Körperfett adé – durch Muskelaufbau überschüssige Pfunde verbrennen

fett-bauchfett-dickWäre es nicht traumhaft, wenn wir einfach nur auf der Couch liegen könnten und dennoch Fett verbrennen würden? Wir würden den Fernseher einschalten und unser Körper würde von selbst arbeiten. Die gute Nachricht: Das kann tatsächlich funktionieren! Die schlechte: Ganz ohne Sport, Fitness und der richtigen Ernährung klappt das leider nicht.

Unser Körper ist im Prinzip vergleichbar mit einem Ofen: Man gibt ihm Kohle oder Papier zum Verbrennen und je mehr man ihn anfeuert, desto länger und intensiver brennt er. Auch unseren Körper können wir so zu einer „Fettverbrennungsmaschine“ machen. Mit effizientem Muskelaufbau!

Die Rechnung dabei ist ganz einfach: Je mehr Muskelmasse man besitzt, desto höher ist der Grundumsatz. Je höher der Grundumsatz ist, desto mehr Kalorien werden verbrannt – und das nicht nur während des Sports. Warum? Ganz einfach: Weil trainierte Muskeln mehr Energie benötigen!

Um einen solchen optimalen Kalorienverbrauch zu erreichen muss man aber nicht erst zum Bodybuilder werden. Es reicht, wenn man einen Teil des Körperfetts reduziert und den Muskelaufbau antreibt. Eine Frau, die 63 kg wiegt, wovon 35% den Körperfettanteil ausmachen (also 22 kg), verbrennt am Tag einen Grundumsatz (das ist der Umsatz, den wir täglich minimal benötigen, also selbst bei unserer Couch-Session) von 1230 kcal. Hingegen benötigt eine Frau mit dem gleichen Körpergewicht, die aber nur 20% Körperfett (12,6 kg) hat und folglich mehr fettfreie Substanz wie Muskulatur besitzt, 1512 kcal pro Tag. Mit mehr Muskelmasse verbrauchen wir also selbst im Schlaf mehr Kalorien! Das klingt doch verlockend, oder?

Aber Schluss mit der trockenen Mathematik – die Frage bleibt, wie wir einen idealen Muskelaufbau überhaupt erst veranlassen, um auch das Faulenzen effizient genießen zu können.

Das Geheimnis ist nicht neu, sondern es handelt sich um einen Trick, der sich bereits seit etlichen Jahren immer wieder bewährt: Die Kombination aus Ausdauersport, Gewichtstraining und eiweißreicher Ernährung.

Durch aerobes Training wie Fahrrad fahren, Laufen etc. wird Fett verbrannt. Damit nicht nur die Kohlenhydrate für die Energieumwandlung verwendet werden, sondern tatsächlich die ungeliebten Polster an unseren Hüften und Oberschenkeln verschwinden, sollte man vor dem Training möglichst wenig komplexe Kohlenhydrate zu sich nehmen. Kraft- und Gewichtstraining hilft uns schließlich beim effizienten Muskelaufbau. Durch eiweißreiche Ernährung, besonders vor und nach dem Training, nutzen wir den Proteinstoffwechsel optimal, um den Körper zu straffen.

Ob im Fitnessstudio oder durch funktionelles Krafttraining zu Hause – mit diesen kleinen Tricks können wir den Abend vor dem Fernseher wieder wohlverdient genießen!

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 1.02.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
Haller Katana
Klingenlänge 60,5 cm, Gesamtlänge 100 cm Ein sehr preisgünstiges Katana mit einer aufwendig gestalteten Tsuba. Die Klinge ist aus 420 rostfreiem, gehärtetem Stahl. Die Scheide ist aus Holz.
Nur für Dekorationszwecke.

Hergestellt in China.
 
Spyderco Spyderco Endura (Welle)
Gesamtlänge 21,5 cm. Klinge 9,5 cm. Einhandmesser mit strukturiertem Zytel-Griff und wechselseitigem Clip. Extrem belastbar bei nur geringem Gewicht. Rostfreie VG-10-Klinge.

Eine Idee, die fester Bestandteil der Messerwelt geworden ist, rund um Abenteuer, Action und Spezialeinsatz. Die Messer mit dem patentierten Griffloch, Wel...
 
Budoland Kama Competition aus Aluminium
ca. 36 cm, aus Aluminium. Lieferung der Kama erfolgt paarweise. ohne Tasche.
 
Ju-Sports Tai Chi Fächer blau
Aus Aluminium. Satin bespannt mit Tai Chi Motiv. Länge geschlossen 34 cm, Gewicht 215 g. Faltbarer Fächer aus einem Aluminiumgestänge. Optimal für Formen und Kampftraining im Tai chi und Kung Fu.
 
KWON Polizeitonfa Secure
Durchmesser ca. 2,8 - 3,0 cm, Gesamtlänge ca. 50 cm Aus robustem schwarzem Kunststoff, Poly-Propylen, mit abnehmbarer Klettverschluss-Gürtelhalterung. Einzeln erhältlich.
 
WACOKU Bokkenscheide Saya schwarz
Schwertscheide für japanische Holzschwerter (Bokken), Saya ca. 78 cm lang Passend für die Bokken der Marke JuSports mit Band zum Gürten. Perfekt für das Üben des Schwertziehens für Aikido, Kendo, Iai-Do.
 
Haller Sleeve Dagger 2-er Set
Länge Dolch 180 mm Reproduktion des Sleeve Daggers, einem Agentendolch des englischen Geheimdienstes aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

Gefertigt aus rostfreiem Stahl, inklusive Unterarmscheide aus Nylon.
 
Jean Fuentes Samurai Schwerter Set Beni 100_KR10
hergestellt aus Edelstahl, eine Hamonlinie ist angedeutet, im Set enthalten ein Katana, ein Wakizashi, ein Tanto und ein Schwertständer in schwarz Samurai Schwerter Set Beni

Im Set enthalten ein Katana, ein Wakizashi, ein Tanto und ein Schwertständer in schwarz.

die Klingen sind aus Edelstahl
eine Hamonlinie ist angedeutet
Gesamtlänge Katana: 101 cm
Gesamtlänge Wakizashi: 78 cm
Gesamtlänge Tanto: 53,50 cm
Holz Saya...
 
FujiMae Ersatzsehne Tsuru für Kyudobogen
Die Länge der Sehne beträgt ca. 235 cm. Kyudo ist die hohe Kunst des japanischen Bogenschießens, die seit dem 16. Jahrhundert ausgeübt wird. Durch die langsamen Bewegungsabläufe, traditionelle, stilvolle Trachten und die Schönheit der Pfeile und der Bögen ist diese Sportart sehr schön anzusehen.