Sorgen und Ballast abwerfen: Einmal entrümpeln, bitte

Junge Frau mit ComputerEs gibt Phasen in unserem Leben, dann stehen wir uns irgendwie selbst im Weg. Geplagt von Unzufriedenheit legen wir uns mit negativen Gedanken selbst die dicksten Stolpersteine in den Weg. Das kann sogar so weit gehen, dass wir uns selbst nicht mehr leiden mögen. Wir fühlen uns ausgepowert, sind zu dick, wir sehen schrecklich aus und überhaupt läuft im Leben alles schief.

Eine Bilanz des Lebens

Sortieren Sie einfach Ihr Leben neu. Sie sollten einmal einen richtigen Schlussstrich ziehen und eine komplette Lebens-Bilanz ausarbeiten. Wenn Sie Ihr Leben verändern möchten, dann müssen Sie erst einmal wissen, wie der bisherige Stand der Dinge ist und welche Verbesserungsmöglichkeiten es für Sie überhaupt gibt.

Das Leben aufräumen

Ein schriftlicher „Ist-Soll-Vergleich“ ist Ihnen dabei behilflich, Ihre eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und Ihr Leben entsprechend anzupassen und zu verbessern. Unterteilen Sie ein Blatt Papier in der Mitte mit einem dicken Strich in zwei Hälften und beschreiben Sie auf der linken Seite Ihre derzeitige Lebenssituation. Auf der rechten Seite beschreiben Sie parallel dazu Ihre Wunschsituation. Auf diese Weise bearbeiten Sie nun Ihre eigene Persönlichkeit, Ihr direktes Umfeld, Ihre berufliche Situation, Ihre Gesundheit, Ihr Ernährungs-, Freizeit- und Fitnessverhalten und alle weiteren Lebensbereiche, die Sie besonders bewegen. Durch einen schriftlichen Vergleich der aktuellen mit der erwünschten Lebenssituation führen Sie sich schwarz auf weiß die Knack­­­­punkte im Leben vor Augen. Aus diesem Vergleich lässt sich nun eine Bilanz für das Leben erstellen.

Der Plan für Ihre Zukunft

Was wollen Sie im Leben alles ändern? Was können Sie tatsächlich verbessern? Und womit fangen Sie am besten an? Dazu notieren Sie die einfachsten Schritte zuerst und konstruieren so einen schriftlichen Lebensplan. Diesen Lebensplan sollten Sie täglich mehrmals anschauen, damit sich Ihre neuen Lebensziele in Ihrem Unterbewusstsein festigen können. So gewinnen Sie zu Ihrem Leben eine neue positive Einstellung, die Ihnen letztlich erst eine Verbesserung der Lebensqualität ermöglicht. Mit etwas Mut zum Neuen und Ausdauer in der­ Lebens­­pla­­­­­­­­­­­­­nung können Sie auf diese Weise Ihr Leben Schritt für Schritt entrümpeln und den Weg für Besseres frei machen.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 12.03.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Alles für den Boxsport

Produktvorstellungen