Selbstsicherheit wirkt Wunder

business handshakeWenn es darum geht, Stress abzubauen oder auch einem Burn-out vorzubeugen, verfallen viele auf Entspannungsverfahren und instrumentelle Methoden der Stressprävention. Mit der verfügbaren Restenergie schleppen sich viele in Yogakurse, definieren ihre Ziele neu oder beginnen mit dem zeitraubenden Zeitmanagement.

Tatsächlich gibt es einen Weg, der viel leichter zum Erfolg führt und nachweislich den größten Einfluss auf das Stressempfinden vieler Menschen hat: Selbstsicherheit und soziale Kompetenz.

Dipl.-Psychologe Thomas Lang erläutert diesen Ansatz, der bisweilen Wunder wirkt. Er erklärt dies folgendermaßen: „Das Problem vieler Menschen ist oft gar nicht, dass Ihre Ziele unklar sind, Arbeiten unterbrochen werden oder sie die moderne Arbeitswelt zu Multi-Tasking zwingt. All das sind zwar potentielle Stressfaktoren, doch alle vorliegenden Studien beweisen, dass Belastung nicht gleich Stress ist. Anders formuliert: Es gelingt vielen Menschen trotz dieser Belastungen relativ entspannt und gesund zu bleiben. Der Schlüssel für diesen Erfolg ist soziale Kompetenz!“

Tatsächlich zeigen die Untersuchungen zu diesem Themenbereich, dass Menschen höchst unterschiedlich mit schwierigen privaten und beruflichen Situationen umgehen. Während die einen in Stress versinken und schließlich „ausbrennen“ (Burn-Out), sehen andere die gleichen Aufgaben als Herausforderung, freuen sich über die kniffligen Anforderungen und wachsen mit Ihnen.

Diejenigen, die nicht am Stress verzweifeln, zeichnen sich oft durch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz aus. Sie sind in der Lage, auf andere zuzugehen und um Hilfe zu bitten. Gleichzeitige erkennen sie ihre Grenzen und haben den Mut, auch einmal Nein zu sagen. All das kann man unter dem Begriff „Soziale Kompetenz“ zusammenfassen. Wer selbstsicher und sozial kompetent auftritt, hat darüber hinaus natürlich größere Chancen, praktische Hilfe zu erhalten. Die Last der Anforderung verteilt sich so auf mehre Schultern. Hinzu kommt, dass der intensive Austausch mit Kollegen, Vorgesetzten und Freunden dazu führt, viele hilfreiche Anregungen und Tipps zu bekommen, wie man anstehende Probleme am besten bewältigt.

Fazit: Der Schlüssel für ein erfülltes und erfolgreiches Arbeits- und Privatleben ist tatsächlich die Fähigkeit, mutig auf andere zuzugehen, Kontakte aufzubauen und zu pflegen.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 17.12.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 von 5)

Kommentare

Jedoch ersetzen Selbstsicherheit und soziale Kompetenz nicht den regelmaessigen Sport, der durchaus fuer die Balance von Geist und Koerper eine wichtige Funktion hat- finde ich!

Tags:
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten

Selbstverteidigung