Mit den Rauchen aufhören?

rauchenIch höre noch heute einen leidenschaftlichen Raucher (der übrigens über viele Jahre mein Chef war) sagen: „Mit dem Rauchen aufhören kann jeder. Zum Weitermachen gehört ein ganzer Mann!“ Natürlich verwundern solche Worte aus dem Munde eines Rauchers nicht. Im Gegenteil!

Wir kennen alle die Gründe, warum Rauchen schädlich sei, weshalb man aufhören solle … Ich will ehrlich sein: Ich halte nicht viel von derartigen Kampagnen. Ein überzeugter Raucher wird von derartigen Kampagnen keineswegs dazu animiert, das Rauchen auch tatsächlich aufzugeben.

In Japan geht man andere Wege. Dort ist das Rauchen in der Öffentlichkeit mittlerweile in vielen Städten verboten bzw. nur noch auf Raucherinseln gestattet. Es gibt sogar Angestellte, die die Einhaltung des Rauchverbots überwachen. Zwar gibt es in der Regel keine drakonischen Strafen, doch werden Personen die an unerlaubter Stelle rauchen, höflich aber bestimmt dazu aufgefordert, die Zigarette in dem ihnen entgegen gehaltenen Aschenbecher zu löschen.

Beeindruckender noch und wesentlich öffentlichkeitswirksamer jedoch als diese Maßnahme finde ich die großen Plakate auf denen an die Verantwortung der Raucher für ihre Mitmenschen apelliert wird. Einfache Comics zeigen in unmissverständlichen Bildern, wie Rauchen auf Unbeteiligte wirkt, wie diese belästigt werden. Da die Japaner sehr rücksichtsvoll und respektvoll miteinander umgehen, hat diese Kamapagne deutlich mehr Einfluss als Schockbilder oder die fett gedruckten Warnungen auf den Zigarettenschachteln.

Es ist unbestritten, dass das Beenden der Raucherkarriere diverse Vorteile hat. Ganz oben zu nennen natürlich die Gesundheit. Hierbei geht es allerdings nicht nur um die eigene Gesundheit, sondern auch die unserer Mitmenschen, denn auch Passivrauchen kann krank machen. Wussten Sie beispielsweise, dass 5 Jahre nach Beendigung des Rauchens das Lungenkrebsrisiko bereits um 50% sinkt und nach 15 Jahren Enthaltsamkeit dem eines Nichtrauchers entspricht? Neben der Gesundheit schont das Nichtrauchen natürlich auch den Geldbeutel. Haben Sie schon einmal durchgerechnet, wieviel Geld für Zigaretten sprichwortlich in die Rauch aufgehen? Da kommen schnell einige hundert und bei manchen Rauchern sogar tausend Euro im Jahr zusammen!

Um aufzuhören ist ein starker Wille Voraussetzung. Nur wenn Sie überzeugt sind und das Ziel wirklich konsequent verfolgen, werden Sie es auch schaffen. Die Shop-Apotheke hat einen sehr interessanten Beitrag zum Thema „Mit dem Rauchen aufhören“ veröffentlicht, der auch konkrete Hilfestellung und Tipps bereit hält, um mit dem Rauchen aufzuhören.
Der Beitrag behandelt neben allgemeinen Fragen auch Themen wie:
– Wann muss ich aufhören?
– Wie kann ich es schaffen?
– Was tun bei Entzugserscheinungen?
– …

Im Blog der Shop-Apotheke erfahren Sie mehr: Hier klicken

geschrieben von: sascha am: 23.01.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Safeties und Schützer

 
DAX Boxhandschuhe Onyx TT, Blau-Weiß
Blau-Weißer Boxhandschuh Onyx TT. Lieferbar in 10 oz und 12 oz. Carbonoptik Handgefertigter PU-Boxhandschuh in Carbon-Optik. Ideal für das tägliche Training. Mesh-Einsätze auf der Innenseite sorgen für ein angenehmes Tragegefühl.
 
Ju-Sports Handschuh Multi
Lieferbar in den Größen M oder L Ein ganz besonderer Kombi-Handschuhe für Sandsacktraining und Krafttraining. Innen mit Wildleder, für besonders guten Halt beim Krafttraining, außen mit leichter Polsterung unter dem Leder für Sandsacktraining, dazwischen Polyester-Einsätze, um den Schweiß nach außen zu bekommen.

Innen mit Wi...
 
Ju-Sports Kettlebell Wristlet - Handgelenkschutz
Frottehandgelenkbandage mit Plastikformteil zum Schutz des Handgelenks beim Kettlebelltraining. Lieferung erfolgt paarweise.
 
Budoland Gesichtsmaske
Nur für leichtes Sparring geeignet.Passend für alle TopTen Kopfschützer. Schützt Augen und Nase. Wirksamer Schutz auch am Kinn. Leicht abzuwaschen. Befestigung über Klett-Schnellverschlüsse.
 
Budoten Kopfschutz für Chanbara
leichter Kopfschutz, wahlweise rot/schwarz/Senior/Junior, mit Visir für leichtes Kontakttraining Hergestellt aus stabilem Schaumstoff mit Kunstlederüberzug, mit speziellem Vollvisier für die Sportart Chanbara und anderes Kontakt- und Fitnesstraining mit wenig Krafteinwirkung. Für das härtere Escrimawaffentraining u.Ä. empfehlen wir auf den robusteren Kopfschutz 551078 oder 551077 zurückzugreife...
 
Tokaido Herrentiefschutz WKF, Weiß
Weißer Tokaido Tiefschutz für Herren. Mit WKF-Zulassung. Lieferbar in den Größen XS - XL. Leichter Karate Tiefschutz für Männer von Tokaido. Die Kombination aus Schaumstoffpolsterung und Pantalbecher schützt den empfindlichen Genetalbereich vor Schlägen und Tritten.

Ein breites Elastikband sorgt für einen festen, sicheren Sitz des Tiefschutzes.
 
BUDOs Finest MMA und Freefight Handschutz
in schwarz, lieferbar in den Größen S, M, L, XL Für MMA, Freefight und ähnliche Anwendungen mit offenen Fingern, Greifen ist möglich.

Sicherer Verschluß durch Wickelklettverschlüsse.

Stabil angefertigt aus echtem Leder, mit ca. 35mm dicker Polstrung auf dem Handrücken.

Größentabelle:
S = 7
M = 8
L = 9
XL= 10
 
QUANTUM Kopfschutz QUANTUM RV WAKO rot
hergestellt aus reißfestem Schaumstoff in den Größen S - L und einschließlich WAKO Lizensierung Kopfschutz QUANTUM RV WAKO.

Die Revolution beim Kopfschutz - so viel Schutz wie möglich!

Der Quantum RV WAKO / Revolution Kopfschutz basiert auf dem neusten technischen Standard und vereint Innovation und Funktionalität.

- Legt sich dank seiner hohen Flexibilität perfekt an je...
 
Hayashi Tiefschutz HAYASHI PU
Tiefschutz HAYASHI PU lieferbar in der Farbe weiß, in der Gr. Kind, Junior(S) , Senior(L), Mittelgroß (M) Tiefschutz für Herren aus PU Kunstleder. Anatomisch vorgeformt. Zusätzlicher seitlicher Schutzbereich.