Muskeln in Aufruhr – Rückenschmerzen mithilfe von Entspannungsübungen lindern

rueckenMenschen, die unter Muskelverspannungen im Rücken leiden, klagen oftmals über Schmerzen bei bestimmten Bewegungen. Grund für solche Probleme stellen zumeist Fehlstellungen oder Schonhaltungen der Wirbelsäule dar. „Oftmals nehmen Betroffene während der Arbeit oder in Stresssituationen eine unnatürliche Haltung ein, sitzen falsch vor ihrem Computer, tragen oder heben zu schwer“, erklärt Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Wirbelsäulenklinik Berlin. Wenn der Körper eine dauerhaft unnatürliche Belastung erfährt, helfen jedoch Entspannungsübungen wie Yoga oder autogenes Training dabei, Beschwerden zu lindern.

Körper unter Spannung

Unsere Wirbelsäule besteht aus einem Verbund aus Knochen, Sehnen und Muskeln, der auf äußere Einflüsse sehr schnell reagiert. Dabei sorgt die Körperspannung dafür, dass Menschen tagsüber nicht einfach in sich zusammenfallen, sondern automatisch aufrecht gehen und sitzen. Im Schlaf erholt sich die Muskulatur und der Muskeltonus fällt ab. Wenn Stress oder andere Einflüsse auf den Körper wirken, senden sogenannte motorische Nerven Reize aus, die dem Muskelgewebe Sauerstoff entziehen. Folge: Verspannungen entstehen. „Betroffene empfinden dann Schmerzen, da dieser Prozess sich auch negativ auf das Zusammenspiel zwischen Knochen und Sehnen auswirkt“, weiß Dr. Sabarini. „Zumeist reagieren Patienten mit einer Schonhaltung, die jedoch zu weiteren Beschwerden führt.“ Wer seinen Körper wieder stabilisieren will, unterstützt diesen mit Entspannungsübungen und autogenem Training.

Gleichgewicht wiedererlangen

Um langfristig gegen Schmerzen vorzugehen, eignen sich am besten Techniken, die auch beim Yoga zur Anwendung kommen. Dabei lernt der Körper mithilfe spezieller Atem- und Bewegungsformen, sich aktiv zu entkrampfen. Auch regelmäßiges autogenes Training unterstützt Betroffene dabei, ihr Gleichgewicht wiederzufinden. Im Liegen verringert sich der Muskeltonus, die motorischen Nerven senden weniger Reize aus und verhärtetes Gewebe entspannt sich. „Menschen, die auch über den Tag verteilt ihre Wirbelsäule regenerieren möchten, empfehle ich Maßnahmen, die sich einfach zwischendurch ausüben lassen“, sagt der Experte. Dazu gehört beispielsweise das Fallenlassen von Oberkörper und Armen im Stehen. Hier nimmt der Druck auf den Rücken für ein paar Minuten ab und Betroffene erfahren eine Linderung. Um Beschwerden vorzubeugen, sollten Menschen insbesondere in Stresssituationen auf die innere Balance des Körpers achten.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 13.01.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoten Kung Fu Säbel TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Länge: ca. 87 cm, Griff: ca. 20 cm, Klingenbreite: von ca. 4,5 - ca. 8,5 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine ca. 660 g schwere Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt ge...
 
Budoland Tai Chi Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 93 cm, aus 2 Teilen zusammengesteckt
 
Ju-Sports Tai Chi Teleskop Schwert
Für Training und Dekoration geeignet Die Gesamtlänge beträgt 92 cm. Im geschlossenen Zustand 26 cm.
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
DanRho Offizielles Chinesisches Breitschwert
Gesamtlänge ca. 105 cm Anerkanntes offizielles Schwert vom chin. Wu Shu Verband. Ohne Scheide inkl. Stofftasche. Dieses Schwert ist flexibel. ( Kein Übungsschwert).
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
Ju-Sports Tai Chi Säbel Holz 83 cm glatt
Tai Chi Säbel glatt, tolle Optik Besonderheiten:
Tai Chi Säbel aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Budoland Tai-Chi Holzschwert
aus Roteiche, ca. 93 cm Gesamtlänge, Klingenlänge ca. 70 cm. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.