Taekwondo oder Kickboxen?

taekwondoIch bin 14 Jahre alt und 1,79 groß. Ich wollte fragen, welche Kampfsportart ich machen sollte bei meiner Größe.

Taekwondo: Ich liebe es zu kicken. Es macht mir echt Spaß mich zu verteidigen, doch ich habe gehört, dass ich mit meiner Größe Taekwondo vermeiden sollte? Warum?

Kickboxen: Das Boxen ist einfach Spitze es nimmt deine inneren Probleme, den Stress raus. Das mach mir auch wirklich Spaß.

Bitte helft mir eins von denen auszusuchen. Welche Kampfsportart würdet Ihr bei meiner Größe empfehlen?
Danke im vorraus!


Die Körpergröße hat absolut gar nichts mit Deiner Entscheidung für oder gegen eine Kampfsportart zu tun.

Warum auch sollte die Körpergröße Dir Vor- oder Nachteile in einer Kampfsportart bringen?

Jede Kampfsportart beinhaltet Techniken, die sowohl großen aber auch kleinen Menschen Werkzeuge für effektive Angriffe und Verteidigungen. Jeder Kämpfer wird aus dem Repertoire der Möglichkeiten jene Techniken auswählen, die ihm persönlich am besten liegen, die für ihn am leichtesten auszuführen sind.

Insofern gibt es keine Kampfsportart, die nur für große Kämpfer und andere Kampfsportarten, die nur für kleine Kämpfer sind.

Die weiteren genannten Aspekte: Stressabbau, Ausgleich zum Alltag usw. – auch das bieten alle Kampfsportarten, ja jede Sportart gleichermaßen. Sicher wird es hier und da persönliche Vorlieben geben. Der eine findet Boxen gut, der andere schwört auf Taekwondo, der nächste auch Kickboxen usw.

Letztlich aber erreicht man mit allen Kampfsportarten das gleiche Ziel. Durch das Verausgaben im Training wird der Stress abgebaut. Im Training kann, ja muss man abschalten. Ohne Konzentration auf den Gegner, ohne den Willen durchzuhalten, wird man keinen Kampf erfolgreich bestehen können. Im Training gibt es nur das Hier und Jetzt, der Kampf gegen sich selbst, gegen die eigene Schwäche, nur der Wille durchzuhalten zählt. Das schafft letztlich Freiräume im Kopf, eben weil kein Raum mehr für ablenkende Gedanken ist.

Es ist also ganz egal. Höre auf Dein Herz! Wähle die Kampfsportart die Dir am besten gefällt, jene Trainingsgruppe, bei der Du Dich selbst am besten wohlfühlst und Erfüllung findest.

geschrieben von: sascha am: 3.04.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)

Kommentare

Zitat: „Bitte helft mir eins von denen auszusuchen. Welche Kampfsportart würdet Ihr bei meiner Größe empfehlen?
Danke im vorraus!“

Wer soll für Dich was aus suchen? Das ist eine Entscheidung die du selbst treffen musst. Wenn es dann mit einem von beiden nicht klappt ist dann wohl der Schuld der es Dir empfohlen hat (Soll jetzt keine Unterstellung sein!)? Probier beides für einige Zeit aus, entscheide dann selbst und trag die Verantwortung für deine Entscheidung selbst.

MfG Christian

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter