Lächerliche Techniken

kungfu-shaolin (3)„Kampfsport ist nicht einfach nur Technik erklären und nachmachen. Im Kampfsport gibt es nur Blut, Schweiss und Tränen. Nur wer hart trainiert und bereit für Neues ist, ist überhaupt erst in der Lage eine gute Technik zu erlernen. Eine gute Technik hat rein gar nichts mit dem Aussehen zu tun. Es gibt Würfe und Schlagkombinationen die vielleicht lächerlich aussehen jedoch einen Angreifer zu Boden werfen und sofort eliminieren …“

Im Großen und Ganzen würde ich sagen: Richtig.

Und trotzdem ich bin davon überzeugt, dass eine gute und effektive Technik niemals lächerlich ist, ja nicht einmal lächerlich sein kann. Die Schönheit der Technik liegt in ihrer Einfachheit und ihrer Effektivität. Sie überzeugt selbsterklärend und wirkt auch auf Außenstehende entsprechend.

Eine gute Technik ist durchaus mit Kunst vergleichbar. Nicht umsonst spricht man ja eigentlich auch von „Kampfkunst“. An der Kunst scheiden sich die Geister wenn es um die Frage geht, was gefällt und was nicht. Dennoch habe ich in der Kunst noch nie von „lächerlicher Kunst“ gehört. Auch die Kunst spricht aus sich selbst. Selbst Laien sind in der Lage Können von Unvermögen zu unterscheiden. Zugegeben, bei mancher „moderner“ Kunst sind die Grenzen wohl eher fließend …

In der Kampfkunst ist es nicht anders. Mystische Bewegungen, denen „geheime Kräfte“ zugesprochen werden überzeugen Außenstehende nicht. Auch in einem echten Kampf können solche Geheim-Techniken selten halten, was die sie verbreitenden „Lehrer“ von ihnen behaupten. Effektiv ist, was wirkt. Wer mit verhältnismäßig wenig Krafteinsatz viel erreicht oder anders ausgedrückt, aus jeder Technik das Maximum des Möglichen herausholt, der arbeitet effektiv.

Unlängst hörte ich dass eine Technik nicht schön sein muss …

Ist es aber nicht eher so, dass Techniken, die scheinbar mit großer Leichtigkeit ausgeführt werden, aber eine unglaubliche Wirkung erzielen von sich aus schön sind?

Die Schönheit der Dinge liegt doch nicht etwa in einer künstlichen Schönheit oder aufgesetztem Charme sondern gerade in ihrer Natürlichkeit und Einfachheit. Nichts muss beschönigt oder kaschiert werden. Die effektive und richtige Technik strahlt eine natürliche Schönheit aus, an die keine noch so „schön gemachte Technik“ heranreicht.

Eine natürliche Schönheit ausstrahlende und aus sich selbst sprechende – weil effektive – Technik ist auch niemals „lächerlich“. Ich habe bisher immer nur Leute lachen sehen, wenn etwas schief gelaufen ist, wenn etwas nicht geklappt hat. Wenn etwas wie geplant funktioniert – welchen Grund sollte es da geben, darüber zu lachen oder die Technik lächerlich zu finden? Der einzige der sich vielleicht lächerlich macht wäre in diesem Fall der Gegenspieler dessen Versuche, einen Schlag oder Tritt ins Ziel zu bringen, an der effektiven Verteidigung kläglich scheitern.

geschrieben von: sascha am: 30.06.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Kommentare

Sehr schön. Gibt es denke ich nicht ´s hinzuzufügen.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Haller Zombie Dead Sword of Zombie Dead
Gesamtlänge Schwert ca.: 89,0 cm, Gesamtlänge Wurfmesser je ca.: 16,5 cm Die schwarz beschichtete Klinge ist aus 420 rostfreiem Stahl und am Griffstück mit zombiegrüner Kordel umwickelt. Die Nylonscheide ist mit einem Rückentragegurt versehen.

In der Nylonscheide sind außerdem zwei kleine Zombie Dead Wurfmesser eingesteckt.

Diese sind ebenfalls aus 420 rost...
 
Budoten Wikinger Schwert
Klingenlänge: 52 cm, Gesamtlänge: 65 cm Der hölzerne Griff ist mit Leder überzogen und der Handschutz besteht aus Messing. Bei der Lieferung ist eine mit Leder überzogene Metallscheide mit Messingaufsätzen enthalten.
 
Byzantinischer Dolch
Byzantinischer Dolch, rostfrei, Metallgriff & -scheide 21 cm und Scheide aus Metall, mit ansprechender, klassischer Verzierung. Die rostfreie Klinge ist 21 cm lang und mit einer Goldätzung versehen.
 
Jean Fuentes Gürtel mit Schwerthalter schwarz
der Gürtel besteht aus robusten Kunstleder. Gürtellänge: 128 cm, Gürtelbreite: 4,5 cm Die Schwerthalterung ist dem Durchmesser des Schwertes anpassbar. Eine zusätzliche Öse zum Einhängen von Gegenständen ist ebenfalls am Gürtel befestigt.

- Schwerthalterung für Schwerter, Dolche usw. flexibel einstellbar bis zu max.
6 cm Durchmesser
- Material: Kunstleder
- Gewicht: ...
 
Budoten Wikinger Schwert
Klingenlänge: 77 cm, Gesamtlänge: 98 cm Der hölzerne Griff ist mit Leder überzogen und der Handschutz besteht aus Messing. Bei der Lieferung ist eine mit Leder überzogene Metallscheide mit Messingaufsätzen enthalten.
 
Fantasiemesser 85500
Dolch Eagle Flame, mit Holzwandplatte, Gesamtlänge 38 cm, Klinge aus 420 rostfreiem Stahl und gehärtet

Hergestellt in China.
 
Miniaturschwert
Gesamtlänge ca. 150 mm Lieferung in einem schönen Geschenkkarton.

Hergestellt in China.
 
Budoten Fantasy-Schwert
Gesamtlänge 74 cm, Klingenlänge 52,3 cm Fantasy-Schwert aus rostfreiem Edelstahl. Den Griff ziert ein Widder-Totenkopf, dessen Augen mit roten Kunststeinen besetzt sind. Die Scheide ist aus schwarzem Kunstleder. Die Klinge ist detailreich bemalt. Die Scheide kann an einer Kette aufgehangen werden.
 
Jean Fuentes Fantasy Dolch Drache mit Ständer 100_D526
hergestellt aus 440er Edelstahl, Klingenlänge 36 cm, Gesamtlänge 55,5 cm Sehr schöner Dolch zur Dekoration mit Holzständer. Die Klinge ist aus Edelstahl und leuchtend roten Flammen versehen. Der Griff im Drachendesign.

-Gesamtlänge: 55,5 cm
-Klingenlänge: 36 cm
-Gesamtgewicht inklusive Ständer: 1074 g
-Gewicht Dolch: 712 g
-Klinge ist nicht scharf
...