Sauna statt Schnupfen

saunaMit den sinkenden Temperaturen zum Herbst steigt die Zahl derjenigen, die mit einer Erkältung zu kämpfen haben. Am besten wartet man gar nicht, bis einen die Krankheit einholt, sondern trifft Vorsorgemaßnahmen. Ein höchst effektives Mittel der Gesundheitsvorsorge ist Saunieren. Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem und reduzieren so die Infektionsanfälligkeit.

Gesundheit als wichtiger Wirtschaftsfaktor

Infolge von Erkrankungen steigen die Fehlzeiten am Arbeitsplatz drastisch an. Laut einer Studie des Statistischen Bundesamtes waren Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im Jahre 2011 in Deutschland durchschnittlich 9,5 Arbeitstage krank gemeldet. Tendenz steigend. Dabei haben Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im Krankheitsfall für maximal sechs Wochen pro Jahr einen Anspruch auf Lohnfortzahlung in voller Höhe durch den Arbeitgeber. Arbeitgeber müssen durch krankheitsbedingte Fehlzeiten dementsprechend hohe Verluste verbuchen. Aber nicht nur Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden durch Erkrankungen negativ belastet, sondern auch der Staat. Die Ausgaben für Gesundheit lagen in Deutschland im Jahr 2011 bei insgesamt 293,8 Milliarden Euro. Größter Ausgabenträger im Gesundheitswesen war die gesetzliche Krankenversicherung mit 168,5 Milliarden Euro. Gesundheitsvorsorge liegt also in jedermanns Interesse.

Saunieren für ein starkes Immunsystem

Ein Saunabad verspricht nicht nur körperliche Erholung und psychische Entspannung, sondern auch die Stärkung der Abwehrkräfte. Demzufolge bekommen regelmäßige Saunagänger nur selten eine Erkältung. Dies hängt mit den Wärme- und Kältereizen während eines Saunaganges zusammen. Durch diese gewöhnt sich der Körper an Temperaturveränderungen und wird widerstandsfähiger. Aber nicht nur das Immunsystem wird durch Saunieren gestärkt. Regelmäßige Saunagänge regen den Kreislauf und den Stoffwechsel an und entspannen die Muskulatur. Laut Umfrage des Deutschen Sauna-Bund e.V. geben von 24.000 Befragten 80 Prozent an, beinahe völlig frei von Erkältungen zu sein.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 28.11.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
John Lee John Lee I - Katana Musashi Ichi
preisgünstiges handgeschmiedetes Katana, Klingenlänge ca. 72 cm, Griff ca. 31 cm, Sori ca. 18 - 22 mm, Gesamtlänge ohne Scheide ca. 103 cm, Gewicht mit Scheide ca. 1130 g, Gewicht ohne Scheide ca. 1000g, Klinge aus 1060 Kohlenstoffstahl, mit zwei Meguki befestigt, Griffwicklung mit Baumwollband. Diese Schwert ist für Schnittübungen geeignet. Dieses Schwert wird mit einem Zertifikat geliefert, welches die Echtheit verbürgt. Es ist scharf ausgeschliffen und wird in einer mit Stoff überzogenen Sammler-Holzkassette geliefert in der es mit einer Stoffschutzhülle umgeben sicher aufbewahrt werden kann.

Der Holzgriff ist traditionell mit...
 
Fudoshin Katana Practical Yoma
die Klinge ist aus 1095er Kohlenstoffstahl und scharf angeschliffen, Gesamtlänge ca. 104 cm, Klingenlänge ca. 72,5 cm Besonderheiten:
- von Hand geschmiedeter 1095er Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klingenhärte: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 71 cm
- Gesamtlänge: 102 cm
- Gesamtgewicht Katana (inlusive Saya): 1500 g
- lackierte Holz Saya
- Griff ist mit ech...
 
John Lee John Lee Zaza Iaito Wakizashi
Griffl änge 21 cm, Klingenlänge 50,5 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 72 cm, Gewicht (ohne Scheide) 800 g Zaza ist das japanisch Wort für Bambus. Auf Grund seines geraden Wuchses und seiner frischen, grünen Farbe steht er für Wachstum und Reinheit.

In der japanischen Kultur gilt er außerdem auch als Glücksymbol.

Das Zaza Iaito, welches sowohl als Katana, als auch als Wakizashi erhältlich i...
 
John Lee John Lee Kappa Katana
Grifflänge 29 cm, Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 102,5 cm, Gewicht (ohne Scheide) 1120 g Als Kappa (zu deutsch Flusskind) bezeichnet man ein Fabelwesen der japanischen Mythologie. Es handelt sich dabei um einen Wasserkobold, der Menschen, welche seinem Gewässer zu nahe kommen, in die Tiefe reißt und ertränkt. Der Legende nach sollen sie aber eine Schwäche für Gurken haben.

Auf s...
 
Budoland Hakama S
Lieferbar in weiß oder schwarz und in den Größen 160-190. Aus 55% Baumwolle und 45% Polyester
 
Fudoshin Katana Practical Kill Bill Demon
Filmgetreue Nachbildung aus Kill Bill 1 und 2. Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Stoffschwerthülle und stabile Verpackung. - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingengravur
- Klingentyp Maru
- Länge der Klinge: 70 cm
- Gesamtlänge: 101 cm
- Gewicht Katana: 1200 g
- Gewicht Saya: 210 g
- lackierte verzierte Holz Saya

Der Griff ist mit echter Rochenhaut belegt, auch die Griffumwicklung aus Baumw...
 
Fudoshin Katana Practical Negisa
Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Schwertstoffhülle - von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 71 cm
- Gesamtlänge: 106 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1050 g
- Gewicht Saya: 200 g
- lackierte Holz Saya
(Naturholzfarben)
- Griff ist mi...
 
John Lee John Lee Katana Dragon, handgeschmiedet
hochwertig verarbeitetes und handgeschmiedetes Samuraischwert, Klingenlänge ca. 72 cm, Gesamtlänge ca.103 cm, 1045er Kohlenstoffstahl, Klinge des Katana mit zwei Meguki fixiert, Griffwicklung mit Baumwollband Grifflänge: 30,5 cm. Dieses Schwert wird mit einem Zertifikat geliefert, welches die Echtheit verbürgt.


Das Katana ist scharf ausgeschliffen und wird in einer Stoffschutzhülle geliefert. Der Holzgriff ist traditionell mit echter Fischhaut belegt. Die Holzscheide ist mit Hochglanzlack übe...
 
Fudoshin Katana Practical Zatoichi
Lieferumfang: Katana, schwarz (matt) lackierte Scheide, Stoffschwerthülle, stabile Verpackung. - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 72 cm
- Gesamtlänge: 101 cm
- Gewicht Katana (ohne Saya): 780 g
- Gewicht Saya: 390 g
- matt lackierte Holz Saya
- das Schwert ist scharf geschliffen
- zum prakt...