Kunst muss gefallen, damit sie wirkt – Wirkung und Wirksamkeit von Kunst auf Körper und Seele

karte rose in weissIndividuelle Kunstwerke mit Naturmotiven wirken auf Körper und Seele, fördern das Bedürfnis nach Natur-Erleben und reaktivieren Freude an Bewegung – wenn sie dem Betrachter gefallen. Um dieses zu erreichen, verschmelzen die Artographen Fotografie mit Malerei zu einer neuen Kunstform.

Wenn es um die gesundheitliche Wirkung geht, sind sich alle Experten schnell einig: Raus in die Natur und bewegen so oft es geht! Doch auch individuelle Kunstwerke mit Naturmotiven an den Wänden zu Hause und im Büro können eine wohltuende Wirkung auf Körper und Seele haben. Dann nämlich, wenn sie dem Betrachter gefallen und ihn berühren.

Davon sind auch die Artographen überzeugt. In ihrem neuartigen Service verschmelzen die Foto-Künstler aus dem Norden Berlins die Welt der Fotografie mit der Malerei zu einer neuen Kunstform. Aus ganz persönlichen Fotos mit Lieblings- und Naturmotiven erstellen sie individuelle impressionistische oder realistische Meisterwerke – klassisch auf Leinwand oder homogen hinterleuchtet in LED-Alurahmen.

Dass Bilder in uns lange nachwirken können, ist keine neue Erkenntnis. In der Werbung ist die Wirkung von Bildern schon seit langem bekannt. Da Bilder viel schneller erfasst werden als Texte und gut emotionale Inhalte transportieren können, werden sie zur Beeinflussung des Kaufverhaltens, zur Sensibilisierung aber auch zu Abschreckungszwecken genutzt.

Neu ist, dass Bilder mit Naturmotiven an den Wänden auch therapeutisch wirksam sind. Naturmotive machen Menschen sozialer, geselliger, freundlicher und einfühlsamer. Sie sind eher bereit, mit anderen zu teilen und verhalten sich insgesamt großzügiger. Das hat der US-amerikanische Wissenschaftler Prof. Richard Ryan, Psychologie-Professor an der Universität von Rochester, in einer wissenschaftlichen Studie mit 371 Teilnehmern herausgefunden. Interessanterweise wirken Kunstwerke mit Naturmotiven im Raum selbst dann, wenn wir uns nicht direkt darauf konzentrieren.

Der therapeutische Effekt von Kunstwerken wird heute schon ganz gezielt in Arztpraxen, Krankenhäusern und Reha-Kliniken eingesetzt. Naturmotive können Symptome lindern und Heilung fördern, z.B. bei Herz- oder Blutdruckerkrankungen. Sie lassen uns entspannen und sorgen für Balance und innere Ruhe, die zunehmend wichtiger wird. Doch auch immer mehr Hotels, Restaurants und Unternehmen erkennen zunehmend, dass glücklichere und zufriedenere Gäste, Kunden und Mitarbeiter Erfolgsgaranten sind.

„Kunstwerke mit Naturmotiven sind vor allem in Büroräumen sinnvoll und nötig, denn diese sind oft karg eingerichtet“, beschreibt Artograph und Initiator Ralph Kähne eine seiner Haupt-Zielgruppen. „Aber gerade hier verbringen viele Menschen die meiste Zeit.“

Kunstwerke in Büros oder zu Hause eignen sich auch gut als Hilfe für die Kurz-Meditation, zur Entspannung oder für einen mentalen Spaziergang. Schon wenige Minuten reichen hier aus, um einen positiven Effekt zu erleben. Individuelle Kunstwerke sind daher ganz persönliche Geschenke mit Wellness-Effekt.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 11.09.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kung Fu und Wushu Shop

Wettkampf-Artikel im Shop