Studie: In glücklichen Beziehungen hilft der Mann im Haushalt

miete-wohnungeinrichtenKochen, Haushalt, Wohnung einrichten? Diese Dinge sind in den meisten Partnerschaften immer noch Frauensache. Männer dagegen sind für Reparaturen zuständig. Die neue ElitePartner-Studie (Partnerschaftsstudie.de) deckt jetzt einen Zusammenhang von Beziehungsglück und Rollenteilung auf: In sehr glücklichen Partnerschaften teilt sich das Paar die Aufgaben gleichberechtigt, in eher unglücklichen ist die Rollenteilung traditioneller.

Ehe und Kinder verstärken klassische Rollenteilung

In deutschen Haushalten geht es oft noch gemäß traditioneller Rollenverteilung zu, so das Ergebnis der Studie, für die über 25.000 erwachsene Internetnutzer befragt wurden: Die Frauen sind für den Haushalt verantwortlich, die Männer für handwerkliche Tätigkeiten: 59 Prozent der Frauen geben an, in ihrer Partnerschaft für das Kochen zuständig zu sein. Nur jede Dritte sagt, dass auch ihr Partner ab und zu am Herd steht. Interessant: Ehe und Kinder verstärken die klassische Rollenteilung: 66 Prozent von den verheirateten Frauen mit Kindern sind für das Kochen zuständig.

Kindererziehung geschieht gleichberechtigt

Der handwerkliche Bereich ist und bleibt Männersache: In deutschen Partnerschaften kümmern sich acht von zehn Männern allein um Haushaltsreparaturen. Auch der Anstoß zum Sex geht oft vom Mann aus: Zwar findet die Mehrheit der Liierten, dass in ihrer Beziehung beide hier die Initiative übernehmen, aber ebenso ist jeder dritte Mann überzeugt, dass meist er den Anstoß zum Sex gibt. Erziehungsfragen werden dagegen gleichberechtigt entschieden: Drei von vier Männern finden, sie kümmern sich genauso viel wie die Partnerin um die Kindererziehung.

In glücklichen Beziehungen sind Aufgaben gleichberechtigt verteilt

Auffällig sind die Unterschiede in der Rollenverteilung bei sehr glücklichen und eher unglücklichen Paaren. Frauen, die in ihrer Beziehung sehr glücklich sind, bekommen mehr Unterstützung im Haushalt von ihrem Partner: 48 Prozent der sehr glücklich liierten Frauen sagen, sie und ihr Partner wären zu gleichen Teilen für den Haushalt zuständig. Dies trifft nur auf 24 Prozent der Frauen zu, die in ihrer Partnerschaft eher unglücklich sind. Auch in den Bereichen Einkaufen, Kochen und Kindererziehung bestätigt sich der Trend: 72 Prozent der Frauen, die in ihrer Partnerschaft sehr glücklich sind, sagen, dass ihr Partner ihnen zu gleichen Teilen bei der Erziehung hilft. In eher unglücklichen Partnerschaften bekommt nur jede dritte Frau Unterstützung vom Partner.

Expertin Lisa Fischbach: Gemeinsame Alltagsorganisation macht glücklich

„Trotz zunehmender Gleichstellung der Geschlechter zeigen die Studienergebnisse, dass die Rollen in Partnerschaften nach wie vor eher geschlechtstypisch verteilt sind“, erklärt Paar-Therapeutin und Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner. „Interessant ist der Zusammenhang von Beziehungsglück und Rollenteilung: Jeder zweite sehr glücklich Liierte gibt an, sich Haushaltsaufgaben mit dem Partner zu teilen. Im Vordergrund steht dabei die Gemeinsamkeit und Balance der Alltagsorganisation, nicht das Delegieren der Aufgaben an einen Partner. Fragen zur Organisation des Alltags sind für die Beziehungsentwicklung von hoher Bedeutsamkeit. Zum einen beeinflusst die Aufgabenverteilung die Partnerschaftszufriedenheit. Zum anderen verstärkt der Umgang der Partner mit der täglichen Organisation von Haushalt, Küche und Kindern wiederum die Geschlechtsrollenidentitäten.“

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 24.09.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kampfkunst Blog Kampfkunst-Blog
  • Budoshop
  • Budo1 Die Nummer 1 für Kampfsportartikel
  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Shinai
Länge ca. 112 cm

Hergestellt in China.
 
The 8 Deadly Samurai Sword Cuts Vol.2
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min The Eight Deadly Cuts of Miyamoto Musashi Vol.2

Niten Ichi Ryu

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung (Introduction)
- Grundtechniken (Kihon)
- Blocktechniken
- Schnitttechniken
- Sch...
 
Shinai
38 - Shinai, Länge ca. 115 cm Bambusschwert für Kendo aus kräftigem Bambus. Hergestellt in China.
 
PHOENIX Aikido Anzug in weiß
lieferbar in den Größen 140 - 200, hergestellt aus 100% Baumwolle Speziell geschnittener Aikido Gi.

Reinweiß, mit kürzeren Armen, rundum verstärkte Ausführung aus stabilem Stoff, mit Ärmelbestickung links.

Jackenoberteil in Reiskornwebung ca. 450 gr/qm, 100% Baumwolle, durchgewebtes Jackenunterteil.

Hose mit Knieverstärkung, Gummibund und zusä...
 
FujiMae Men Kopfmaske
Kopfmaske Men lieferbar in den Größen M, L und XL
 
Miyamaoto Mushashi's The Book of Five Rings
DVD in englischer Sprache, auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich. Laufzeit ca. 60 Minuten. von Großmeister George Alexander 9.Dan

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inahlt hat die DVD:
- Philosophy
- History
- Kampftechniken mit Partner und einem Schwert
- Kampftechniken mit Partner und zwei Schwerter
- Schwertschule...
 
FujiMae Aikidojacke Katzuragi
Lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm. 100% Baumwolle Aikidojacke weiß, Baumwolle, glatte Webstruktur. Die Jacke hat keine Reiskornwebung.
 
Advanced Bo Drills von Wayne Dalglish
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 38 Minuten + Bonus Auf dieser DVD werden unglaublich elegante und dynamische Bo Drills gelehrt.
Die Drills werden mehrmals gezeigt und die einzelnen Griffe werden Schritt für Schritt gelehrt. Somit ist das erlernen von zu Hause aus leicht möglich.

Des weiteren werden viele Demonstrationen und Vorführungen au...
 
FujiMae Kendojacke blau
Kendojacke in blau, lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm.