Muss man für Schlagkraft auch Technik oder nur die Schnellkraft trainieren?

Muss ich nur Schnellkraft für eine bessere Schlagkraft trainieren oder auch die Muskelkraft oder auch die Technik? Wie ist eine höhere Schlagkraft erreichbar?


Die maximal mögliche Kraft ist das Ergebnis eines perfekten Zusammenspiels aller am Schlag beteiligten Muskelgruppen in Verbindung mit einer auf die Technik abgestimmten Atmung.

Kraft ist das Ergebnis von Masse mal Beschleunigung.

Schnellkrafttraining erhöht die Schlagkraft durch eine höhere Schnelligkeit.

Krafttraining erhöht die Kraft durch eine höhere Masse und trainierter Muskulatur.

Jedoch erst durch die perfekte Technik kann die Schlagkraft ihre optimale Wirkung entfalten. Weder Schnelligkeit noch Kraft vermögen eine gute Technik zu ersetzen.

Eine schnelle Technik, die ihr Ziel nicht erreicht ist wirkungslos. Ebenso ist eine kraftvolle, aber langsame Technik wirkungslos. Und selbst Kraft und Schnelligkeit vorhanden sind die Technik aber fehlt, bleibt die Schlagkraft um teilweise 70% und sogar noch darüber hinaus hinter der durch eine perfekte Technik erreichbaren Schlagkraft zurück.

Um die Schlagkraft zu erhöhen ist ein intensives Techniktraining unvermeidbar. Dabei kommt der Technik oberste Priorität zu.

Zwar sieht man mit reinem Kraft- und Schnelligkeitstraining im Anfängerbereich schnellere Resultate, jedoch sind einmal eingeschliffene Fehler nur schwer zu korrigieren. Dazu kommt noch ein weiterer wichtiger Aspekt: Durch eine schlechte Technik, gepaart mit großer Kraft und Schnelligkeit sind Verletzungen in der Regel eine zwangsläufige Folge. Verletzungen jedoch zwingen zur Trainingspause.

Ich empfehle folgende Reihenfolge:
1. Technik
2. Kraft
3. Schnelligkeit

Kraft und Schnelligkeit können natürlich auch gleichzeitig bzw. mit gleicher Priorität geübt werden. Wird jedoch die Schnelligkeit über die Kraft gesetzt, sind gleichfalls Verletzungen unausweichlich, da der Körper die erreichten Geschwindigkeiten nicht kompensieren, sprich die Techniken im richtigen Moment „abfangen“ kann.

geschrieben von: ralphp am: 3.07.2011
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Budobooks Kampfsport-Bücher, Videos, DVD’s und andere Medien
  • Budo-Mart Kampfsportartikel: Trends und Kundenmeinungen
  • Kampfsport Direkt Kampfsportartikel – Trends, Neuheiten, Kundenmeinungen
  • Messer, Dolche, Jagd Messer für alle Zwecke. Outdoor, Travel, Survival, Rettungsmesser, Kampfmesser, Jagdmesser, Fahrtenmesser, Taschenmesser, Klappmesser

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoland Kung Fu Säbel
Roteiche, ca. 85 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoland Tai-Chi-Schwert DOUBLE
jeweils ca. 97 cm Doppelschwert mit flexiblen Klingen, Dekowaffe, für Trainingszwecke nicht geeignet
 
Shaolin Kung Fu Übungs-Säbel
Gesamtlänge ca. 86 cm, Griff ca. 17 cm, starre Klinge ca. 68 cm lang und ca. 0,6 cm dick. Lieferung erfolgt ohne Scheide. Dieser Säbel ist aus Leichtmetall gefertigt. Er ist äußerst robust, weil er aus einem Stück hergestellt wurde. Der Griff wurde mit Leder umwickelt. Das Säbel hat eine sehr gute Handlage. Die Klinge ist stumpf, aber nicht für Schaukämpfe (Schlag Klinge auf Klinge) geeignet. Für Formübungen ist dieses...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
Tai-Chi Schwert
Holzschwert, Gesamtlänge ca. 86 cm Klingenlänge ca. 71cm

Hergestellt in Taiwan.
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
KWON Teleskopschwert Wu-Gong
zusammengeschoben ca. 26 cm, ausgezogen ca. 92 cm, mit Pommel Der Griff/Klinge/Parierstange sind aus einem dünnen Metall gefertigt, sodass das Schwert angenehm leicht zu handhaben ist.

Original Wu Shu Wettkampf-, Übungs- und Dekorationswaffe aus der Volksrepublik China. Ein Requisit und Trainingsgerät für Wu Shu Formen sowie die körperliche Ertüchtigung...
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 100 cm Holzscheide schwarz
Metallschwert mit Scheide, ca. 76 cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm Tolles Metallschwert mit Scheide, ca. 76 cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm, Scheide aus Holz mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz (schwarz lackiert) mit Metallverzierungen. Die Klinge ist starr.

Gewicht ohne Scheide ca. 0,500 kg