Sogar ein gesundes Herz braucht Magnesium

anatomie eines menschlichen herzensOb Muskeln, Nerven oder Gefäße: Magnesium unterstützt über 300 enzymgesteuerte Vorgänge (Reizübertragungen) im Körper und ist im wahrsten Sinne des Wortes lebensnotwendig. Magnesiummangel kann u. a. zu Extraschlägen des Herzens (Extrasystolen) und Herzrhythmusstörungen führen.

Der „plötzliche Herztod“ ist mit ca. 150.000 Fällen im Jahr die häufigste Todesursache in Deutschland und überwiegend nichts anderes als die Folge einer Herzrhythmusstörung. Prof. Jürgen Vormann: „Nachweisbar ist bei Magnesiummangel die Gefahr, einen Herztod zu erleiden, erheblich erhöht, wie große Untersuchungen aus den USA und auch aus Deutschland zeigten. Magnesium kann der Körper nicht selbst bilden und muss es über die Nahrung aufnehmen. Durch falsche Ernährung, z. B. zu wenig Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Salat und Mineralwasser, ist ein Magnesiummangel leider nicht selten.“

Vor allem Frauen (28,6%) nehmen zu wenig Magnesium zu sich, im Alter von 14 bis 18 Jahren sind es sogar 56,4%! Bestimmte Krankheiten, aber auch Stress, Schwangerschaft oder körperliche Belastung können ebenfalls zu einem Mangel führen.

Um einem Gesundheitsrisiko von vornherein vorzubeugen, sollte die von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfohlene Tagesmenge von 300 bis 400 mg täglich verzehrt werden.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 19.09.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Tags: , ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

Messer bei Budoten