinduistischem Glauben sind Geburt und Tod Intervalle eines endlosen Lebens; der Tod kein endgültiger Abschied. Auf das eigentliche Begräbnis folgt oft erst lange Zeit später die feierliche Kremation – ein Ereignis, das auf Bali als festliche Toten-Zeremonie unter großer öffentlicher Beteiligung gefeiert wird. Der Verbrennung liegt die Vorstellung zugrunde, dass sich die Seele so von der Last allen Irdischen löst und in eine neue, bessere Inkarnation eingehen kann.

Verstorbene Könige und Priester werden bis zu ihrer Verbrennung an einem vorher bestimmten, heiligen Tag in einbalsamiertem Zustand aufgebahrt. Weniger wohlhabende Bürger werden oft erst bestattet, wenn sich die Familie die sehr kostspielige Kremation leisten kann oder man schließt sich einer Massenverbrennung an.

Seltene königliche Totenzeremonie und Massenverbrennung

In Ubud finden Massenverbrennungen nur alle drei bis fünf Jahre statt; Verbren-nungen von mehreren, hochrangigen Mitgliedern der Königsfamilie sind sehr selten. Am 15. Juli 2008 werden – neben den verstorbenen Mitgliedern der königlichen Familie von Ubud – 70 weitere Bewohner des Ortes öffentlich verbrannt.

Zu dem spektakulären gesellschaftlichen Ereignis erwartet Ubud, neben vielen Balinesen, auch Besucher aus aller Welt. Um angemessene Kleidung der Zuschauer wird gebeten (Arme und Beine bedeckt).

"Das Ende der Geburt ist der Tod. Das Ende des Todes ist die Geburt."
(Bhagadvadgita)

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 18.06.2008
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags: , ,

Kategorien: Freizeit, Buntes
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Partner-Programm Budoten PartnerNet – Einfach so mit links Geld verdienen
  • Schutzausrüstung, Schützer, Protektoren Kopfschützer, Zahnschützer, Kampfwesten, Boxhandschuhe und Faustschützer, Schienbeinschützer, Fußschützer, Arm- und Unterarmschützer
  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.
  • Kampfsport-Waffen Budowaffen – Kampfsportwaffen und mehr

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kung Fu und Wushu Shop


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Budoten Karate Shop


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473