Selbstsabotage: Warum der innere Feind uns so oft besiegt

Praying97 Prozent der Menschen erreichen ihre beruflichen und privaten Ziele nicht. Der Grund: Mentale Selbstsabotage. Wie innerer Schweinehund und EGOn Vorhaben blockieren, erklärt der bekannte Persönlichkeits- und Mentaltrainer Volker Knehr.

Wir alle kennen sie, die innere Stimme, die sich permanent in unser Leben einmischt. Ob wir es wollen oder nicht, sie sagt uns, was wir tun oder lassen sollen und blockiert dabei – meist unbemerkt – unser Handeln.

Oft sind wir uns selbst der schlimmste Feind. Falsche Glaubenssätze, schlechte Erfahrungen, aber auch die Angst vor Misserfolgen, beeinflussen uns bewusst und unbewusst. Wenn wir Vorhaben nicht erreichen oder uns sogar schaden, spricht man von einem „selbstschädigenden Verhalten“ – umgangssprachlich „Selbstsabotage“.

Die innere Stimme: Schweinehund und EGOn

Wir wollen abnehmen, mehr Sport treiben, uns weiterbilden oder den Job wechseln, doch wie verhext, es kommt immer was dazwischen. „97% der Menschen erreichen ihre beruflichen und privaten Ziele nicht. Der Grund: Mentale Selbstsabotage!“, sagt Volker Knehr, Persönlichkeits- und Mentaltrainer aus Baden-Württemberg.

„Wenn wir Vorhaben nicht angehen oder durchhalten, ist unser „innerer Schweinehund“ daran schuld. Er ist der ultimative Aufschieber und Aufgeber. Anstrengung, Durchhaltevermögen, Selbstdisziplin und Tatendrang sind für ihn Fremdwörter. Doch noch schlimmer ist sein Spielgefährte EGOn.

EGOn (von Ego) ist der Kritiker – die kleine fiese Stimme, die uns ständig sagt, dass wir etwas nicht können. Permanent flüstert sie uns negative Gedanken ein und boykottiert und sabotiert damit alles, was wir wollen. „Das kannst Du nicht. Lass das besser sein. Sei doch zufrieden mit dem, was Du hast. Bisher lief doch auch alles gut.“

EGOn entscheidet, doch auch wenn wir auf ihn hören, gibt er keine Ruhe und stichelt weiter. „Ob das mal gut geht. Das schaffst Du niemals. Damit hast Du dich übernommen.“ So hält die innere Stimme uns immer wieder von der Umsetzung unserer Ziele ab und stellt Entscheidungen im Nachhinein sogar noch in Frage. So lange, bis wir anfangen zu zweifeln, es für falsch halten, abbrechen und aufgeben.“, erklärt Volker Knehr.

Wie wir das „mentale Navigationssystem“ für uns nutzen

„Jeder Mensch hat dieses „mentale Navigationssystem“ und jeder nutzt es bereits. Ist dieses System auf Glück, Erfolg und Erfüllung programmiert, können wir auch nur Glück, Erfolg und Erfüllung in unser Leben ziehen. Ist es hingegen auf Mangel, Frust, Negativität und Misserfolg programmiert, werden wir auch nur das anziehen. Deshalb sollte jeder für sich prüfen, inwieweit Selbstsabotage dem Erreichen persönlicher Ziele im Wege steht.“ rät der Trainer.

Fakt ist: Die innere Stimme wird immer da sein, doch jeder Mensch hat die Macht, aus diesem Feind einen Freund zu machen. „Um die mentale Selbstsabotage zu beenden, helfen weder Affirmationen noch schönreden. Erst wenn wir wissen, wie EGOn arbeitet, in welchen Formen er auftaucht und wie wir richtig mit ihm kommunizieren, haben Selbstzweifel und Selbstsabotage ein Ende.

Mentale Selbstsabotage ist die Hauptursache für Erfolgsblockaden, mangelndes Selbstvertrauen und ein schlechtes Selbstwertgefühl.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 31.05.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags: ,

Kategorien: Lifestyle
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
FujiMae Hakama von FujiMae
 
Budoten Hakama schwarz von Budoten
 
Ju-Sports Hakama blau von Ju-Sports
 
FujiMae Iaido Gürtel von FujiMae
 
Japanese Swordsmanship Vol.2 von Verschiedene

Chinesische Waffen

 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 96 cm Mit reich verzierter Klinge und Metallscheide. Die starre Klinge des Schwertes ist aus 420er rostfreiem Stahl, gehärtet und stumpf. Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ohne Scheide ca. 950 g.

Herge...
 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.

Hergestellt in China.
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzschwert
Gesamtlänge ca. 91 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, aus Roteiche Übungswaffe zum Formentraining
 
Kung Fu Säbel
aus Hartholz (Roteiche), Länge ca. 83 cm, mit Tsuba Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.

He...
 
Fujimae Speerspitze chinesischer Speer
Speerspitze aus Stahl. Loch zur Befestigung am Stab vorhanden.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.
 
Budoland Kung Fu Säbel
Roteiche, ca. 85 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Schwert - schwarz - TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Gesamtlänge ca. 100 cm, Grifflänge ca. 18 cm, Klingenlänge ca. 75,5 cm

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet. In...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...