Sportliches Wettkampfgewicht – Abnehmen ohne Muskeln zu verlieren

Boxsack Sandsack Boxen BoxerAls leistungsrelevante Größe ist das Körpergewicht ein wichtiges Thema im Ausdauersport. Wer erfolgreich und gesund sein möchte, achtet beim Training besonders auf das Erreichen des persönlichen Wettkampfgewichts.

Denn erfahrene Athleten wissen ganz genau: Jedes Kilo läuft mit. Doch beim wettkampforientierten Abnehmen für einen leistungsstarken Körper ist es wichtig sicherzustellen, dass vor allem der Körperfettanteil reduziert wird und der Gewichtsverlust nicht vorrangig vom Abbau der Muskelmasse herrührt.

Bewusste Ernährung für ein ideales Gewichtsmanagement

Da das Thema Gewicht von hoher Bedeutung speziell im Ausdauersport ist, legen Athleten für eine erfolgreiche Performance während des Wettkampfs viel Wert auf die Reduzierung ihres Körperfetts. In einer Studie der Oregon State University in den USA beschäftigte sich die Professorin für Ernährungswissenschaften Melinda Manore mit der passenden Ernährung für Sportler, die ein gesundes Wettkampfgewicht anstreben. Ihrer Ansicht nach, versuchen viele Athleten, ihre Kalorienaufnahme in einer Art und Weise einzuschränken, die ungesund sei und keine dauerhaften Ergebnisse liefere.

Um nicht an Muskelmasse zu verlieren, empfiehlt Manore eine Ernährung, die reich an Ballaststoffen und Wasser ist, aber einen geringen Fettgehalt aufweist. Konkret bedeutet dies: In Abstimmung mit dem individuellen Trainingsplan, sollte der Speiseplan hauptsächlich aus Früchten, Gemüse, Vollkornprodukten, magerem Fleisch, Fisch und fettarmen Milchprodukten bestehen. Das liefere nicht nur die nötige Energie für das Training, sondern stabilisiere auch die Muskeln bei einer gleichzeitigen Verbrennung von Körperfett.

Um sowohl das ideale Wettkampfgewichts als auch das individuelle Leistungsoptimum zu erreichen, ist es wichtig, ein fundiertes Verständnis über den eigenen Körper und dessen Zusammensetzung zu erlangen. Zuverlässige Werte zum Body Mass Index, Körperfettanteil und Skelettmuskelmasse sind essentiell. Somit können die sportlichen Nutzer genau verfolgen, wie der eigene Körper auf Veränderungen im Ess- und/oder Trainingsverhalten reagiert. Bei regelmäßiger Benutzung stellt ein klinisch validiertes Körperanalysegerät eine wichtige Hilfe bei der Erstellung des individuellen Diät- und Trainingsplans dar.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 24.01.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 1,50 von 5)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kendo24 Unser Name ist Programm. Alles für den Kendoka. Preiswerte Artikel
  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.
  • Budo1 Die Nummer 1 für Kampfsportartikel
  • Schwert-Versand

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten

Wing Tsun Artikel bei Budoten