Reiseversicherungen – nötig oder unnötig?

Die Reisewelle rollt und rollt und rollt. Urlaub ist natürlich die schönste Zeit des Jahres, allerdings können Krankheiten, Unfälle oder Diebstähle die Ferienfreuden kräftig trüben. Reiseversicherungen stehen deshalb hoch im Kurs. Doch längst nicht jedes der zahlreichen Angebote gehört auch ins Reisegepäck, betont Jürgen Buck, Vorstand der Heilbronner Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V.

Wer seinen Urlaub im Reisebüro bucht, wird oft mit Reiseversicherungsangeboten überhäuft. Besonders beliebt bei den Anbietern: „All-in-one-Pakete“. Diese beinhalten meist Haftpflicht-, Unfall-, Rücktritts-, Gepäck- und Krankenversicherungen. Der Rundum-Versicherungsschutz ist in der Regel jedoch eine relativ teure Angelegenheit, besonders angesichts der oftmals kurzen Vertragsdauer und der niedrigen Versicherungssummen. Zudem sind die meisten Bestandteile des Pakets in vielen Fällen völlig unnötig.

Versicherungstarifvergleich

Jürgen Buck empfiehlt in diesem Fall, neben Privathaftpflicht- und Unfallversicherung, die man eigentlich immer und das ganze Jahr über haben sollte, den Abschluss einer guten Auslandsreise-Krankenversicherung. Dies gilt insbesondere für gesetzlich Krankenversicherte. Denn sie genießen während einer Auslandsreise nur dann Krankenversicherungsschutz, wenn das Reiseland der Europäischen Union angehört oder wenn, wie z.B. mit der Schweiz, ein Sozialversicherungsabkommen besteht. Und selbst dann ist noch keine Entwarnung angesagt. Bei Autoreisen ins Ausland ist es empfehlenswert eine Verkehrs-Rechtsschutzversicherung und einen Schutzbrief abzuschließen.

Vor dem Risiko, dass eine Pauschalreise aus wichtigem Grund nicht angetreten werden kann oder vorzeitig abgebrochen werden muss, schützt eine Reiserücktrittskosten-Versicherung. Diese wird mit oder ohne Reiseabbruchversicherung angeboten. Im Versicherungsfall – etwa bei schwerer und unerwarteter Krankheit bzw. Unfall sowie Tod des Versicherten oder eines nahen Angehörigen – übernimmt diese die anfallenden Stornokosten oder mögliche zusätzliche Kosten für die Rückreise. Gegen einen Prämienaufschlag bieten die meisten Versicherer zudem die Möglichkeit, teure, nicht im Pauschalpreis enthaltene Extraleistungen wie z.B. Mietwagen oder Safariausflug zusätzlich zu versichern. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung kann sich durchaus lohnen. Dies gilt natürlich um so eher, je teurer die geplante Reise ist. Allerdings wird den Reisenden in der Regel eine Selbstbeteiligung abverlangt.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 18.07.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Produktvorstellungen

 
Adidas Techfit Base Longsleeve
Adidas Techfit Base Longsleeve in den Farben Weiß-Grau oder Schwarz-Grau sowie in den Größen XS - XXXXL. TECHFIT (TM) Gewebe verbessert Körperhaltung und Agilität beim Sport.

Weiches, leichtes CLIMATLITE®Soft Material für optimale Feuchtigkeitsregulierung - Mittlerer Support für den Körper, verringert die Muskelvibration und verbessert die Haltung - Hauptmaterial: 84% Polyester, 16% Elasthan.<...
 
Budoten Handgelenk- und Unterarmtrainer ca. 28 cm lang
Für Kraft und Muskelaufbau. Wertvolles Trainingsgerät für Krafttraining der Handgelenk- und Unterarmmuskeln, wichtig besonders bei Sportarten, bei denen zugefaßt wird und zur Kräftigung der Handgelenke für Schlagtechniken (umknicken wird vermieden).

Nur wenige Minuten regelmäßiges Training täglich bringen schon meßbare ...
 
KWON Coaching Mitt
Schlagfläche schwarz. Das Polster (ca. 4 cm, seitlich Leder) mit großem Handschuh erlaubt ein gutes und schnelles Handling. Die Lieferung erfolgt paarweise.
 
Becherset 81111
Vier Becher im Lederetui. Höhe 4 cm, untere Durchmesser beträgt 2,5 cm und der obere 3,9 cm.

Hergestellt in China.
 
Fist Load Weapons
DVD in Englisch (ohne englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min Sid Campbell zeigt einige Waffen der Kampfkünste, welche einen teils sehr alten Ursprung haben, z.B.:
- Shuriken
- Messer
- Schlagring
- Schlagstock
u.s.w.

Er demonstriert und lehrt den Umgang mit solechen Waffen.
 
Böker Folding Hunter
Gesamtlänge 17,5 cm. Klinge 8 cm Das Taschenmesser mit 440-C-Drop Point-Klinge bietet hohen praktischen Nutzen und garantiert zugleich bequemes Tragen. Schalen aus Hirschhorn.
 
Haller Templerdolch mit Scheide
Klingenlänge ca. 27 cm, Gesamtlänge ca. 44 cm, Gesamtlänge mit Scheide ca. 48 cm Lieferung inklusive Scheide, reich verziert. Dieser Dolch hat einen leichten Anschliff.

Hergestellt in China.
 
Aiki Expo 2003 6ht Friendship Seminar Vol.1
DVD in Englisch ca. 74 min Die Aufnahmen dieser DVD wurden vom 19.09.2003 bis 21.09.2003 in Las Vegas gedreht.

Seminar Highlights Vol.1

Folgende Kampfsportmeister zeigen auf dieser DVD atemberaubende Techniken ihrer Stiele:
- Kenji Ushiro (Shindo Ryu Karate)
- Katsuyuki Kondo (Daito-Ryu Aikijujutsu)
-...
 
Haller Armbrustpistole 40842
Gesamtlänge ca.: 32,0 cm, Zuggewicht 80 lbs Mit Kunststoffkorpus, Fiberglasbogen und Fußbügel. Inklusive drei Aluminiumpfeilen.