Reiseversicherungen – nötig oder unnötig?

Die Reisewelle rollt und rollt und rollt. Urlaub ist natürlich die schönste Zeit des Jahres, allerdings können Krankheiten, Unfälle oder Diebstähle die Ferienfreuden kräftig trüben. Reiseversicherungen stehen deshalb hoch im Kurs. Doch längst nicht jedes der zahlreichen Angebote gehört auch ins Reisegepäck, betont Jürgen Buck, Vorstand der Heilbronner Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. Wer seinen Urlaub im Reisebüro bucht, wird oft mit Reiseversicherungsangeboten überhäuft. Besonders beliebt bei den Anbietern: „All-in-one-Pakete“. Diese beinhalten meist Haftpflicht-, Unfall-, Rücktritts-, Gepäck- und Krankenversicherungen. Der Rundum-Versicherungsschutz ist in der Regel jedoch eine relativ teure Angelegenheit, besonders angesichts der oftmals kurzen Vertragsdauer und der niedrigen Versicherungssummen. Zudem sind die meisten Bestandteile des Pakets in vielen Fällen völlig unnötig. Versicherungstarifvergleich Jürgen Buck empfiehlt in diesem Fall, neben Privathaftpflicht- und Unfallversicherung, die man eigentlich immer und das ganze Jahr über haben sollte, den Abschluss einer guten Auslandsreise-Krankenversicherung. Dies gilt insbesondere für gesetzlich Krankenversicherte. Denn sie genießen während einer Auslandsreise nur dann Krankenversicherungsschutz, wenn das Reiseland der Europäischen Union angehört oder wenn, wie z.B. mit der Schweiz, ein Sozialversicherungsabkommen besteht. Und selbst dann ist noch keine Entwarnung angesagt. Bei Autoreisen ins Ausland ist es empfehlenswert eine Verkehrs-Rechtsschutzversicherung und einen Schutzbrief abzuschließen. Vor dem Risiko, dass eine Pauschalreise aus wichtigem Grund nicht angetreten werden kann oder vorzeitig abgebrochen werden muss, schützt eine Reiserücktrittskosten-Versicherung. Diese wird mit oder ohne Reiseabbruchversicherung angeboten. Im Versicherungsfall – etwa bei schwerer und unerwarteter Krankheit bzw. Unfall sowie Tod des Versicherten oder eines nahen Angehörigen – übernimmt diese die anfallenden Stornokosten oder mögliche zusätzliche Kosten für die Rückreise. Gegen einen Prämienaufschlag bieten die meisten Versicherer zudem die Möglichkeit, teure, nicht im Pauschalpreis enthaltene Extraleistungen wie z.B. Mietwagen oder Safariausflug zusätzlich zu versichern. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung kann sich durchaus lohnen. Dies gilt natürlich um so eher, je teurer die geplante Reise ist. Allerdings wird den Reisenden in der Regel eine Selbstbeteiligung abverlangt. Quelle: openPR
geschrieben von: sascha am: 18.07.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Safeties und Schützer

 
KWON Body Shield Repulse
ca. 10 cm starke Polsterung Obermaterial strapzierfähiges Kunstleder, schwarz. Textile Innenseite sorgt für guten Tragekomfort.

Zur Dämpfung dient die extra dicke Schaumstoffeinlage mit ca. 10 cm Stärke. Fixierung über längenverstellbare Riemen.
 
DAX Faustschutz KUMITE Leder
Lieferbar in den Farben blau, weiß und rot. In den Größen S, M, L und XL erhältlich mit Schaumstoffpolsterung
Innenseite echtes Leder, Außenseite aus Kunstleder

 
Kwon Paddelschaumstock rot/blau
erhältliche Längen: 150 cm oder 180 cm, rot/blau, Kwon Aufschrift Hervorragend für Kontakttraining geeignet.

Das Mittelteil ist schaumstoffummantelt in der Farbe schwarz und das äußere rote und blaue Polster hat die weiße Aufschrift KWON.
 
KWON Sandsackhandschuh Energy
Schwarz. Lieferbar in den Größen S, M, L. Mit Klettverschluss Robuster Lederhandschuh mit Schaumstoffkern (5 cm) für den intensiven Einsatz am Sandsack und am Punchingball. Mit eingearbeitetem Griffsteg für eine effizientere Faustfixierung. Die 6-fache Absteppung zeigt die sorgfältige Verarbeitung.
 
KWON I CROSS Receiver
Einfaches und sicheres drahtloses Kommunikationssystem. Einfach am PC anschließen.
 
PHOENIX Zahnschutzbox ERGO GUARD grau
hergestellt aus Kunststoff Hygienisch, sauber und ordentlich aufbewahren.
 
KWON Fußschutz Semi-Tec
Lieferbar paarweise in den Größen XXS bis XL sowie in den Farben rot, blau, weiß und schwarz. Mit Klettverschluss-System und zusätzlichen Elastikteilen für höchste Passgenauigkeit. Zwei Elastikbänder an der Sohle verhindern das Herausrutschen.
Bestehend aus Schaumstoffpolster. Außenhaut aus leicht strukturiertem Kunstleder in Wabenoptik für gute Haltbarkeit. Für offizielle Wettkämpfe sind...
 
DAX Handschutz DAX Fit
erhältlich in den Größen S - XXL sowie in den Farben Rot, Weiß und Blau Geeignet für Taekwondo-Wettkämpfe und Pratzentraining. Verwendbar auch als Sandsackhandschuh oder für das Balltraining.

Produktmerkmale im Überblick

  • Kunstleder
  • Leicht gepolstert
  • Klettverschluss am Handgelenk
  • Erhältlich in blau, rot un...
 
Top Ten Boxhandschuh Aiba
10 oz, lieferbar in rot oder blau, AIBA zugelassen Dieser Wettkampfhandschuh hat es schon weit gebracht. Dank der stark schlagabsorbierenden Schaumstofffüllung aus dem wissenschaftlich entwickelten Material BAYFILL® reduziert dieser Handschuh im Zusammenspiel mit dem Kopfschutz Aufschlagkräfte zwischen 40% (8 Uz.) und 50% (10 Uz.)* besser als es die...