RSI-Syndrom: Was tun mit einem „Mausarm“?

Junge Frau mit ComputerKurze, schnelle Bewegungen, die hundertfach über Stunden und Tage wiederholt werden, wie das Klicken mit der Computermaus, können einen „Mausarm“ hervorrufen. Was sich dahinter verbirgt, wie man diese Beschwerden behandeln und ihnen vorbeugen kann, erklärt Gesundheitsredakteurin Claudia Galler von jameda.

Kleine Bewegungen führen zu Überlastung

RSI-Syndrom (engl. für Repetitive Strain Injury Syndrom) ist ein Sammelbegriff für Beschwerden, die durch chronische Überlastung entstehen. Dabei führen Bewegungen, die hundertfach hintereinander und stets in gleicher Weise ausgeführt werden, zu Problemen am Bewegungsapparat. Betroffen sind z. B. Menschen, die viel am Computer arbeiten, Musiker, die ein Instrument spielen, Kassierer oder am Fleißband arbeitende Personen. Die kurzen, schnellen Bewegungen führen zu einer Überlastung von Sehnen, Muskeln und Nerven, aber auch Faktoren wie Stress und eine falsche Sitzhaltung tragen zur Entstehung eins RSI-Syndroms bei.

Taubheit, Kribbeln, Schmerzen bis in den Nackenbereich

Ein „Mausarm“ entwickelt sich durch belastende Arbeit am Computer, speziell mit der Maus und der Tastatur. Die Symptome entwickeln sich oft schleichend über Monate oder Jahre hinweg. Sie können an Händen, Handgelenken, Ellenbogen, Ober- und Unterarmen auftreten, auch Nacken und Rücken sind oft von Problemen betroffen. Meist beginnt der Mausarm mit Sensibilitätsstörungen wie Taubheitsgefühl, Kälte oder Kribbeln, im weiteren Verlauf können Schmerzen, Schwellungen und Krämpfe auftreten.

Chronische Schmerzen werden zum Schmerzgedächtnis

Ursache für einen Mausarm sind Mikroverletzungen an Muskeln, Sehnen und Nerven, die durch die chronische Belastung nicht ausheilen können. Dies führt zu Vernarbungen und Funktionseinschränkungen. Zudem lassen chronische Schmerzen die Nerven empfindlicher werden und setzen im zentralen Nervensystem die Reizschwelle für die Wahrnehmung von Schmerz herab. So entwickelt der Körper ein sogenanntes Schmerzgedächtnis, das schon geringe Belastung als vermeintlichen Schmerz registriert.

Wie kann man einen Mausarm behandeln?

Bei akuten Schmerzen können kurzfristig antientzündliche und schmerzstillende Wirkstoffe wie Ibuprofen helfen. Durch Massagen sowie Dehn- und Kräftigungsübungen sollten Muskelgruppen gelockert bzw. gestärkt werden. Eine richtige Sitzhaltung bei der Arbeit am Computer, ergonomische Tastaturen oder Stift-Tablets helfen, unbeanspruchte Muskeln zu entlasten. Um ein fehlgeleitetes Schmerzgedächtnis wieder zu löschen, werden verhaltenstherapeutische Maßnahmen genutzt. Hier lernt der Betroffene, bestimmte Tätigkeiten wie das Klicken mit der Computermaus, nicht mehr mit Schmerz in Verbindung zu bringen.

So können Sie einem Mausarm vorbeugen

– Regelmäßig Pausen machen.
– Dehn- und Kräftigungsübungen für Hand-, Arm und Nackenbereich fest in den Alltag einbauen.
– Ergonomische Tastaturen oder Stift-Tablets nutzen.
– Auflagen entlasten Hände und Arme.
– Die Ellenbogen sollten nah am Körper liegen, und die Handgelenke nicht abgeknickt werden.
– Maus möglichst locker und mit flacher Hand bedienen.
– Möglichst wenige Doppelklicks verwenden.
– Tastaturkurzbefehle anstelle der Maus benutzen.
– Auf die richtige Sitzhaltung achten: Stuhl- und Tischhöhe so wie Entfernung vom Bildschirm müssen stimmen.

Falls Sie weitere Fragen zum RSI-Syndrom haben, können Sie sich einen Arzt wenden.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 22.11.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Safeties und Schützer

 
WACOKU Zahnschutz Wacoku A+ Gel
Zahnschutz mit Gelkissen in blau-weiß mit Hygiene-Box. Zahnschutz mit Gelkissen von Wacocu, Schutzstufe A+ (sehr guter Schutz) in blau/weiß mit Hygiene-Box mit Belüftungslöchern. Anapssung im heißen Wasser, Beschreibung auf deutsch anbei.
 
Top Ten Kopfschutz Sparring
lieferbar in den Größen S-M und L-XL, ohne Kinnschutz, Leder Mit Jochbeinschutz. Ein breiter Klettverschluss am Hinterkopf sorgt für eine individuell einstellbare gute Passform. Echtes Leder.
 
Budoland Fight 8 oz
Lieferbar in rot und schwarz. Die Bayfill-Füllung dieses Handschuhs reduziert in Zusammenspiel mit dem Kopfschutz Aufschlagkräfte zwischen 40% (8 Uz) und 50% (10 Uz). Der hohe Abbau von Aufschlagkräften und die Form der Füllung minimieren die Gefahr von Handverletzungen. Verschluss mit praktischem Klettverschluss.
 
KWON Police Tonfa Schaumstoffmantel
Länge ca. 50 cm Wie das KWON Police Tonfa Art. 803915, jedoch mit zusätzlicher Schaumstoffummantelung der Schlagseite, nicht des Griffs, so dass ein schnelles Schlagen und Drehen möglich bleibt.
 
Top Ten Boxhandschuh TopTen Stripe, Weiß-Rot-Schwarz
Weiß-Rot-Schwarzer Boxhandschuh TopTen Stripe aus Nubuk II Glanzkunstleder. Lieferbar in 10oz oder 12oz. Hergestellt aus Nubuk II Glanzkunstleder. Innenfutter aus waschbarem Taft. Gepolsterte Grip Line für sicheren Halt, unsere bewährte PPS Schaumpolsterung unterstützt die Schlagkraft und garantiert hervorragenden Schutz von Fingern und Knöcheln.

Stabilisierendes Daumenband und Klettverschluss a...
 
WACOKU WTF Handschutz für Taekwondo
Lieferung erfolgt paarweise, in weiss, erhältlich in den Größen XS-XL Handschutz mit sehr guter Passform und Dämpfung aus einer Kombination von Kunstleder- und Stretch-Material. Mit Griffleiste, die wahlweise auch zur Fixierung der Finger verwendet werden kann.

CE-geprüft, d.h. unbedenkliche Inhaltsstoffe und getestete Schutzwirkung.
Für offizielle Wettkämpf...
 
KWON Ellbogenschützer CE
Stoffschützer aus der KWON Safety-Line, Verkauf paarweise in Universalgröße. Sicherheit ist die oberste Prämisse für jede Sportart. KWON Ellbogenschützer sind aus dauerelastischem, bandageähnlichem Gewebe hergestellt und bieten einen zusätzlichen Stützeffekt.

Ein Schaumstoffpolster (10 mm) an den Problemstellen vermindert die Prellungsgefahr. Hautfreundliches Baumwoll...
 
DAX Zahnschutz blau mit Box, Senior
Blauer Zahnschutz für Jugendliche und Erwachsene. Mundschutz aus Weichgummi für den Oberkiefer. Die Lieferung erfolgt inklusive einer Hygienebox zur Aufbewahrung.
 
Ju-Sports Damentiefschutz PU
lieferbar in den Größen S, M, L und XL Damentiefschutz aus PU für besten Schutz

Besonderheiten:
Tiefschutz mit CE Zertifikat
Für Damen
Breites Gummiband für optimalen Halt
Die Weite ist verstellbar