Mike Tyson bittet Obama um Rehabilitierung von Boxlegende Jack Johnson

jackjohnsonDer ehemalige, mehrfache Boxweltmeister Mike Tyson hat sich in einer Petition an US-Präsident Barack Obama gewandt. Tyson bittet Obama darin um die Rehabilitierung der Boxlegende Jack Johnson. Johnson war zwischen 1908 und 1915 der erste dunkelhäutige Boxweltmeister im Schwergewicht und galt Experten wie Nat Fleischer als “bester Schwergewichtler aller Zeiten”. Aufgrund einer rassistisch motivierten und juristisch zweifelhaften Anklage war er 1913 zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.

John Arthur Johnson, genannt “Jack”, boxte am 26. Dezember 1908 als erster Schwarzer um die Weltmeisterschaft im Schwergewicht gegen den Kanadier Tommy Burns. Johnsons eindeutiger Sieg wurde seinerzeit von vielen weißen Amerikanern als Schmach empfunden. Doch Johnson verteidigte seinen Titel 1910 auch gegen den zuvor ungeschlagenen Jim Jeffries, was in den USA zu schweren Unruhen führte.

1913 wurde Johnson aufgrund des “Mann Acts” zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Der “Mann Act” stellte es unter Strafe, mit einer Frau über Bundesstaatsgrenzen zu reisen, wenn dies eine “unmoralische” Beziehung sei. Als “unmoralisch” wurde von der Jury Johnsons einvernehmliche Beziehung mit der weißen Lucille Cameron gewertet. Die Beziehung hatte zudem bestanden, bevor der “Mann Act” in Kraft trat.

„Diese ungerechtfertigte Verfolgung hat das Andenken an John Jackson beschädigt”, schreibt “Iron Mike” Tyson auf Change.org. Der ehemalige Präsidentschaftskandidt John McCain und der US-Senator Harry Reid streben ebenfalls an, die fragwürdige Verurteilung Johnsons zu tilgen. „Zeigen wir Präsident Obama und dem Weißen Haus, dass auch uns Jack Johnsons Vermächtnis am Herzen liegt, indem wir diese Petition unterzeichnen”, so Tyson.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 26.08.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

Produktneuheiten bei Budoten