Scheinselbständigkeit? Das kann teuer werden!

Cordula N. arbeitete früher als Grafikerin in einem Werbeunternehmen und pausierte dann einige Jahre, um ihre beiden Kinder groß zu ziehen. Nach acht Jahren möchte sie gern wieder arbeiten und fragt bei ihrem ehemaligen Arbeitgeber an, ob bei ihm Bedarf besteht. Die alte Stelle ist natürlich längst besetzt, aber der Arbeitgeber bietet Frau N. eine Beschäftigung auf freiberuflicher Basis an, die sie sehr gern annimmt. Nach kurzer Zeit ist sie wieder voll eingearbeitet in ihrem Job und arbeitet fast Vollzeit für ihren alten Arbeitgeber. Andere Kunden betreut sie nicht. Ist Frau N. jetzt scheinselbständig und muss sie eine Kontrolle fürchten? Nicht nur in der Werbung, sondern auch in Redaktionen, im IT-Bereich und in anderen Branchen stellt sich für viele Einzelunternehmer die Frage, ob sie als freiberufliche Mitarbeiter bzw. Selbständige oder als sozialversicherungspflichtig beschäftigte Arbeitnehmer einzustufen sind. „Die Klärung dieser Frage hat erhebliche finanzielle und rechtliche Konsequenzen, denn Scheinselbständigkeit ist kein Kavaliersdelikt“, erklärt der Münchner Rechtsanwalt Dr. Klaus Höchstetter, der sich unter anderem auf Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert hat. Der Betriebsprüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Bund führt regelmäßige Kontrollen zur Aufdeckung der Scheinselbständigkeit durch. Im Jahr 2010 wurden rund 15.200 Fälle geprüft, dabei wurde bei gut einem Drittel der Arbeitsverhältnisse eine abhängige Beschäftigung festgestellt. Wer Zweifel hat, welches Arbeitsverhältnis vorliegt, sollte sich unbedingt kompetent beraten lassen, etwa durch einen spezialisierten Anwalt. „Ein Fachmann kann den Einzelfall prüfen und über die Konsequenzen aufklären“, weiß Dr. Klaus Höchstetter. „Sollte festgestellt werden, dass in der Tat keine Selbständigkeit vorliegt, sondern ein Arbeitnehmer-Verhältnis, muss der Auftraggeber sämtliche Sozialversicherungsbeiträge rückwirkend, Rentenversicherungsbeiträge sogar für bis zu 30 Jahre nachzahlen. Gleiches gilt für die Nachzahlung der Lohnsteuer, für die der Auftraggeber haftet.“ Diese Beiträge für Kranken-, Renten-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung können sich auf erhebliche Summen belaufen und Firmen in wirtschaftliche Schwierigkeiten stürzen. Es gibt Beispiele, in denen Unternehmen Beträge im sechsstelligen Bereich nachzahlen mussten, weil sie über lange Zeit Scheinselbständige beschäftigt hatten. „Wer vorsätzlich oder grob fahrlässig Sozialversicherungsbeiträge nicht geleistet hat, muss außerdem mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen“, so Höchstetter. Das Problem ist, dass es im Einzelfall für die Beteiligten schwierig sein kann zu entscheiden, ob eine Selbständigkeit oder ein Arbeitnehmerverhältnis vorliegt. Grundsätzlich spricht für eine Scheinselbständigkeit, wenn eine Person als selbständiger Unternehmer auftritt, die Art der Tätigkeit aber eigentlich der eines abhängig Beschäftigten, das heißt eines Arbeitnehmers, entspricht. Indizien dafür können sein: die ausschließliche oder fast ausschließliche Tätigkeit für nur einen Auftraggeber (fünf Sechstel der Einnahmen), kein eigenständiges unternehmerisches Auftreten nach außen (keine Werbung, keine Buchführung), weisungsgebundenes Arbeiten, fester Arbeitsplatz und feste Arbeitszeiten. Wenn diese Indizien vorliegen, handelt es sich bei der Tätigkeit wahrscheinlich um eine Scheinselbständigkeit. Dann ist die beschäftigte Person sozialversicherungs- und lohnsteuerpflichtig – auch, wenn im Vertragsverhältnis von freier Mitarbeit oder Selbständigkeit die Rede ist. „Eine generelle Prüfung zu verschiedenen Berufsbildern ist nicht ausreichend, sondern in jedem Einzelfall ist eine konkrete Prüfung notwendig“, weiß Dr. Höchstetter. Sowohl Auftragnehmer als auch Auftraggeber, die für Klarheit sorgen wollen, können das sogenannte Statusfeststellungsverfahren nutzen, das der Gesetzgeber zu diesem Zweck eingeführt hat und das von der Deutschen Rentenversicherung (Bund) durchgeführt wird. Das Ergebnis des Verfahrens ist dann für alle Sozialversicherungsträger bindend. Wer mit dem Ergebnis nicht einverstanden ist, kann beim zuständigen Sozialgericht Klage einreichen. Da die Einordnung als Selbständiger oder als Arbeitnehmer mit deutlichen rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Auswirkungen verbunden ist, sollte man vor Einleitung eines Statusfeststellungsverfahrens unbedingt durch einen spezialisierten Anwalt klären lassen, welches Arbeitsverhältnis vorliegt und was das für den Auftraggeber und den Beschäftigten bedeutet. Nur ein erfahrener Anwalt kann im Einzelfall konkret beraten und helfen, strafrechtliche Weiterungen zu vermeiden. Dr. Klaus Höchstetter, M.B.L.-HSG Höchstetter & Kollegen Bavariaring 38 80336 München Telefon +49 (0)89 74 63 09 0 www.hoechstetter.de Quelle: openPR
geschrieben von: ralphp am: 15.02.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Jiu-Jitsu und Ju-Jutsu

 
Ju-Sports Puzzlematte Grappling 2cm, schwarz-rot
Puzzlematte im Muster Crossline, 2,0 cm stark, 1,0 x 1,0 m, erhältlich in schwarz-rot als Wendematte. Optimal für Grappling oder Bodenkampf. Die Dämpfung von 35 Grad ist etwas stärker, wodurch die Matte etwas weicher ist, als herkömmliche Puzzelmatten und somit besser geeignet für Bodenstile.

Beidseitig verwendbar, in zwei Farben geschäumt. Durch das Puzzlesystem schnell und leicht zu verlege...
 
Trendy Sportmatte Double Judo Competition, Wendematte 4 cm stark
4 cm starke Wendematte im Steckmattensystem für wurfintensive Kampfsportarten wir Judo, Ju-Jutsu und Aikido. Erhältlich in den Farbkombinationen Rot-Blau und Olivgrün-Rot. Abmessungen der Matte: 100 x 100 x 4 cm (+/- 1,5 mm), Härtegrad 30 - 35. Im Lieferumfang sind je vier Randleisten enthalten. Double Judo Competition

Die Double Judo Competition ist die Bereicherung für Ihr Studio. Sie möchten Ihre Räumlichkeiten individuell nutzen und in Ihrem Studio einen besonderen Pep zum Ausdruck bringen?

Hier ist die Antwort: Die Double Judo Competition! Bei der Double Judo Competition ...
 
Mastering JuJitsu Vol.2
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min George Alexander und Ken Penland sind eine der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Auf dieser tollen DVD Serie lehrt Großmeister George Alexander das Ju-Jitsu vom Anfänger bis zum Meister.
Das Ultimative Selbstverteidigungssystem

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Verschi...
 
VP-Masberg Extreme Martial Arts Intermediate Vol.2
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 60 Minuten + Bonus. In Englisch, Deutsch und Französisch (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich), Format: 16:9 Von Chloe Bruce

Chloe Bruce ist eine weltweit bekannte Kampfsport-Ikone. Nach dem Gewinn zahlreicher britischer, Europa- und Weltmeisterschaften hat Chloe ihren Weg in die Film- und Fernsehbranche eingeschlagen und tritt heute Seite an Seite mit Berühmtheiten aus aller Welt auf.

Nach i...
 
Kyusho-Jitsu How Moves Are Hidden In The Kata George Dillman
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 70 Minuten In englischer Sprache (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Von George A. Dillman 9.Dan Ryukyu Kempo & 9.Dan Kyusho-Jitsu

HOW MOVES ARE HIDDEN IN THE KATA.
Grappling, plus breakdown of common moves in all styles, plus nerve attacks.
 
Kyusho-Jitsu Dillman China Tour 5 DVD Box
5er DVD-Box in Englisch ca. 486 min DVon George A. Dillman 9.Dan & Großmeister Dennis Tosten

DILLMAN CHINA TOUR.' A Martial Arts Journey through China hosted by Grandmaster George Dillman. Professionally recorded five DVD set.

Folgenden Inhalt haben die 5 DVD's:

DVD1 Beijing:
- Depart J.F.K. Arrive Beijing
-...
 
Budo International DVD Mansur - BJJ Kioto System Submissions
Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch. Großmeister Fransisco Mansur, 9. Dan, trainiert seit mehr als 50 Jahren Jiu-Jitsu. Heute stellt er seine zweite DVD vor, die sich exklusiv mit den Techniken der Submission befasst - einem der von anderen Stilen heiß diskutierten Themen aus dem Brasilianischen Jiu-Jitsu. Beenden ist einfach, doch man...
 
Independance 77 Kicks Vol.2
DVD in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch Laufzeit: 65 min Marc Canonizado & Kalman Csoka sind Meister im Freestyle.

Aus folgenden Kategorien werden 77 Kicks auf dieser tollen DVD gelehrt:
- Einfache Fußtritte
- Handstand mit Überschlag und Folgetechnik
- Rad mit Folgetechnik
- Salto vorwärts mit Folgetechnik
- Salto Rückwärts mit Folg...
 
DanRho Fight Plus weiß
Der Anzug aus 100 % Baumwolle (650 g/m²). Lieferbar in den Größen: 150-200 Nachfolgermodell vom Anzug Ju Jutsu Plus, aber durch die neutrale japanische Bestickung an den Schulterstreifen sowohl für Ju Jutsu als auch für Jiu Jitsu geeignet. Reiskornwebung sorgt für extra Stabilität. Jacke ohne Rückennaht und Hose mit Schnürbund.